Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL Springt nicht immer an

Diskutiere Springt nicht immer an im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Gallo zusammen Fehler: Der Escort vom Junior eines Bekannten springt nicht immer an. Modell: 1,4L Turnier, BJ 91, Typ GAL Beschreibung: Egal ob...

  1. #1 Andreas_S., 20.06.2011
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Gallo zusammen

    Fehler:
    Der Escort vom Junior eines Bekannten springt nicht immer an.

    Modell:
    1,4L Turnier, BJ 91, Typ GAL

    Beschreibung:
    Egal ob warm oder kalt, mal springt er an, mal nicht.

    Möglicher Zusammenhang:
    Relais zur Ansteuerung der elektrischen Komponenten im Tank.

    Was ist überhaupt im Tank verbaut? (Ventil, Pumpe, Tankanzeige)

    Begründung, warum wir es eingrenzen konnten:
    Wenn er anspringt, dann ist beim Einschalten der Zündung ein etwa 1s langes surrendes Geräusch aus dem Tank zu hören. Welche Komponente hängt am Kabel, welches im Innenraum unter der Rückbank zum Tank verläuft?

    Wenn das Geräusch nicht zu hören ist, dann springt er auch nicht an.
    Zu diesem surrenden Geräusch hört man synchron im Armaturenbrett ein Relais schalten oder auch nicht.

    Alle Anzeigen in den Armaturen sind unauffällig.

    1. Wer kann mir die elektrische Schaltung der Benzinversorgung genau erklären?
    2. Ist ein Absperrventil im Tank verbaut?
    3. Gibt es ein Hauptrelais oder separate Relais für die einzelnen Bereiche?

    Vielen Dank schon einmal.
     
  2. #2 Didiford, 20.06.2011
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    hallo
    ich hatte auch so einen ,und das gleiche Problem ,bis ich den ADAC gehohlt habe , der hat gleich von vorne unter die Stoßstange gelangt und einen Stecker abgezogen und sauber gemacht ,danach hatte ich nie wieder dieses Problem
    ich glaube es war der Kurbelwellenpositionsgeber , ich weiß das aber nicht mehr ,
    schau bei dir einfach mal nach was da an Steckern erreichbar ist und mach die mal sauber , am besten mit Kontacktspree
     
  3. #3 rs2000fan, 20.06.2011
    rs2000fan

    rs2000fan RS-Fan=Riesenschnitzelfan

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    RS2000Cabrio+ RS2000+Chevrolet Kalos LPG
    Hallo.

    Wenn ihr die Zündung anmacht und es NICHT surrt dann mal gucken ob hinten an der K-Pumpe Strom kommt.

    K-Pumpe befindet sich mit im Tank drinn.Zum messen einfach Sitzbank hi klappen und Teppich zurückschlagen.Kunsttoffabdeckung entfernen und schon seht ihr die Anschlüsse des Tanks.

    Wenn Strom da ist K-Pumpe defekt - kein Strom:K-pumpenrelais prüfen.

    Da dieser Fehler sporadisch ist tippe ich eher auf das Relais (verklebt/oxidiert)

    Allenfalls kann auch noch die ZEB ne kalte Lötsstelle haben....
     
  4. #4 Andreas_S., 20.06.2011
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo zusammen

    Danke für die Antworten.

    Hallo Martin

    Also kein zusätzliches Ventil im Tank, sondern nur die Pumpe.

    Das muß das Relais sein, da ein Relais synchron zur Pumpe schaltet oder nicht. Das ist aus dem Armaturenbrett deutlich zu hören.

    Welches ist das Benzinpumpenrelais und wo sitzt es genau? Irgendwo beim Sicherungskasten vermute ich.
     
  5. #5 rs2000fan, 20.06.2011
    rs2000fan

    rs2000fan RS-Fan=Riesenschnitzelfan

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    RS2000Cabrio+ RS2000+Chevrolet Kalos LPG
    Es müsste laut meinen Unterlagen das Relais 16 (violett) auf der ZEB sein.

    Verkleidung vor Sicherungskasten abbauen und ZEB runterklappen dann siehst du oben drauf die Relais.
     
  6. #6 Didiford, 20.06.2011
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000

    so wie ich das rausbekommen habe ist R16 nur beim 4X4
    sonst R9 braun
     
  7. #7 rs2000fan, 20.06.2011
    rs2000fan

    rs2000fan RS-Fan=Riesenschnitzelfan

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    RS2000Cabrio+ RS2000+Chevrolet Kalos LPG
    UUppps....stimmt ja sorry...:rotwerden:
     
  8. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Mal das Relais was benant wurde gegen ein Baugleiches tauschen.
    (glaub Fernlicht dürft gleich sein!?)
    Ist der Fehler damit behoben, ist das Relais hinüber.

    Sollte der Fehler dennoch mal auftauchen, liegt der Verdacht nahe,
    dass die ZEB (sicherungskasten) nen knacks hat.
    Ist beim Essi leider ein typisches Problem.

    Im höchsten Notfall kann man mit einer abgesicherten Brücke
    das Relais überbrücken und Dauerstrom (zündung) drauf geben.
    Ich hab nur leider die Pins nicht mehr im Kopf :gruebel:
     
  9. #9 Didiford, 21.06.2011
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    fernlicht ist weiß/gelb
    was baugleich ist , wäre 2X Kliemaanlage und Motorlauf
     
  10. #10 Andreas_S., 21.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2011
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo zusammen

    Vielen Dank für die Informationen.

    So sparen wir uns das systematische Suchen.

    Damit bekommen wir das schon wieder hin. Wir haben schon brauchbare Kenntnisse im KFZ-Bereich. Allerdings sind unsere Kenntnisse auf Ford eher beschränkt. Und gewisse konstruktive Eigenarten hat jeder Hersteller. Unsere Hauptbaustelle sind Honda NTV's. Da wird z.B. die Benzinpumpe (Membranpumpe) über die CDI getaktet.

    Das die ZEB bzw. der Einbauort nicht unbedingt eine glückliche Konstruktion ist, war schon in vielen Beiträgen zu lesen. Der Tip mit dem Fernlichtrelais bzw. den anderen Relais ist eine gute Idee. Sonst hätten wir was basteln müssen. Eine Überbrückung nur zu Testzwecken ist auch möglich. Als Lösung würde dann eher die Auslagerung des Relais von der ZEB mit entsprechender Verkabelung in Frage kommen. In den Wagen wird aber nicht mehr unnötig Geld investiert. Das lohnt bei einem eher mäßigen Gesamtzustand und geringem Restwert einfach nicht.
     
Thema:

Springt nicht immer an

Die Seite wird geladen...

Springt nicht immer an - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 1.6 74kW Otto springt nicht mehr an (kein Kraftstoff)

    1.6 74kW Otto springt nicht mehr an (kein Kraftstoff): Hallo zusammen, mein Focus macht seit drei Tagen Faxen. Angefangen hat es am Dienstag. Meine Frau war unterwegs, stellt den Wagen ab, kommt nach...
  2. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Außenspiegel klappen nicht immer auf

    Außenspiegel klappen nicht immer auf: Wer weiß Rat? Mein Mäxle (6 Jahre alt) hat seit einer Woche ne Macke. Die Außenspiegel klappen beim auf Sperren nicht immer gleich mit auf. Nach...
  3. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 USB-Stick wird nicht immer erkannt

    USB-Stick wird nicht immer erkannt: Hallo, Ich habe 1 Problem. Hab seit kurzem das kein USB-STICK mehr in meinem B-MAX erkannt wird. Was kann ich machen um das zu beheben. Laut...
  4. Automatik Taunus - Gang springt raus

    Automatik Taunus - Gang springt raus: Moinsen, es ist mir jetzt schon ein paarmal passiert, daß mir beim rückwärts Hochfahren unserer Auffahrt (ganz leicht ansteigend) der...
  5. Auto springt nicht mehr an

    Auto springt nicht mehr an: Hallo alle, Wollte seit langen meine Ford Focus bj. 98 1.6 16V aus der Garage holen bloß wenn ich die Zündung anmache kommt nur ein klacken....