Springt zeitweise nicht mehr an

Diskutiere Springt zeitweise nicht mehr an im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, ich habe folgendes Problem, undzwar sprigt mein Mondeo nicht mehr an. Den Anlasser habe ich schon wechseln lassen. Bei Ford direkt...

  1. Berny

    Berny Guest

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem, undzwar sprigt mein Mondeo nicht mehr an. Den Anlasser habe ich schon wechseln lassen.

    Bei Ford direkt haben die ein Zündkabel gewechslet, aber die fanden auch keine richtige lösung, jedoch besteht das Problem immer noch.

    Sobald ich das Zündschloss umdreh leuchten alle Leuchten normal auf, nur die Leuchte für die Wegfahrsperre blinkt weiter und krieg das Auto nicht zum laufen. Aber das nicht immer, also mal springt er normal an, mal nicht.
    Mittlerweile geht manchmal beim Anspringen der Scheibenwischer von alleine an.

    Mein Auto:
    Ford Mondeo 1.8 Benziner Ghia Bj. 97

    Kann mir einer helfen?
    Danke im voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DarkAngel85, 07.07.2008
    DarkAngel85

    DarkAngel85 Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus,2003,1,6l
    Springt zeitweise nicht mehr an.

    Hallo,
    Ich hoffe ich kann dir bei deinem Problem helfen.
    Hat die Werkstatt mal den Fehlerspeicher ausgelesen?
     
  4. Moerff

    Moerff Guest

    ähm, was hast du denn für ne werkstatt???

    Wenn die Wegfahrsperre blinkt wenn du den schlüssel herum drehst, dann liegt das problem mit sicherheit nicht beim anlasser! Sondern bei der Wegfahrsperre, hast du evtl. den Transponder (das rote knöpfchen) aus deinem schlüssel verloren? oder einen neuen schlüssel o.ä.?
     
  5. #4 Berny, 08.07.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.07.2008
    Berny

    Berny Guest

    Ja den Fehlerspeicher hat Ford ausgelesen, aber nichts gefunden.

    Und den schlüssel habe ich schon gewechselt, bzw. benutze den zweiten Schlüssel jetzt nur noch. Aber anscheind liegt es auch nicht daran.

    Ach, und die Ford Werkstatt hat den Anlasser vorsichtshalber gewechselt.


    Welches Rotes Knöpfchen? Mir ist da noch nie eins augefallen :D Und ist das rote knöpfchen wichtig?
     
  6. #5 Strichacht, 10.07.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.07.2008
    Strichacht

    Strichacht Guest

    Hallo
    Ich hatte vor zwei Wochen das gleiche Problem.
    Fehler: Bei mir saß der Stecker nicht richtig auf dem Steuergerät.
    Im Steuergerät ist auch die Wegfahrsperre verbaut. Das Steuergerät sitzt auf der rechten Seite unter dem Beifahrerairbag. Bau die Verkleidung ab. Da sitzen normalerweise zwei Steuergeräte. Das erste (schwarz) ist für die Alarmanlage. Das dahinterliegende zweite Steuergerät (silber) ist das richtige Steuergerät.
    Lösungsmöglichkeit für dein Problem:
    1. Wackele an dem zweiten Steuergerät.
    2. Ausbauen. (Das Steuergerät ist mit einem Stecker verbunden, der im Motorraum zu finden ist. => also Motorhabe auf. Linke Seite hinten Verkleidung abbauen. Dann siehst du den Stecker, der zum Steuergerät führt. Der Stecker ist mit einer Schraube gesichert. 10er. Losschrauben, ordentlich feststecken, anschrauben.

    Ein Lämpchen sitzt neben der Uhr über dem Radio.
    Wenn das Lämpchen in langen Abständen blinkt, (ca. alle 4 Sec.) ist die Wegfahrsperre in Ordnung und Aktiv.
    Wenn das Lämpchen schnell blinkt, ist dies ein Hinweis auf einen Fehler der Wegfahrsperre. (Siehe meinen Beitrag zum Steuergerät)
    Wenn das Lämpchen gar nicht blinkt, scheint es kaputt zu sein.

    :lol:

    Falls du noch Fragen hast, kannst du eine Nachricht schicken.
    LG Strichacht
     
  7. Berny

    Berny Guest

    Ja ich werde mich mal jetz ans auto setzen.

    Das schlimme ist wir fahren bald in den Urlaub :gruebel:
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 braunerblitz, 15.07.2008
    braunerblitz

    braunerblitz Guest

    Was war denn jetzt am Ende der Fehler?
    Gruß
     
  10. #8 Onkel Henry, 15.07.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Er ist doch im Urlaub...
     
Thema:

Springt zeitweise nicht mehr an

Die Seite wird geladen...

Springt zeitweise nicht mehr an - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Alle Vorderlichter auf der linken Seite gehen nicht mehr bei meinem Fiesta

    Alle Vorderlichter auf der linken Seite gehen nicht mehr bei meinem Fiesta: Hallo Zusammen, bei meinem Ford Fiesta gehen alle Vorderlichter auf der linken Seite plötzlich nicht mehr. Hat jemand eine Idee wo der Fehler...
  2. KFZ nimmt währen der Fahrt kein Gas mehr an.

    KFZ nimmt währen der Fahrt kein Gas mehr an.: Ich habe ab und zu das Problem, das der Wagen einfach kein Gas mehr annimmt. Zündung aus - Neustart alles wieder ok. Ohne Fehlermeldung. Vor 6...
  3. Escort 1,6 16V startet plötzlich nicht mehr

    Escort 1,6 16V startet plötzlich nicht mehr: Jetzt hat es meinen Escort 1,6 16V erwischt. Am Freitag noch 70km Wochenend-Heimfahrt gemacht, alles bestens, Auto abgestellt. Am WE nix gemacht...
  4. Bedienteil Lüftung leuchtet nicht mehr...

    Bedienteil Lüftung leuchtet nicht mehr...: Hallo zusammen! Habe heute bei einem bekannten ein neues radio in den ford ka ru8 08/2008 eingebaut... schonmal strammes ding ohne canbus......
  5. Focus springt bei kaltem Wetter nicht an

    Focus springt bei kaltem Wetter nicht an: Moin Moin, folgendes Problem. Ich fahre einen Focus Turnier 1,8 tdci.Baujahr 06/2002 Er mach t bei kaltem Wetter mucken. Batterie, Lichtmaschine...