Spritsparen - 5. statt 3. Gang

Diskutiere Spritsparen - 5. statt 3. Gang im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hi @ll, ich glaube in der aktuellen(oder in der vorletzten?) ADAC Zeitschrift werden Spritspartipps gegeben. Dort steht z.B. geschrieben das wen...

  1. #1 MasterSascha, 14.01.2011
    MasterSascha

    MasterSascha Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 2013 & Focus 2013 1.0EB 100PS
    Hi @ll,

    ich glaube in der aktuellen(oder in der vorletzten?) ADAC Zeitschrift werden Spritspartipps gegeben.
    Dort steht z.B. geschrieben das wen man mit 50Km/h, anstatt im 3Gang im 5Gang fährt, würde man bis zu einem Liter Sprit sparen.

    Ich frage mich jetzt ob der 5Gang nicht etwas übertrieben ist, der Motor läuft ja dann schon sehr untertourig.

    Kann das nicht eventuell gefährlich(auf Dauer) werden für irgendwelche Bauteile?
    Vertragen das vielleicht neure Autos besser als ältere Modelle?

    Danke schonmal für die Antworten :-)
     
  2. #2 Mr. Binford, 14.01.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Nein ist nicht gefährlich, lernt man sogar in der Fahrschule. Gefahr ist eher, dass man zu schnell fährt ohne es zu bemerken. Ich fahr öfter mal innerstädtisch im 5. Gang, jedoch nur wenn wenig Verkehr ist. Weil man sonst ständig am Schalten ist.
     
  3. #3 Mr.Kleen, 14.01.2011
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Ich bin auch ein Innerortsfüntergangfahrer. Wenn man nur rollen lässt geht das prima. Klar wenn man noch schnell die gelbe Ampel schaffen will,muss natürlich flux geschaltet werden. Wobei es bei mir aufm Dorf kaum Amplen gibt. Ich schalt auch gern vom 3. in den 5.

    Selbst mit meim Alltagshobel, ein alter Fiat Punto mit 53 Ps geht das einwandfrei. Ohne ruckeln/zuckeln.
     
  4. #4 Polenta, 14.01.2011
    Polenta

    Polenta Forum As

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1,8l Flex Fuel
    Das Wort "Untertourig" stammt aus einer längst vergangenen Zeit. Moderne Motoren kennen das nicht mehr.

    Man kann immer mit dem höchsten Gang fahren, solange der Motor "ruckelfrei" läuft. So spart man am meisten Sprit!!

    Übrigens: Der Beitrag steht in der aktuellen ADAC Zeitschrift.
     
  5. #5 Martin II., 14.01.2011
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    Ich fahre 55km/h im 4. in der Stadt. Einerseits fängt er sonst an zu ruckel, wenn es minimal "bergauf" geht und andererseits nimmt er im 4. Gang 5l/100km und im 5. Gang 4,8l/100km - was soll der Geiz. Außerdem scheint es für den DPF besser zu sein, wenn er nicht unter 1.300U/min kommt. Im 4. bei 55km/h bin ich bei 1.500U/min.

    Ich halte den 3. Gang bei 50km/h genauso übertrieben wie den 5. Gang - bezogen auf meinen Fiesta. Als ich einen Focus zur Leihe hatte, konnte man diesen Benziner locker im 5. Gang fahren mit 55km/h.
     
  6. #6 OHCTUNER, 14.01.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Klar kennen das auch moderne Motoren , besonders die Mehrventiler , deren Stärke liegt nicht gerade im unteren Drehzahlbereich !
    Da lob ich mir meine olle 4-Gang Automatik , da geht der 4. erst bei 65 rein !
     
  7. #7 Mr. Binford, 14.01.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Man muss natürlich zwischen Benziner & Diesel aufgrund des völlig verschiedenen Drehzahlbandes ein wenig unterscheiden. Und sportlich bzw. stark fährt wohl keiner bei 50 im 5. Gang, darum gehts wohl auch kaum.
    Auch Berge sollte man damit meiden, diese Fahrweise ist ja auch nicht immer angezeigt. Ist eben auf längeren nicht allzu kurvigen & steilen Stücken fahrbar.
    Die angesprochene 4-Gang-Automatik stammt aus einer Zeit, als das Benzin noch preislich erschwinglich war und der gute Liter mehrverbrauch gegenüber dem Schalter auch keinen gestört hat (:
     
  8. joe1

    joe1 Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 2,5
    Also ich bin da schon im 6ten.
    Und beschleunigen kann man dann auch ganz normal !:top1:
     
  9. #9 LauderBack, 15.01.2011
    LauderBack

    LauderBack Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 325tds Touring
    5. bei 50km/h? Mit meinem unmöglich.... der brummt nur noch (ich mag das gar nicht, hört sich auch nicht gesund an) ;/ Fahre innerorts immer im 4., manchmal lasse ich mich in den Ort im 5. rollen.

    Wenn ich mit neueren Autos fahre (oft Golf 5 oder Caddy von Bekannten) fahre ich innerorts auch im 5., geht super.
     
  10. #10 BlueMoondeo, 15.01.2011
    BlueMoondeo

    BlueMoondeo Falcon 500 :-)

    Dabei seit:
    19.11.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Galaxy WA6, 2011, 140PS-TDCi, 6-Gang-manuell
    Die Aussage: "50 im 5.ten" finde ich viel zu pauschal, weil es definitiv von dem Motor und den Getriebeübersetzungen abhängt.
    Manche können - wie beschrieben - sogar im 6.ten Gang fahren, andere haben ein sehr lang übersetztes 5-Gang getriebe, wo man den Motor, das Schwungrad etc. schon etwas quält.

    Ich versuche einfach den "höchstmöglichen" Gang zu nehmen. Das ist für mich der Gang, bei dem ich keine unschönen Vibrationen des Antriebsstrangs vernehme, aber trotzdem ordentlich dahingleiten kann.
    Aber wie gesagt hängt das immer von der Motorisierung und der Getriebeübersetzung ab.
     
  11. #11 OHCTUNER, 15.01.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Das ist der Grund warum meine Automatik erst bei 65 in den 4. geht , der 3. geht Vollgas bis zum Begrenzer knapp an 200 Tacho und würde selbst wenn möglich mit 4. , bei betätigen des Gaspedals sofort runter schalten !
    Diese Spritspartipps sind eh mit Vorsicht zu genießen , wer sich sowas zur Lebensaufgabe gemacht hat , wird irgendwann mal feststellen das sein Motor träge und zugesifft ist , die Nebenwirkungen davon machen die Unterhaltskosten deutlich teurer , man spart nicht wirklich , sondern zahlt dabei im Endeffekt sogar drauf , alleine die Lebenserwartung des Auspuffs geht damit rapide zurück , zugesiffter Kat muß dann auch wieder frei gefahren werden usw. !
    Vorausschauend fahren find ich persönlich viel sinnvoller um zu sparen !
     
  12. #12 focusdriver89, 15.01.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    da hast du recht, davon mal ab soll man ja auch ruhig durchtreten zum beschleunigen und nicht wie eine gurke knapp über leerlaufdrehzahl schalten.

    Bei meinem TdCi ist das eh so, niedrige Drehzahlen (unter 2.000) mag er nicht so gerne, am besten fährt er um die 2.000-2.500U/Min da verbraucht er auch am wenigsten.
     
  13. #13 Mr. Binford, 15.01.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Also mein 1.8er Mondeo konnte das wunderbar ;)

    Ich denke eine gesunde Mischung machts. Man muss dem Pferd auch mal die Sporen geben, sonst verlernt es das Laufen und kriegt schnell nen Herzinfarkt wenn es denn mal rennen muss :)
     
Thema:

Spritsparen - 5. statt 3. Gang

Die Seite wird geladen...

Spritsparen - 5. statt 3. Gang - Ähnliche Themen

  1. Ford 18" Sommerräder 5 Speichen 235/40/ZR18 95W

    Ford 18" Sommerräder 5 Speichen 235/40/ZR18 95W: Verkaufe hier wegen geplanter Neuanschaffung meine 18" Ford Sommerräder inkl. Radmuttern, verbaut an einem Ford Focus MK3 (2011). VB: 475€...
  2. Ranger '12 (Bj. 12-**) Gänge lassen sich nicht mehr einlegen

    Gänge lassen sich nicht mehr einlegen: Kann mir jemand einen Hinweis geben? Bin im Sumpf eingesackt, jetzt kann ich den Gang nicht mehr ändern! Bin vor und zurück im Wechsel irgendwann...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY MONDEO MK 3 B4Y Heizung funkzt nicht richtig

    MONDEO MK 3 B4Y Heizung funkzt nicht richtig: Hallo... ich hätte da gerne mal ein Problem. ;-) Bei meinem MK3 Mondeo Benziner 2.0 funktioniert die Heizung nicht mehr richtig. Hier mal ein...
  4. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Fahrersitz drehbar und Beifahrersitz drehbar statt Sitzbank

    Fahrersitz drehbar und Beifahrersitz drehbar statt Sitzbank: Hallo liebes Forum, Ich habe mich nun gerade entschieden Geld in die Hand zu nehmen und dem Fahrersitz, in meinem Transitz 2010er BJ 2,2TDCI mit...
  5. SYNC 3 Probleme mit iPhone über USB

    SYNC 3 Probleme mit iPhone über USB: Hallo, ich fahre einen 2018er Focus Turnier mit SYNC 3. Am Anfang habe ich mein iPhone 6 (iOS 11) nur über Bluetooth verbunden und hatte keine...