Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Spritsparen durch anfahren im 2. gang?

Diskutiere Spritsparen durch anfahren im 2. gang? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, Habe mal ein dumme Frage, spart es sprit wenn ich bei mein Mondeo direkt im 2. gang anfahre? Ich habe das Automatik getriebe mit 2,5...

  1. #1 blueberlin, 13.05.2012
    blueberlin

    blueberlin Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK5 Cabrio bj 1991 1.6L 8Ventiler
    Hallo,

    Habe mal ein dumme Frage, spart es sprit wenn ich bei mein Mondeo direkt im 2. gang anfahre? Ich habe das Automatik getriebe mit 2,5 liter Motor und im 2. Fährt er sehr sauber an nur frage ich mich ob es was bringt bzw. Ob es vielleicht sogar schadet?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. meiky

    meiky Guest

    Hallo blueberlin,

    es bringt rein gar nichts und schaden tut es nur deinen Geldbeutel(Mehrverbrauch).

    Das anfahren im 2. Gang ist nur gedacht für schwierige Untergründe z.b. Glatteis.


    VLG Meiky
     
  4. #3 Mondeo-Driver, 14.05.2012
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Mehrverbrauch lasse ich mal dahingestellt, aber auf Dauer geht das auf die Kupplungsbeläge, da du ja länger den Schleifpunkt brauchst .... ;)
     
  5. meiky

    meiky Guest

    Sorry, er hat einen Automatikwagen !
     
  6. #5 Mondeo-Driver, 14.05.2012
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Ok da hab ich wohl was überlesen. ..... aber im 2. Gang im Automatikwagen anfahren ?? :gruebel: ......

    Selbst wenn der Wählhebel auf 2 steht, muss die Getriebeautomatik den Schlupf an der Kupplungsplatte doch verlängern bis der Wagen ausreichend beschleunigt worden ist ..... (oder hab ich jetzt einen Denkfehler ??)
     
  7. meiky

    meiky Guest

    Moin, Moin,

    OK kann passieren.
    Der Schlupf ist minimal, dass spiel keine Rolle.
    Ich denke mal , er hat das CD4E Getriebe drin.
    Das ermöglicht im 2. Gang an zu fahren.
    Im Automatikgetriebe gibt es keine Kupplung im herkömmlichen Sinne.
    So bald der Motor läuft und eine Fahrstufe eingelegt(1-2-D oder R) wird,
    besteht Kraftfluss.
    Auch ohne Gas zu geben rollt das Fahrzeug auch im Leerlauf(Kriechneigung).

    VLG Meiky
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Fordbergkamen, 14.05.2012
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Moment!!!!!!
    Bei einem Automatikgetriebe sperrt man durch verstellen des Wählhebels nur den höhren Gang, sprich auf Stellung 2 schaltet er nur den 1. und 2. Gang und dreht dann bis in den Begrenzer.
    Beim CD4E kann man zwischen Economy (E) und Sport (S) wechseln, das verschiebt dann noch den Schaltpunkt in den hohen Drehzahlbereich.
    Eine Manuelle Funktion (M) wie z.B. bei BMW Modellen ist mir selber jetzt nicht beim CD4E bekannt, wenn ich mich irre könnt ihr mich gerne erschlagen.
    Damit kann man den Gang direkt anwählen, ist gedacht um mit viel Gaspedalgefühl auf Glätte mit dem 3.Gang die Fuhre in Bewegung zu bringen und nicht einfach vor lauter Kraft hoffnungslos durchzudrehen.
    Wenn du also in deinem Mondeo die "2" wählst, probier es aus, fährt dein Auto wie gehabt im 1.Gang an. Achte auf den Drehzahlmesser, da sieht man ganz gut wenn der Automat den nächsten Gang reinhaut.
    MfG
    Dirk
     
  10. #8 meiky, 14.05.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.05.2012
    meiky

    meiky Guest

    Moin,

    ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber deine Aussage ist Falsch.

    Wähl man den 2. Gang im Stand an, fährt der Mondeo auch im 2. Gang an.
    Der Gang wird auch so gehalten. (Es sei denn man gibt Kickdown, dann schaltet das Getriebe
    runter).

    Das ist auch so gewollt, um im Winter auf vereisten Straßen besser anfahren zu können.

    VLG Meiky

    PS. Siehe in der Betriebsanleitung nach
     
Thema:

Spritsparen durch anfahren im 2. gang?

Die Seite wird geladen...

Spritsparen durch anfahren im 2. gang? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Tagfahrlicht Stufe 2

    Tagfahrlicht Stufe 2: Hi, weiß jemand, was "Tagfahrlicht Stufe 2" bedeutet? Steht bei meinem Neuen in Ford Etis drin. Gruß Claudia
  2. Schaltung 2. Batterie

    Schaltung 2. Batterie: Hallo, Ich habe einen neuen Ford Transit Custom mit 96 kw. In diesem sind werksseitig 2 Batterien verbaut. Kann mir jemand sagen wie diese...
  3. Ford Kuga 2, Seilzug für Rückbank lings gerissen

    Ford Kuga 2, Seilzug für Rückbank lings gerissen: Hallo, wer kann mir Tips geben, WOHER ich einen Ersatzzug bekommen. Mein Ford-Händler in Konstanz sagt: es gibt kein Ersatz- man müsse den "Ganzen...
  4. Kein Motorstart - 1. Start ok, 2. Start nach 5Sek, seitdem kein Erfolg

    Kein Motorstart - 1. Start ok, 2. Start nach 5Sek, seitdem kein Erfolg: Hallo liebes Ford-Forum, bisher konnte ich durch nachlesen und sonstiges die Probleme am Escort (BJ 98, 1.6 16V 90PS) immer gut lösen, jedoch bin...
  5. Suche Suche Mondeo MK 2 St200 Kombi

    Suche Mondeo MK 2 St200 Kombi: da mir mein ST200 Kombi BJ 2000 unterm Hintern abgefackelt ist suche ich hier nach einem Ersatz. Bitte keine Rostlauben und Fahrzeuge mit...