Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Spritspartipps fuer V6-Automat ?

Diskutiere Spritspartipps fuer V6-Automat ? im Scorpio Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Moin, im Sommer bin ich lange Autobahn und langsam gefahren, da kam ich auf rund 9l/100km. Zur Zeit fahre ich auch viel Autobahn und bin aber...

  1. 1252er

    1252er Guest

    Moin,
    im Sommer bin ich lange Autobahn und langsam gefahren, da kam ich auf rund 9l/100km.
    Zur Zeit fahre ich auch viel Autobahn und bin aber bei 11,5l/100km.
    Ich fahre meist zwischen 100-120km/h und Landstrasse 50-80 wegen der ganzen LKW.
    Der Reifendruck ist mit 2,3bar leicht erhoeht, Kerzen sind recht frisch, Lufi auch,
    Oele auch. Visko funktioniert, Motosteuergeraet habe ich mal resetet.
    Beim rollen an die Ampel und dort warten nehme ich D raus und gehe auf N.
    Hat jemand Tipps zur Fahrweise wie der Verbrauch besser werden kann ?
    Oder woher die 2,5l Mehrverbrauch kommen ?
    Gruss,
    Max
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scorpio-Nici, 11.10.2010
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    also sorry, aber ich habe mir letztens sagen lassen das nen V6-Motor auch so behandelt werden möchte

    sprich nen V6 bis zum letzten tropfen Benzin runterzutrimmen ist ein programmierter Motortod

    und aber nen Scoprio mit V6 12V unter die 9l zu kriegen is ja fast schon utopisch, denn das hab ich ja schon kaum mit meinem 2,0er 8V hinbekommen
     
  4. #3 Ilmfreak, 11.10.2010
    Ilmfreak

    Ilmfreak Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio MKII, Ghia, 1997, 2.3
    ich habe Kerzen, LuFi und Öl getauscht und habe jetzt 1l weniger Verbrauch. Bei zügiger Fahrt auf der Bahn (auch mal >200) so ca. 8,5l. Markus
     
  5. #4 OHCTUNER, 12.10.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Wer so fährt , brauch keinen V6 , falscher Motor zum sparen , hol dir den DOHC 8V dafür !
     
  6. #5 ~phoeny~, 12.10.2010
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    hmm .... ich kommt mit meinem 2.9l auch nich unter 16l/100km.... also biste mid 9litern eh gut unterwegs....
     
  7. 1252er

    1252er Guest

    Viele scheinen die Frage falsch zu lesen.
    Ich schrieb nicht: "Was ist der richtige Motor um sparsam unterwegs zu sein ?"
    Den V6 habe ich schon und der Klang ist auch ganz nett, aber eben zu durstig.
    Vor allem der Mehrverbrauch von 2,5l interessiert mich sehr.
    Bei der Fahrweise sollten 9l schon drin sein. Das ich nicht an den gleich starken 2,3l aus dem MkII rankomme, das ist mir klar.

    (Ich spiele schon mit dem Gedanken eine Megasquirt zwischen das Steuergeraet zu schalten, welche dann die Einspritzung uebernimmt, Rest bleibt wie er ist. Was noch fehlt ist ein Stecker von einer ECU und einer des MS-Gehaeuses, sonst haette ich alles schon da)
     
  8. #7 Scorpio-Nici, 12.10.2010
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    Den V6 habe ich schon und der Klang ist auch ganz nett, aber eben zu durstig.

    dann solltest du wirklich mal drüber nachdenken dir nen kleineren Motor zubesorgen..., denn wer glaubt nen 3 liter Motor mit 5l/100km fahren zu können der hat irgendwo jede Logik vergessen

    Vor allem der Mehrverbrauch von 2,5l interessiert mich sehr.

    Winterreifen?
    anderer Kraftstoff?
    anderes Öl?
    generell das Wetter (Luftfeuchte, Luftdruck etc)
    andere vll unnötige Beladung als sonst
    --> der mehr verbrauch kann viele Ursachen haben, aber ich sage mal 2,5l mehr sind jetzt kein Weltuntergang

    Das ich nicht an den gleich starken 2,3l aus dem MkII rankomme, das ist mir klar.

    stimmt das sollte einleuchten

    (Ich spiele schon mit dem Gedanken eine Megasquirt zwischen das Steuergeraet zu schalten, welche dann die Einspritzung uebernimmt, Rest bleibt wie er ist. Was noch fehlt ist ein Stecker von einer ECU und einer des MS-Gehaeuses, sonst haette ich alles schon da)

    ob das wirklich so sinnvoll ist, stelle ich erstmal in frage
     
  9. 1252er

    1252er Guest

    Von 5l haeb ich nie geredet, folglich habe ich wohl Logik nicht vergessen.
    Im Sommer lief er auch mit den 9L, nur nun nicht.
    Keine Winterreifen, kein anderer Kraftstoff, kein Zusatzgewicht.
    2,5l sind immerhin ueber 25% mehr.
    Hab nochmal reset gemacht, mal sehen.
     
  10. oz1971

    oz1971 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.2 TDCI, C-Max 2.0 TDCI, Scorpio 24V
    Verstopfte Abgasanlage...?
    Was sagt den der Fehlerspeicher...?
    Falls nicht vorhanden : Das auslesen mit dem Gunson Fault Code Reader ist wirklich einfach...und die Dinger bekommt man in England inkl. Versandkosten für 10-20€....


    Gruß
    Oliver
     
  11. #10 OHCTUNER, 12.10.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Was , dein ersten Post muß man komplett lesen ?

    Schmerz beiseite , die 9 liter kauf ich dir eh nicht ab bei normaler Fahrweise !
    Davon abgesehen , Sommer ist Sommer , Herbst/Winter is ..... , die kalte Jahreszeit kann man sprittechnisch nicht mit der Sommerzeit vergleichen , also relativ normal , nu kommt die Zeit wo dein Motor sein wahres Gesicht zeigt und das kann der 2,9er recht gut zeigen !
     
  12. #11 scorpio kombinator, 12.10.2010
    scorpio kombinator

    scorpio kombinator LPG Fahrer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    scorpio 2,3 LPG
    hatte zwar nicht den MK1 sondern den 2,9V6 MK2
    aber...
    .
    Ich wäre auf die Knie gefallen wenn meiner auch nur 1mal 11,5 Liter gebraucht hätte.
    Regel waren ca. 14-15
     
  13. maat.k

    maat.k " Frauenversteher "

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Kombi DYB 2012 Diesel 1560ccm 115PS Ecco
    Hier .... Freunde .... jetzt faltet den armen mal nedd' zusammen.
    Die ganz einfache Antwort auf den Mehrverbrauch ist die Jahreszeit incl. Temperatur. Bei diesem kalten Wetter ist der "dicke Motor" am zittern. Wer zittert verbraucht Energie. Energie ist gleich Benzin. Und hier ist auch die Antwort auf deine Frage. Im Sommer brauch sich der Motor nedd 'warmlaufen. Spart ne Menge Benzin.
    Übrigens : ICH glaube dir den Benzinverbrauch. Habe genug große + kleine Wagen gefahren. Wenn man will - geht das schon. Also auch kein gespotte' darüber.
     
  14. #13 Kuma982, 13.10.2010
    Kuma982

    Kuma982 Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 91´ V6
    "Beim rollen an die Ampel und dort warten nehme ich D raus und gehe auf N."

    ich würde beim rollen an die ampel in D bleiben wegen der Schubabschaltung.
    wenn du in N schaldest verbraucht der motor weiter soviel wie im standgas.
    beim warten ist N oder P ok. würde sogar P bevorzugen da braucht man wenigstens nicht auf der bremse bleiben, aber is ja wegen verbrauch egal.

    grüsse Sanny
     
  15. oz1971

    oz1971 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.2 TDCI, C-Max 2.0 TDCI, Scorpio 24V
    Den Pflegefall BOB oder den für einen MKII sehr seltenen 12V...?


    Gruß
    Oliver
     
  16. #15 ghiaman, 13.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2010
    ghiaman

    ghiaman Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford mondeo 1993 2.0i 16v automatic
    spritverbrauch scorpio

    hallo,ich habe 8jahre einen scorpio 2.9i automatiek gefahren und habe damit hauptsaechlich autobahn gefahren.(450.000km in den 8 jahren)
    mein verbrauch lag im sommer auf 9l/100km bei geschwindigkeit zwischen 110 und 130km/h.
    im winter hatte ich einen verbrauch von 10,5l/100km bie gleicher geschwindigkeit.
    wenn ich allerdings viel kurzstrecke fuhr ging der verbrauch schon mal auf 12,5l/100km.

    also ich finde dein verbrauch ganz normal.:top1:

    ich lese auch noch dass du einen combi hasst der isst sowieso rund 200kg schwerer wie ein fliessheck denn ich hatte.
     
  17. 1252er

    1252er Guest

    Danke fuer die zahlreichen Beitraege und vorallem die beipflichtenden Beitraege.
    Ich hab die ECU gestern nochmals resetet, ich hoffe der naechste Tank haelt wieder laenger. Zudem bin ich heute dem Wunsch der Mehrheit nach von HN nach MA gefahren
    (war spaet dran), da bin ich mal gespannt auf die Tankung.
    Wenn ich mehr Zeit habe und mir jemand jeweils 2 Lambda-Stecker (maennlich/weiblich) verkaufen kann, dann bastel ich mal eine Magerlauf-Schaltung zusammen.
    Dann sollte die ECU 15% Sprit einsparen, wenn nach Regelung gefahren wird.
    Die Megasquirt haette den Vorteil noch die Warmlaufphase zu verkuerzen, aber irgendwo muss man den Aufwand auch beschraenken.

    PS: Wegen Schubabschaltung, die hat der Scorpio nur im 4ten Gang, in den unteren 3 Gaengen ist immer der Wandler mit dabei, also nur Last, niemals hilft er.
     
  18. #17 95Scorpio, 31.10.2010
    95Scorpio

    95Scorpio Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Div. Scorpio und Mustang
    Hallo.

    Mein 90er 2.9 4x4 braucht etwa 10 bis 11.5 Liter.
    Den grössten Unterschied im Verbrauch hatte ich nach nem Service gehabt. Mein Mech hat ein anderes Öl als früher. Viskosität und Marke gleich, aber eine neuere Entwicklung.
    Hatte mich nach dem Service gewundert, dass er im Schnitt nur noch um die 10 Liter brauchte, etwa einen Liter weniger als vorher...

    Der 98er Cossie braucht immer 11.5 Liter und mehr (meistens mehr...)

    En Gruess aus Einsiedeln / CH

    Urs
     
  19. #18 1252er, 31.10.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.11.2010
    1252er

    1252er Guest

    Ich glaube nicht das Oel so einen Unterschied macht,
    denn die 9l hat er mit dem gleichen Oel hinbekommen.
    Komme gerade wieder vom Tanken mit seltsamen Ergebnis:
    50km totale Kalt-Stueckelfahrt in der Stadt, 60km Autobahn Bleifuss
    und den Rest moderat (gesamt 330km) macht 10,9l, mein bester Verbrauch seit Monaten.
    Ich glaube ich muss mal dieses Fehler-Code-Ding bauen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. 1252er

    1252er Guest

    Loesung: Zuendkabel alle getauscht, Verbrauch ging von 10,8l auf 8,5l zureuck.
    Zusammen mit neuem Thermostat, Verzicht auf Visko (Gewicht wie eine Faeustling)
    und meiner Fahrweise laesst sich das sicher bei um die 8,5-9l halten.
    Na damit laesst sich doch leben.
    :top1:
     
  22. #20 Xmanson, 27.01.2011
    Xmanson

    Xmanson Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK3 LTE Cabrio
    Salue, seit mir nun nicht böse, aber wenn ich mir einen V6 kaufe muss ich halt damit
    rechnen das er nicht "nur" 8 Liter braucht.
    Mein 2,9er Cosworth braucht bei dem Wetter auch seine 15l/100km aber das wusste ich vorher.
    Deswegen werde ich deswegen nicht gleich "rum heulen" das mein Auto zuviel Spritt braucht ,das ist bei dem nun mal so.
     
Thema:

Spritspartipps fuer V6-Automat ?

Die Seite wird geladen...

Spritspartipps fuer V6-Automat ? - Ähnliche Themen

  1. Automatische Lautstärkeanpassung (AVC) beim NX??

    Automatische Lautstärkeanpassung (AVC) beim NX??: Hallo Leute, wo finde ich beim NX diese "verdammte" Funktion? Ich will die nicht, die nervt ohne Ende!! Egal wo ich geschaut habe, ich hab nix...
  2. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Automatik ruckelt

    Automatik ruckelt: Hallo zusammen, bei meinem Mondi (203 PS) schaltet die Automatik zeitweise unangenehm heftig. Insbesondere beim langsamen Anfahren oder...
  3. Ford Taunus 20mTS V6

    Ford Taunus 20mTS V6: Ist ein Ford Taunus 20mTS V6 von 66 ein Auto das alltagstauglich ist (Sommer/Winter), oder nur was für Sonntags?
  4. Automatik

    Automatik: Hallo, Weiß jemand ob die Automatik im neuer Fiesta wieder ein Doppelkupplungsgetriebe ist oder doch ein Wandler?
  5. Inspektionskosten 60.000 km (Galaxy MK4 TDI 2 Automatik)?

    Inspektionskosten 60.000 km (Galaxy MK4 TDI 2 Automatik)?: Ahoi, wir haben uns im Januar einen Gebrauchten Galaxy mit knapp 49tsd KM gekauft und sind soweit zufrieden. Es handelt sich um einen Galaxy 2.0...