Spritverbrauch Ford Kuga ST Line

Diskutiere Spritverbrauch Ford Kuga ST Line im Kuga Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Kuga Forum; Hallo Ich habe mit einen Ford Kuga ST Line Baujahr 2019 1,5 Liter Eco Boost mit 150 PS und Automatik gekauft. Ich bin jetzt ca. 5000 Km gefahren...

  1. #1 Ralf Schubel, 17.09.2019
    Ralf Schubel

    Ralf Schubel Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga Baujahr 2019 1,5 Eco Boost 150 PS
    Hallo
    Ich habe mit einen Ford Kuga ST Line Baujahr 2019 1,5 Liter Eco Boost mit 150 PS und Automatik gekauft. Ich bin jetzt ca. 5000 Km gefahren wo bei ich schon 2 x mit dem Wagen in Dänemark gewesen bin. Der Spritverbrauch liegt Momentan bei 11,5 - 12,0 Liter auf 100. Ich bin der Meinung das dies viel zu hoch für das Fahrzeug. Wer hat die gleichen Erfahrungen damit gemacht oder kann mir sagen ob der Spritverbrauch so in Ordnung ist.
    Ich bin kein Raser falls die Frage kommt:-)



    Vielen Dank
    für die Antworten
     
  2. #2 FocusZetec, 17.09.2019
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.926
    Zustimmungen:
    797
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Ist das der Verbrauch laut Bordcomputer? Wie hoch ist der Verbrauch wenn du nachrechnest?

    12l wären schon etwas viel, selbst für ein Automatikvehikel. Aber 5000km ist gerade so eingefahren, der sollte schon noch runter gehen.
     
  3. #3 Meikel_K, 17.09.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.095
    Zustimmungen:
    1.070
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Genau für Fragen dieser Art wurde Spritmonitor.de erfunden.

    Dort kann man nach Motoren filtern, Einsatzbedingungen vergleichen und - im Gegensatz zu hier - statistisch relevante Daten finden.
     
  4. #4 Der_Mindener, 17.09.2019
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    68
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 ST Line / Fiesta JHH ST Line
    Moin!

    Ich denke das ist (fast) normal. Je nachdem wie man fährt. Eigentlich sollte er gerade in Dänemark etwas weniger brauchen, da ist man ja nicht so schnell und oftmals recht gleichmäßig unterwegs.

    Leider ist das Thema bei den Benzinern mit dem Automatikgetriebe kein unbekanntes wenn man sich etwas in die Foren und FB Gruppen ein liest. Vor allem dann vielleicht noch mit 19" beim ST Line oder falschem Reifendruck, voll beladen, Dachbox? usw.!?

    Der geringste Verbrauch beim 150PS Benziner Automatik steht bei spritmontor aktuell bei 9,45 Litern. Das halte ich durchaus für realisierbar, aber sicher nicht bei mehr Stadtverkehr und Co.! Da muss man schon äußerst sparsam unterwegs sein.

    Gruß, René
     
  5. #5 Wotschi, 17.09.2019
    Wotschi

    Wotschi Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2018
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    112
    Fahrzeug:
    Kuga ST-Line 2018, TDCi 2.0
    Dürfte bei flotter Fahrweise normal sein. Von einem "kleinen" Motor mit einem relativ schweren Wagen darf man sich kein Verbrauchswunder erwarten. Die Leistung wird mit höheren Drehzahlen erreicht und das macht sich bemerkbar.
     
  6. #6 Caprisonne, 18.09.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    329
    Fahrzeug:
    Capri 1700 GT
    und ein 4 WD dürft sein übriges dazu beitragen .

    wenn man sprit sparen möchte , eindeutig das falsche fahrzeug gekauft .
     
  7. #7 Der_Mindener, 19.09.2019
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    68
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 ST Line / Fiesta JHH ST Line
    Ist in diesem Fall allerdings kein 4x4! ;)
     
  8. #8 Lord Kuga, 19.09.2019
    Lord Kuga

    Lord Kuga Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Kuga 1.5 ecoboost/Taunus GXL V6 2,3l,Bj.1974
    Ich habe den als Schalter und Baujahr 2016 und fahre ihn immer irgendwo zwischen 7 und 8 Litern auf 100km.
    Bin allerdings auch kein Raser. ;-)
     
    Wotschi gefällt das.
  9. #9 Caprisonne, 19.09.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    329
    Fahrzeug:
    Capri 1700 GT
    hier steht aber auch nichts davon das es ein 2WD ist .:gruebel:
     
  10. #10 Der_Mindener, 20.09.2019
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    68
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 ST Line / Fiesta JHH ST Line
    Als Kuga Fahrer und Kenner der Motorenpalette weiß man das wie in meinem Fall aber. ;)

    Den 1.5 Ecoboost 150PS Automatik gibt es erst seit Kurzem beim Kuga und auch nur als 2WD.

    Gruß, René
     
    Bonsai gefällt das.
  11. #11 Caprisonne, 20.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    329
    Fahrzeug:
    Capri 1700 GT
    Wenn du das sagst, wird es wohl so sein
    Dann gibts nur den 182ps als 4x4
     
  12. #12 Meikel_K, 20.09.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.095
    Zustimmungen:
    1.070
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Welt hört nicht jenseits der deutschen Preisliste auf, die europäische Ford-Werkstattliteratur muss alle Varianten umfassen. Selbst für die deutschen Händler - es soll ja auch EU-Reimporte geben.
     
  13. #13 Der_Mindener, 23.09.2019
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    68
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 ST Line / Fiesta JHH ST Line
    Der jetzt auch nur noch 176PS hat dank EURO 6d TEMP.

    Zu lesen ist allerdings auch, dass der Verbrauch der Benziner seit Ausrüstung mit den Ottopartikelfiltern scheinbar generell etwas höher geworden ist...

    Aber letztlich: Was willst du tun? Entweder fährste so nen Auto, dann kommt es (in meinen Augen) auch nicht auf 0,5 Liter Benzin an oder ich suche mir von vornherein ein anderes Auto.

    Aber klar, dass sind alles persönliche Empfindungen. Ich gehe z.B. jetzt auch davon aus, dass mein neuer Kuga als 2 Liter Diesel mit 4X4 und Automatik nicht weniger verbrauchen wird als mein aktueller Ecoboost Handschalter ohne Automatik. Aber das weiß ich vorher und habe mich dennoch bewusst für den Wechsel entschieden, weil es eben auch auf andere Eigenschaften an kommt (Anhängerbetrieb).

    Gruß, René
     
  14. #14 der bienenkönig, 23.09.2019
    der bienenkönig

    der bienenkönig Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2019
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Kuga ST Line 05/2019
    EcoSport ST Line 05/2018
    Ich habe den 1.5er auch als 150PS Benziner mit Schaltgetriebe.
    Das ist jetzt bei mir nach 10.000km die ich seit Mai mit dem Auto gefahren bin auch so der Schnitt ungefähr.
    Ich fahre wenig (Klein)Stadt vielleicht 30% und 60% Landstrasse...gemütlich 120 langhin..... 10% Autobahn da nie mehr als 140/150.
    Also kein rasen.... und komme (selbst errechnet nach Tankfüllungen) ungefähr auf 8.0-8.5l.

    Kein Spritsparwunder, aber ich denke noch erträglich.

    Mein vorheriger 2.0l TDI als Diesel mit 179PS und Allrad vorher hat nur 6.5-7.0l Diesel genommen.


    Aber 11.5-12.0l Benzinverbrauch für den Kuga halte ich persönlich für zuviel.
    Das brauche ich ja nichtmal mit meinem Wohnmobil, gut das ist natürlich auch nen Diesel, aber auch mit 2,3l Motor, der wiegt fast immer mehr als die erlaubten 3,5t und noch dazu ist der Windschnittig wie ne Schrankwand mit 2,45m Breite und 2,70m Höhe.....und da fahre ich mit 10.0-10.5l.... und auf der Autobahn trotzdem mit 120 Langhin....

    Soll der hohe Verbrauch beim Kuga nur an der Automatik hängen?
    Die sollte doch dann eher sprintsparender und "besser" schalten können als man das manuell kann..... wird ja zumindest immer suggeriert.

    Ich hatte mich bei beiden Fahrzeugen Gege eine Automatik entschieden wegen Anhängerbetrieb und selbst die Werkstattmenschen die ich kenne sagen "Ford kann keine Automatik für Anhängerbetrieb, das geht nicht lange gut" Von daher kann ich da nix zu sagen. Ich wollte es lieber nicht probieren :ko::kichern:
     
  15. #15 Der_Mindener, 23.09.2019
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    68
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 ST Line / Fiesta JHH ST Line
    Der Niedrigste bei spritmontor.de liegt bei 9,33 Litern:

    Benzinverbrauch: Ford - Kuga - Spritmonitor.de

    Sind aber auch zwei mit >12 Litern drin.

    So ganz abwägig finde ich das also nicht. Denke da kommt einiges zusammen!

    Gruß, René
     
  16. #16 der bienenkönig, 23.09.2019
    der bienenkönig

    der bienenkönig Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2019
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Kuga ST Line 05/2019
    EcoSport ST Line 05/2018
    Das ist doch Wahnsinn..... das hat doch dann nix mehr mit "neue Motorengeneration" zutun.
    Hut ab.... da wirste ja arm.... bei 12l Verbrauch.

    Müsste man natürlich noch wissen wo die wohnen, ob die viel Berghoch fahren, immer nur alleine fahren oder Vollbesetzt...?
    wenn Vollbesetzt 2 Erwachsene mit 75kg und Normalgewichtige Kinder oder ne adipöse Familie wo die Eltern zusammen schon 250kg wiegen und die Kinder hinten auf der Rückbank nochmal 200 kg :cool::verrueckt:
    oder mit Anhängerbetrieb......

    Anders kann ich mir das nicht erklären..... :keinengel::narr:


    Aber was auffällt, die beiden mit dem höchsten Verbrauch haben angegeben 100 Oktan zu tanken, der mit dem wenigsten Verbrach tankt E10 :keule::sabbern2:



    .
     
  17. #17 Amigo28, 12.11.2019
    Amigo28

    Amigo28 Neuling

    Dabei seit:
    06.11.2019
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 2018, 1.5 TDCi
    Das gibt es oft und liegt daran, dass diejenigen mit dem heißesten Reifen auch gerne noch das passende Getränk für den Motor wählen. Und anders herum der Sparfuchs, der E10 tankt.:)
     
  18. #18 Wolle1969, 12.11.2019
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.250
    Zustimmungen:
    379
    Und was soll am 100 Oktan Sprit passend sein?
     
  19. #19 Amigo28, 12.11.2019
    Amigo28

    Amigo28 Neuling

    Dabei seit:
    06.11.2019
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 2018, 1.5 TDCi
    Für diejenigen passt das dann schon. Steht halt Ultimate oder V-Power drauf.;)
     
  20. #20 der bienenkönig, 13.11.2019
    der bienenkönig

    der bienenkönig Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2019
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Kuga ST Line 05/2019
    EcoSport ST Line 05/2018

    Da haste Recht....

    Meinst wer Raketen Sprit tankt, der denkt dann auch er sitzt in ner Rakete und muss so Gas geben :grimassen::grimassen::grimassen:
    Und hat dadurch dann auch Raketen Verbräuche ....

    Könnte was dran sein..... :w00t:


    .
     
    Wotschi gefällt das.
Thema: Spritverbrauch Ford Kuga ST Line
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spritverbrauch ford kuga www.ford-forum.de

Die Seite wird geladen...

Spritverbrauch Ford Kuga ST Line - Ähnliche Themen

  1. Ford Kuga Allrad

    Ford Kuga Allrad: Hallo, bei meinem Ford Kuga BJ 2015 schaltet sich der Allrad nicht mehr aus. Hat Jemand eine Idee an was das liegen kann. Ich habe auch schon...
  2. Ford Fiesta ist gesperrt

    Ford Fiesta ist gesperrt: Hallo, meine Schwiegertochter hatte mit einem Ford Fiesta 1,4 tdci Baujahr 2005 einen Unfall vorne links, alle Airbags sind zu und Motor lief noch...
  3. Ford Fiesta Courier 1.3. Enduro - 60 PS Ventildeckeldichtung erneuern

    Ford Fiesta Courier 1.3. Enduro - 60 PS Ventildeckeldichtung erneuern: Hallo Ford Gemeinde. Ich fahre zur Zeit einen Ford Fiesta Courier mk4 mit 1.3 Liter Motor BJ November 1999 - Motorcode J4J - keine Klima -...
  4. Ford Ranger 2018 Beleuchtung

    Ford Ranger 2018 Beleuchtung: Habe eine kleine Frage hier. Mein Ranger 2018: Welche Birne Abblendlicht ist Verbaut? Welche Birne Fernlicht ist Verbaut? Wie die Bezeichnungen...
  5. Ford Focus Turnier - Transport Waschmaschine

    Ford Focus Turnier - Transport Waschmaschine: Ich hatte Google bemüht und leider diesbezüglich nichts gefunden, daher hier für alle die sich diese Frage stellen die Antwort: Ja, es ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden