Spritverbrauch im Sommer/Winter?

Diskutiere Spritverbrauch im Sommer/Winter? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hey Ho ihr lieben! Hab hier leider nicht so ganz das gefunden wonach ich gesucht habe! Situation: Als es noch wärmer war so vor 2 Monaten ca....

  1. #1 Puppetmaster, 20.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2007
    Puppetmaster

    Puppetmaster Knutschkugelfahrer (FoFi)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Hey Ho ihr lieben!

    Hab hier leider nicht so ganz das gefunden wonach ich gesucht habe!

    Situation: Als es noch wärmer war so vor 2 Monaten ca. da bin ich mit meinem

    Fiesta, Bj. 96, 55 PS, 155/70 R13 Pirelli Snowcontrol

    und einer Tankladung "Super" wie immer so um die 640~ km weit gekommen....nun ist es ja vorwinterlich geworden und die Temperaturen gesunken ^^

    Nun komme ich nur noch um die 570 km weit mit einer Tankfüllung (42l) bei diesen Wetterverhältnissen!

    Meine letzte Verbrauchsergebnis ergab 7,3 l Super/100 km
    Die vor 2 Monaten ergab 6,3 l
    Letzten Monat hatte ich mal SuperPlus getankt da stieg der Verbrauch auf 8 l :D

    Frage: Ist das normal dieser Mehrverbrauch?


    Für die, die noch wissen wollen wie man das errechnet:

    Verbrauch: Tankvolumen*100/Gefahrene Kilometer

    Beispiel: 42l*100/575 = 7,3l
     
  2. #2 Carcasse, 20.11.2007
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.722
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Sind denn jetzt Winterpneus auf deinem Auto?

    Wenn ja, dann ist ein Mehrverbrauch schon möglich. Läßt du das Auto warmlaufen? Um die Scheiben leichter frei zu bekommen (falls ihr Frost habt:lol:).
     
  3. #3 Puppetmaster, 20.11.2007
    Puppetmaster

    Puppetmaster Knutschkugelfahrer (FoFi)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Habs nochmal korrigiert oben!

    Jep es sind Winterreifen drauf aber erst seit Samstag (17.11.)

    Davor die Sommerreifen eben!

    In der Regel lasse ich es morgens nicht warmlaufen! Motor an und los geht's!

    Jetzt habe ich überlegt und lasse den Motor an für ein paar Minuten und fahre dann los....dann fährt er nicht ganz so kalt los...ist das falsch?? Die Scheiben sind dann freigemacht von gaaaaaaanz leicht lauhwarmen Wasser das reicht ^^


    Schöne Grüße

    Euer Puppetmaster
     
  4. #4 Carcasse, 20.11.2007
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.722
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Also ich würde es aufs Wetter (die Winterreifen eben) und morgens die paar Minuten laufen lasssen schieben. Reifenluft stimmt? (lieber 0,2 bar mehr, finde ich)
     
  5. #5 Puppetmaster, 20.11.2007
    Puppetmaster

    Puppetmaster Knutschkugelfahrer (FoFi)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ja der Luftdruck stimmt! Sind schon 0,2 bar mehr drauf! Nach den Reifenwechselnaktionen bei uns in der Firma hat man das im Kopf *lach*

    Was man vielleicht auch noch dazu sagen könnte/müsste ist das ich eventuell ein Kurzstreckenfahrer bin...keine Ahnung...Morgens hin zur Arbeit sind's zum Glück nur 12 km und zur Berufsschule ebenfalls hin nur 12 km!

    Fällt das unter Kurzstreckenfahren? Ich mein ich kann ja nichts für!


    Schöne Grüße

    Euer Puppetmaster
     
  6. #6 Carcasse, 20.11.2007
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.722
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Waren doch vorher auch Kurzstrecken. Oder?
     
  7. #7 Puppetmaster, 20.11.2007
    Puppetmaster

    Puppetmaster Knutschkugelfahrer (FoFi)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Blöde Frage, "blöde" Antwort :rolleyes:

    Ja!

    Ich hau mich auf's Ohr! Gute Nacht da draußen!


    Schöne Grüße

    Euer Puppetmaster
     
  8. vito

    vito Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    4.284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8/Fiesta Mk 5 1.6/Focus MK2`08 ST
    vorstellen kann ich es mir .
    im winter benutzt du ja mehr verbraucher .
    du benutzt eher und länger das licht .
    du benutzt vielleicht die heckscheibenheizung .
    hinzu kommen je nach auto auch noch andere stromfresser ..... , sitzheizung , frontscheibenheizung , nebler , beiheizbare außenspiegel etc.


    vito
     
  9. #9 Carcasse, 20.11.2007
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.722
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Mit Winterreifen ist mein Verbrauch (nur) um 0.2 Liter gestiegen.

    Von 6,3 auf 8 Liter bei "Puppetmaster" ist schon heftig.
     
  10. Leon

    Leon Guest

    Mein Schrotthaufen braucht 9,5 Liter, seit dem es so kalt ist und die Winterreifen drauf sind. Vorher so um die 8 Liter.

    Allerdings sitze ich auch viel mit laufendem Motor und eingeschalteter Heizung im Auto, wenn ich irgendwo warten muss. :D
     
  11. Raven

    Raven Guest

    Meiner brauch jetzt 2 Liter weniger als im Sommer.

    Im Sommer sinds gut 10l jetzt nur noch 8l.

    Sommer/ Winterreifen sind die gleiche Standartgröße. 185/65R14

    Kann bei mir am Fahrstil liegen. Winter bin ich eigentlich immer etwas vorsichtiger und ab und zu langsamer unterwegs.

    Hab aufm Nachhauseweg viel Wald und enge Kurven vor mir.
     
  12. #12 Puppetmaster, 21.11.2007
    Puppetmaster

    Puppetmaster Knutschkugelfahrer (FoFi)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ja das war deswegen so hoch weil ich mal mit SuperPlus gefahren bin anstatt mit Super...normalerweiße müsste man damit weiter kommen wurde mir gesagt und keiner konnte sich das erklären...naja...macht den Bock bei dem Auto auch nicht fett und bin wieder auf Super umgestiegen! Seitdem ich wieder mit Super fahre ist der Verbrauch halt um 1 liter gestiegen...

    Ja das Licht hab ich jetzt öfters an dazu kommt auch mal die Heckscheibe, Gebläse und Nebelschluss! Den anderen "Luxus" hab ich nich :)


    Schöne Grüße

    Euer Puppetmaster
     
  13. Sarah

    Sarah statt MK6 jetzt MK7

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 Sport, davor nen Fiesta Mk6 VFL
    Ich kann bloß sagen, hab in der Schule gelernt, dass der Verbrauch allein von den 175er Winterreifen so hoch ist wie von 195er Sommerreifen...
     
Thema:

Spritverbrauch im Sommer/Winter?

Die Seite wird geladen...

Spritverbrauch im Sommer/Winter? - Ähnliche Themen

  1. Ein kleines Projekt zum Sommer

    Ein kleines Projekt zum Sommer: [MEDIA] ----------- EDIT by MOD: passend verschoben.
  2. Keine Leistung erhöhter Spritverbrauch

    Keine Leistung erhöhter Spritverbrauch: Hallo zusammen, wir haben einen L350 mit 218 000 km 2,4 l Di Motor.Seit kurzem habe ich keine Leistung mehr. 5.ter Gang bis 3000 Umdrehungen und...
  3. Winter(drift)trainings: Februar - Schweden

    Winter(drift)trainings: Februar - Schweden: Schon mal jemand ein Winter(Drift)training gemacht? War im Jänner 2017 in Obertauern als Co-Instruktor von Werner Gusenbauer (ein in Deutschland...
  4. Winter(drift)trainings: Jänner - Obertauern / Februar: Schweden

    Winter(drift)trainings: Jänner - Obertauern / Februar: Schweden: Schon mal jemand ein Winter(Drift)training gemacht? War im Jänner 2017 in Obertauern als Co-Instruktor von Werner Gusenbauer (ein in Deutschland...
  5. Batterie im Winter laden

    Batterie im Winter laden: Moin zusammen, da die Nächte ja doch etwas kälter werden - und ich im Moment viele Kurzstrecken fahre (mit vielen elektrischen Verbrauchern an),...