Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Spritverbrauch, kann es sein?

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 Forum" wurde erstellt von DenizA, 08.11.2014.

  1. DenizA

    DenizA Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hab gestern bevor ich gefahren bin mein Fiesta BJ 2006 1,6 l 101 Ps 20 Euro getankt. Die Tankanzeige war knapp unter dem zweiten Strich. Bin über die Autobahn konstant (ohne Verkehr) Ca mit 3200 U/min gefahren und des 25 km hin und 25 km zurück. Die Tankanzeige war knapp über dem ersten Strich. Der Verbrauch kam mir verdächtig viel vor. Bin mal mit A-Klasse meiner Schwester (82 ps) den selben weg gefahren gehabt vor paar Monaten aber der Verbrauch war gerade mal die hälfte von meinem Fiesta. Kann es überhaupt sein oder hat vielleicht mein Fiesta Probleme?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fassi

    Fassi Neuling

    Dabei seit:
    28.08.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta V/JD3
    Bj: 2007
    1.3 60PS
    Fiestas waren schon immer Autos die mehr brauchten als andere Autos zumindest der MK6 ;-) kommt schon hin :)
     
  4. #3 Meikel_K, 08.11.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.528
    Zustimmungen:
    81
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Tankuhr ist kein Präzisionsinstrument, sondern ein Schätzeisen. Und mit Angaben wie "20 Euro für einen Strich" kann man schon mal gar nichts anfangen, 50 km sind gar nichts. Volltanken, ein paar Hundert km fahren (und vielleicht noch die Einsatzbedingungen notieren), wieder volltanken und das Ganze ein paar Mal. Danach kann man den Kraftstoffverbrauch beurteilen.

    Noch einfacher geht das mit Spritmonitor.de, da erhält man auch einen echten Durchschnittsverbrauch auch über alle Betankungen. Und man kann vergleichen, was andere Nutzer mit demselben Fahrzeug so verbrauchen. Die, die sich dort registriert haben, werden aber wahrscheinlich etwas weniger verbrauchen als der Durchschnitt, weil sie auf den Verbrauch achten.
     
  5. #4 vanguardboy, 08.11.2014
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Geile Einschätzung :D tank voll. Resette die tageskilometer , fahr paar hundert kilometer und tank wieder voll. Dann spritmenge und gefahrene kilometer notieren und ausrechnen
     
  6. #5 Fordheizzer, 12.11.2014
    Fordheizzer

    Fordheizzer Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.6 Ti-VCT Sport, Baujahr 2010
    finde auch das ist kein genauer vergleich, mach es nochmal und resette die Kilometer vorher. Ansonsten verbraucht der mk6 wirklich ein bisschen mehr als anderen xd
     
Thema:

Spritverbrauch, kann es sein?

Die Seite wird geladen...

Spritverbrauch, kann es sein? - Ähnliche Themen

  1. Spritverbrauch....

    Spritverbrauch....: Hallo, würde moch freuen wenn hier die Fahrer des Mondeo 2.0 ecoboost (240PS Automatik )ihren realen Spritverbrauch posten würden....
  2. Spritverbrauch 2.0 TDCI 115 Ps Powershift

    Spritverbrauch 2.0 TDCI 115 Ps Powershift: Hallo Leute, mich würde mal Interessieren, was ihr für einen Spritverbrauch bei eurem Ford Focus habt. Hier zu meinen Daten: Ford Forcus MK3 2.0...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Spritverbrauch stimmt nicht

    Spritverbrauch stimmt nicht: Hallo Ihr, ich hatte vor 2 Wochen den Fehler wegen dem Dieselfilter.... lange Geschichte. Es wurde regeneriert, neuer Sensor eingebaut. Der...
  4. Spritverbrauch

    Spritverbrauch: Eine Frage. Wir wollen uns den Mondeo als Kombi, 1.5 ecoboost, 160PS, Benziner holen. Wer hat ihn, bzw ähnlich und kann mir verraten was er...
  5. EcoSport (Bj. 14-**) JK8 Ecosport Spritverbrauch

    Ecosport Spritverbrauch: Hallo Zusammen, wir fahren seit einigen Wochen einen Ecosport 1,0 Ecoboost. Das Auto macht unheimlich viel Spass und lässt (fast) keine Wünsche...