Spritverbrauch unglaublich hoch

Diskutiere Spritverbrauch unglaublich hoch im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Ich habe meinen Escort jetz ca. 1 Monat und am anfang war alles ganz normal habe ca. 7,5 bis 8 liter auf 100km verbraucht und jetzt auf einmal...

  1. #1 Meister-Staubi, 02.11.2006
    Meister-Staubi

    Meister-Staubi Guest

    Ich habe meinen Escort jetz ca. 1 Monat und am anfang war alles ganz normal habe ca. 7,5 bis 8 liter auf 100km verbraucht und jetzt auf einmal frisst er wie sau. Habe gestern fürn 10er (1l super = 1,19) getankt heute wollt ich von der schule nach hause gucke aufn tageszähler 56 km, fahre nach hause und er ruckelt wie sau das is doch nit normal!!!
    Kann mir bitte jemand helfen könnte da was kaputt sein? Oder hat jemand da ne andere Erklärung für:confused:

    Mfg Meister-Staubi
     
  2. #2 petomka, 02.11.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Mal ehrlich, eine genaue Angabe über deinen Verbrauch kannst du damit aber nicht machen. Da gibts nur eins: Volltanken - fahren - Volltanken - ausrechnen.
    Jetzt auf deinen Verdacht hin irgendeine Aussage zu treffen wäre blödsinn, zudem sind die Zapfsäulen auch nicht zu 100% genau, eine gewisse Abweichung ist normal (zugunsten der Tankstelle natürlich).
     
  3. #3 Meister-Staubi, 02.11.2006
    Meister-Staubi

    Meister-Staubi Guest

    Aber mit 10 euro 56 km das kann doch nit sein! das waren 8,4 liter und das auf 56 km das würde ja bedeuten auf 100 km fast 16 liter und ich fahre auch nit wien kopfloser henker !!! Ich werde nachher nochmal tanken und dann mal ganz genau schauen wo und wann ich wieder dieses ruckeln spüre

    Danke erst mal !!

    Mfg Meister-Staubi
     
  4. #4 petomka, 02.11.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Auf deinen Avatar sieht man doch deinen Escort, oder? Ist das bei dir Zuhause? Habt ihr noch mehr so schöne Steigungen und Gefälle? Ich vermute eher mal, daß dein Kraftstoff bei einer Steigung/Gefälle sich in irgendeinen Eck versteckt hat und die Kraftstoffpumpe kurzzeitig mal Luft nach vorne gepumpt hat.
     
  5. #5 Meister-Staubi, 02.11.2006
    Meister-Staubi

    Meister-Staubi Guest

    Das is bei meiner freudin und da stand er vor 2 wochen jetzt steht er auf der straße und die ist gerade und außerdem bin ich gerade strecke gfahren. Da is nit viel mit steigung und ich denke nit das der sprit sich 6 std. lang in irgend einer ecke versteckt nur um mich zu ärgern. So bin erst mal tanken bis später

    MfG Meister-Staubi
     
  6. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Versuchs mal mit der Überprüfung der L-Sonde in der Werkstatt. Dauert nicht lange. Keine Abgaswerte messen lassen, da sieht man nicht viel.
     
  7. #7 Meister-Staubi, 02.11.2006
    Meister-Staubi

    Meister-Staubi Guest

    Die Idee hatte ein kumpel von mir auch schon aber würde mein Auto dann nicht auch son paar komische geräusche von sich geben?
    Kostet das was das überprüfen mein Geldbeutel is im moment so gut wie leer gibt erst miite des monats geld ;) .Gibt es denn noch andere Symptome für die Lamda Sonde?

    Vielen Dank erstmal

    MfG Meister-Staubi
     
  8. #8 Fordbergkamen, 02.11.2006
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.103
    Zustimmungen:
    29
    Hallo,
    bevor du jetzt nach Fehler und Ursachen suchst, hau erstmal den Tank voll und schau mal ob er dann nicht besser fährt...
    MfG
    Dirk
     
  9. Leon

    Leon Guest

    Ganz genau. Alles andere ist Käse.
     
  10. #10 Meister-Staubi, 03.11.2006
    Meister-Staubi

    Meister-Staubi Guest

    Ok wollte morgen schon zur ford werkstatt werde jetzt stattdessen voll tanken und mal schauen was kommt. Mal angenommen dann komme ich wieder bei 16 liter raus was mach ich dann:confused::confused::confused:

    MfG Meister-Staubi
     
  11. Leon

    Leon Guest

    Jetzt wart erstmal ab was der Verbrauch ergibt und mal nicht vorher den Teufel an die Wand.
     
  12. Lars

    Lars Neuling

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hast du doch den Chip eingebaut ??
     
  13. #13 schnetsrot, 06.11.2006
    schnetsrot

    schnetsrot Guest

    mit dem volltanken, hast du die wirklich einzige möglichkeit, deinen spritverbrauch exakt zu berechnen. dabei musst du allerdings darauf achten, dass der tank auch wirklich rappeldicke voll ist. du solltest dir dabei bewusst sein, dass das bis zu 20 minuten dauern kann, da nach abschalten der zapfpistole noch mind. 10 liter reingehen und du diese letzten 10 liter nur noch tröpchenweise reinlaufen lassen kannst. dass liegt an dem sehr dünnen durchmesser der zwangsentlüftung. um auf deine angst zurückzukommen, was wäre, wenn er wirklich 16 l schluckt, dann fährst du halt nur 100 bis 200 km und wiederholst das ganze.
    lg
    torsten
     
  14. Leon

    Leon Guest

    20 Minuten? Wasn das für ne Tankstelle?

    Wenn das Ding abschaltet, baller ich da noch nen Euro rein und dann ist das Ding bis zum Anschlag voll. Alles weitere führt zum Überlaufen des Tanks. Ist mir schon 2x passiert.
     
  15. #15 Meister-Staubi, 06.11.2006
    Meister-Staubi

    Meister-Staubi Guest

    So Tank is voll, Konto leer! Hatte noch was drinne un hab für 56,50 eu. getankt bin mal gespannt wie weit ich jetzt komme hoffentlich weiter als mit 16l errechnet ansonsten wird das noch nen teurer Spaß.
    Vielen Dank

    Mfg Meister-Staubi
     
  16. #16 Evil-ME, 06.11.2006
    Evil-ME

    Evil-ME Guest

    10liter platz ??? warste bei Aral oder so ? die haben mehr druck auf ihrer Zapfpistole deswegen geht der tank nie voll bei denen ! bei shell is mir das noch nie passiert genauso wie bei den freien tanken in meiner Umgebung aber alle Aral wo ich besucht habe hab ich diese differenz im tank gehabt !

    greetz de Vince
     
  17. #17 Fordbergkamen, 06.11.2006
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.103
    Zustimmungen:
    29
    Hallo,
    Verbrauchsmessungen durch Tankstellenbetankung ist eh sehr ungenau, aber wenn man die erste und letzte ( kann ja auch längerfristig kontrolliert werden mit Zwischenbetankung) an der gleichen Zapfstelle macht, wo das Auto auf dem gleichen Fleck steht und die Pistole schaltet an der gleichen Stelle ab, wird es schon recht genau.
    Alle Angaben durch zwei verschiedene Tankstellen bringen garnichts, da es erhebliche Unterschiede geben kann.
    Und betanken mit Berg drauf muss auch nicht sein, einfach beim ersten Abschalten aufhören.
    MfG
    Dirk
     
  18. Leon

    Leon Guest

    Oder reinlaufen lassen, bis er anfängt überzulaufen. Dann ist egal, welche Tankstelle - voll is voll.
     
  19. #19 Meister-Staubi, 07.11.2006
    Meister-Staubi

    Meister-Staubi Guest

    Jo war bei Aral. Bin jetzt 100 km gefaheren und die Tanknadel klebt an der Voll markierung mal schauen wie weit ich noch komme. Nein habe den "CHIP" gar nicht erst eingebaut nach dem Beitrag mit dem Verbrauch, der "CHIP" liegt jetz irgendwo auf ne Müllkippe un gammelt vor sich hin. :) So bin jetzt erstmal wieder Auto fahren und Sprit ausrechnen

    Vielen Dank an alle

    MfG Meister-Staubi
     
  20. #20 Meister-Staubi, 12.11.2006
    Meister-Staubi

    Meister-Staubi Guest

    So bin ca. 460 km gefahren und Tank leer das is zwar schon weniger aber kann doch immernoch nit sein is doch viel zu viel! Nach m einer Rechnung 12,2 km. oder hat das auch was mit den Reifen zu tun weil meine Allus sind 195er und jetzt habe ich 175er winterreifen drauf und mir kommt es so vor alsob der weniger schluckt. Bitte schreibt mir mal was ihr davon halltet

    Mfg Meister-Staubi
     
Thema:

Spritverbrauch unglaublich hoch

Die Seite wird geladen...

Spritverbrauch unglaublich hoch - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Fensterscheibe (Fahrerseite) fährt schief hoch

    Fensterscheibe (Fahrerseite) fährt schief hoch: Hallo zusammen, bei meinem Focus fährt die Scheibe der Fahrertür schief hoch. Hatte soeben auch die Türverkleidung ab (soweit es möglich ist :-)...
  2. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Raildrucksensor zu hoch

    Raildrucksensor zu hoch: Hallo zusammen, Ich habe ein Mondeo mk4 2.2 TDCI.. auf der Autobahn beim beschleunigen ca. 160 km/h hat er mir motorstörung angezeigt und ist in...
  3. Drehzahl zu hoch

    Drehzahl zu hoch: Hallo, bei meinem Fiesta (1.3 60 PS, Bj 2004) bleibt seit gestern die Drehzahl auf ca 1500 Umdrehung im stand stehen. Motorkontrollampe ist nicht...
  4. 15 Sekunden nach dem starten geht die Drehzahl hoch

    15 Sekunden nach dem starten geht die Drehzahl hoch: Hallo zusammen, vielleicht habt Ihr eine Idee. Ich habe überall geschaut aber bin nicht wirklich pfündig geworden. Mein Problem ist, der Wagen...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 DTC Felher P0138 Lamdasonde Spannung zu hoch

    DTC Felher P0138 Lamdasonde Spannung zu hoch: Bei mir ist die Motorkontrolllampe angegangen. Ich habe den Fehler mit meinem Baumarkt DTC Reader ausgelesen. Fehler P0138 "Lamdasonde Spannung zu...