Probe (Bj. 89–92) ECP Spritverlust nach Volltanken

Diskutiere Spritverlust nach Volltanken im Ford Probe Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo zusammen, hab meinen Ford Probe GT 2,2l Bj. 1992 vollgetankt, das erste Mal seitdem ich den Wagen habe. Danach stellte ich den Wagen vor...

  1. #1 mastermarek, 30.06.2009
    mastermarek

    mastermarek Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 16V, 1994, 1,6l ZeTec 90PS
    Hallo zusammen,

    hab meinen Ford Probe GT 2,2l Bj. 1992 vollgetankt, das erste Mal seitdem ich den Wagen habe. Danach stellte ich den Wagen vor die Haustür, guckte nochmal raus und sah eine Fütze hinten links unter dem Auto. Ich roch an der Flüssigkeit, die eindeutig nach Benzin roch. Meine Frage: Hat der Probe GT ein Überlaufventil, bzw. einen Überlaufschlauch, denn vorher hatte ich ja auch getankt (halt nur nicht voll, sondern immer so ca. 20l) und der Wagen verlor keinen Sprit. Vielleicht habe ich den Wagen übertankt. Habe nicht nach dem ersten Klicken der Zapfpistole aufgehört, habe nochmal nen Liter mehr reingemacht.


    Hoffe nur dass der Tank kein Leck hat!!!


    Mfg
    Marek
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Achim*, 30.06.2009
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
    Ich glaub du brauchst dir keine Gedanken machen, es wird so sein wie du annimmst.
    Wenn du das nächste mal tankst, dann hör nach'm ersten mal
    "klicken" auf. Man darf auch nicht vergessen dass sich der Sprit bei
    den Temparaturen ausdehnt - also lieber mal einen Liter weniger ein füllen.
     
  4. #3 backforgood, 01.07.2009
    backforgood

    backforgood Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7+Probe GT 2.2 Turbo
    also ich würde dir dringend empfehlen mal nachzusehn ob der tank wirklich kein leck hat,
    es ist ein metall tank und der kann , wenn es der erste ist nach 17 - 18 jahren auch mal undicht werden. gerne an der naht, was ich meine siehst du wenn du dir den tank mal ansiehst.
    ich selber habe meinen gt seit 10 jahren, und ich mache an dem wagen alles selber!! also nicht unerfahren was den gt betrifft.
    desweiteren kann der Tankeinfüllstutzen vergammelt sein, meiner hat, nachdem ich die verkleidung hinten links im radkasten entfernt habe sich quasi in staub aufgelöst, auch hier empfehle ich dir DRINGENDS nachzusehn !!
    es sei noch gesagt das der probe wirklich pflege braucht, aber dann hält er echt lang, und nicht vergessen der wagen ist nun mal 17 - 18 jahre alt
     
  5. #4 mastermarek, 01.07.2009
    mastermarek

    mastermarek Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 16V, 1994, 1,6l ZeTec 90PS
    super danke für deine ausführliche antwort, werde die verkleidung hinten links mal entfernen...hoffentlich ist alles gut
     
  6. #5 backforgood, 06.07.2009
    backforgood

    backforgood Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7+Probe GT 2.2 Turbo
    würde mich ja jetzt mal interessieren was es war ;)
     
  7. #6 mastermarek, 08.07.2009
    mastermarek

    mastermarek Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 16V, 1994, 1,6l ZeTec 90PS
    also so wies aussah, als wir hinten links alles abgeschraubt haben, ist der tank dicht, der tankstutzen, sah auch noch gut aus, aber noch gut und zur Zeit verliert der Wagen auch keinen Sprit mehr, und er ist jetzt noch 3/4 voll. Muss wohl übergelaufen sein, wo auch immer!! Hat mir schon nen ganz schönen Schrecken eingejagt. Hoffentlich passiert das nicht nochmal
     
  8. #7 backforgood, 08.07.2009
    backforgood

    backforgood Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7+Probe GT 2.2 Turbo
    hmm,
    also der probe hat keinen überlauf !!!

    kann höchstens aus dem stutzen selber, in dem die zapfpistole kommt
    rauslaufen.
    tank ihn doch nochmal voll, und beobachte noch mal.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 mastermarek, 09.07.2009
    mastermarek

    mastermarek Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 16V, 1994, 1,6l ZeTec 90PS
    Die spritleitung kanns aber nicht sein oder?? sonst würde er ja wohl dauerhaft sprit verlieren?
     
  11. Pommi

    Pommi Guest

    Du hast das Teil einfach zu voll getankt. Das sagt dir bei dem Wetter jeder Tankwart. Der Sprit in den unterirdischen Tanks hat so um die 5 - 10 Grad. Und bei Temperaturen von fast 20 Grad draussen, dehnt der sich halt ein bisschen aus. Und dass ist das, was dann aus dem Stutzen oben rausläuft. Musst mal schauen, normal müsstest du unter deinem Tankdeckel auch die Laufspuren des Sprits auf dem Lack sehen.
     
Thema:

Spritverlust nach Volltanken

Die Seite wird geladen...

Spritverlust nach Volltanken - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Geräusch vom Kraftstoffbehälter nach VollTank

    Geräusch vom Kraftstoffbehälter nach VollTank: Servus an alle, ich fahr seid gut 3 Monaten einen Ford Focus mk3 und bin mit dem Fahrzeug sehr zufrieden. Nun ist es passiert. ich habe...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Tankleuchte bleibt nach dem Volltanken an.

    Tankleuchte bleibt nach dem Volltanken an.: Hallo, bei meinem 1,6Tdci (8/2008) kommt es ab und zu vor, das nach dem Tanken (i.d.R Volltanken) die Tankkontrollleuchte nicht ausgeht und auch...
  3. Auto stilllegen: Volltanken oder nicht?

    Auto stilllegen: Volltanken oder nicht?: Guten Morgen, habe jetzt ein Fahrverbot geschenkt bekommen. :eingeschnappt: Jetzt will ich meine Karre abmelden, weil ich so die Geldstrafe...
  4. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP DRINGEND! Kann nicht volltanken.

    DRINGEND! Kann nicht volltanken.: Hi leute, habe eben schon die sufu genutzt aber die half mir nicht weiter ich hoffe ihr könnt mir Helfen! War eben Tanken und habe jettz...
  5. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Bitte nicht lachen: Wie volltanken???

    Bitte nicht lachen: Wie volltanken???: Hallo, bisher fuhr ich ausschliesslich Benziner und war gewohnt, dass der Tank praktisch voll war, wenn die Automatik der Zapfoistole zuschlug....