Spurplatten Spurverbreiterung... Hat das schon jemand?

Diskutiere Spurplatten Spurverbreiterung... Hat das schon jemand? im Fiesta MK8 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; HI! Ich frage mich ob jemand schon am Fiesta MK8 ST Line mit den Original Grauen 17" Felgen Spurplatten verbaut hat. Mich würde interessieren...

  1. Misux

    Misux Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2018
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 2018
    HI!

    Ich frage mich ob jemand schon am Fiesta MK8 ST Line mit den Original Grauen 17" Felgen Spurplatten verbaut hat.

    Mich würde interessieren was Problemlos machbar ist. Vorne/Hinten oder nur Hinten... Finde hinten könnte er rein Optisch schon etwas raus...

    Habt ihr vielleicht Bilder?
     
  2. #2 der bienenkönig, 21.04.2019
    der bienenkönig

    der bienenkönig Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2019
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Kuga ST Line Bj.2019
    Ich bin beim Kuga auch am überlegen Spurplatten zu verbauen. Optisch würde es sicher schicker sein, wenn die etwas weiter draußen stehen.
    Aber ich finde der Kuga saut durch das kurze Heck eh schon das Heck voll wie verrückt. Bei nasser Strasse....

    Ich denke wenn die Reifen noch weiter draußen stehen wird das nicht weniger.... dann sieht die Kiste völlig mistig aus hinten...
     
  3. #3 Meikel_K, 21.04.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.405
    Zustimmungen:
    911
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Nicht nur hinten, auch seitlich an den Türen.
     
  4. RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    3.775
    Zustimmungen:
    730
    Fahrzeug:
    Minichamps
    Man kann eben nicht alles haben .;)

    Bei Spurplatten sollte man bedenken,
    das man min. 20mm pro Seite
    System verbauen muß , um nicht zusätzlich die Randbolzen tauschen zu müssen , was sehr oft nur mit neuen Radlager in Verbindung steht , zumindest an der Vorderachse .
    Dann lieber gleich neue Felgen mit
    passender ET kaufen.
     
  5. #5 supertramp, 21.04.2019
    supertramp

    supertramp Forum Profi

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    79
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta , 2003, 1,3 L Benzin
    Kannst du dir mal Mühe geben mit Inhalt und Formulierung....?!
     
  6. RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    3.775
    Zustimmungen:
    730
    Fahrzeug:
    Minichamps
    Wenn sich noch 20 andere User melden , welche es auch nicht verstehen
    Schreib ich für dich extra noch eine
    Doctorarbeit über dieses Thema.
     
  7. Misux

    Misux Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2018
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 2018
    wen meinst du?
     
  8. Stef-1

    Stef-1 Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2013
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Kuga Individual, FoFi ST, Escort Cabrio
    Absoluter Unsinn.... Zu einem gibt es Systeme zum Aufschrauben, zum Zweiten kann man die Radbolzen ohne weiteres wechseln und ST Suspension hat ganz spezielle Spurplatten
    AZX
     

    Anhänge:

  9. #9 RSI, 20.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2019
    RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    3.775
    Zustimmungen:
    730
    Fahrzeug:
    Minichamps
    bitte richtig lesen ;)

    hinterachse kann jeder ;)
    mach das mal vorne !




    bei system zum anschrauben muß man trotzdem darauf achten
    das die felgen taschen in der anlagefläche haben die tief genung sind um die überstehenden radmuttern und radbolzen aufnehmen zu können !
    und ohne diese taschen braucht man in der regel min 20 mm platten .
    Der austausch der radbolzen an der forderachse ist auch nur möglich
    wenn man die radnabe auspresst und dann ist zu 99% das radlager defekt
    s-l1600 (1).jpg
     
  10. Stef-1

    Stef-1 Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2013
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Kuga Individual, FoFi ST, Escort Cabrio
    Hab ich auch... Genauso easy.... Da sind die Bolzen aber nur 5mm länger.
    Alles ohne jegliche Probleme.... Keine Ahnung was du hast.
     

    Anhänge:

  11. #11 Stef-1, 20.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2019
    Stef-1

    Stef-1 Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2013
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Kuga Individual, FoFi ST, Escort Cabrio
    Totaler Unsinn.... Wer hat dir denn den Stuss erzählt. Radbolzen lassen sich vorne genauso auspressen... Bremssättel runter, Nabe in eine bestimmte Stelle drehen und Bolzen austreiben. Einbau umgekehrt.
    Schön mehrfach gemacht... Nur zur weiteren Info und Beendigung solch unsinniger Aussagen.
     

    Anhänge:

  12. RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    3.775
    Zustimmungen:
    730
    Fahrzeug:
    Minichamps
    so und jetzt bitte noch für den kuga vom bienenkönig
    auf den meine antwort bezogen war
    zudem steht da bei verwendung von system :)
    damit man eben nicht die radbolzen tauschen muß
    also richtig lesen
     
  13. Stef-1

    Stef-1 Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2013
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Kuga Individual, FoFi ST, Escort Cabrio
    Hab ich auch... Sogar vom Edge

    Geht absolut genauso.
    Beim Kuga und Edge ist das aber gar nicht nötig.
     

    Anhänge:

  14. Stef-1

    Stef-1 Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2013
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Kuga Individual, FoFi ST, Escort Cabrio
    Glaub mir.... Ich mache das nicht zum ersten Mal :rofl:
     
  15. #15 RSI, 20.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2019
    RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    3.775
    Zustimmungen:
    730
    Fahrzeug:
    Minichamps
    Gut das du das schon öfters gemacht hast
    Lesen und verstehen kannst aber immernoch nicht .

    Dann mach doch das nächste Mal ein video
    Wie du längere Radbolzen vorn beim Kuga einbaust
    ohne die Radnabe auszubauen und die bolzenköpfe
    abzuschleifen um dort 10 oder 15 mm pro Seite ohne
    System fahren zu können .
    Und nicht wie auf deinem Bild 20 bzw 25 mm system .

    Um dich daran zu erinnern worum es hier geht .
    Spurplatten ohne grossen Aufwand bei einem mk8 mit original Felgen zu fahren
    also ohne bolzen wechseln .
    Da bleibt nur 20 mm system damit es plug&Play funktioniert
    und nichts anderes hab ich geschrieben ,
    Und jetzt habe die Ehre ;)
     
  16. Stef-1

    Stef-1 Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2013
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Kuga Individual, FoFi ST, Escort Cabrio
    Also aus deiner ersten Aussage zu Spurplatten am MK8 ist ganz klar zu entnehmen, dass du beim Radbolzentausch die Radlager tauschen willst /musst/oftmals.... Entweder hast du dich absolut unverständlich ausgedrückt, oder eben Unsinn geschrieben... Und nach plug&play hat niemand gefragt.
    Habe die Ehre...
     
  17. RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    3.775
    Zustimmungen:
    730
    Fahrzeug:
    Minichamps
    Da steht Problemlos und das heißt für mich, Rad ab ,Platten dran , Rad dran fertig . Also Plug & Play .
     
  18. Stef-1

    Stef-1 Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2013
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Kuga Individual, FoFi ST, Escort Cabrio
    OK.... Dann bleibt immer noch die Aussage mit dem Radlager und das ist definitiv Blödsinn.
     
  19. RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    3.775
    Zustimmungen:
    730
    Fahrzeug:
    Minichamps
    Auch da steht , das es sehr oft
    nur in Verbindung mit neuen Radlager möglich ist .
    Es steht nicht da des es unmöglich ist .
    und jetzt hören wir auf mit dem Blödsinn .
     
  20. Stef-1

    Stef-1 Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2013
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Kuga Individual, FoFi ST, Escort Cabrio
    Stimmt Blödsinn.... An jedem Fahrzeug von Ford lassen sich die Bolzen als Einzelteil tauschen, auch wenn Ford nur die komplette Radnabe als Ersatzteil verkauft . ... Oder meinst du die wachsen so fertig bestückt auf dem Baum? :rofl::)
    Da im Regelfall kein Bolzen kaputt geht, werden die nirgends als E-Teil gelistet, man kann sie aber grundsätzlich bei H&R separat erwerben.
    Ich habe sogar noch ein paar verschiedene Sätze M12 und M14 zu Hause liegen.
     
Thema:

Spurplatten Spurverbreiterung... Hat das schon jemand?

Die Seite wird geladen...

Spurplatten Spurverbreiterung... Hat das schon jemand? - Ähnliche Themen

  1. kennt jemand dieses Problem!

    kennt jemand dieses Problem!: Hallo an alle hier, habe einen Focus Sedan 2017 1.6 110PS das Problem: wenn man Rückwärts fährt ein paar Meter und dann im 1. Gang anfängt...
  2. Hat jemand Erfahrung mit cbd Öl?

    Hat jemand Erfahrung mit cbd Öl?: Hey Leute, ich sah neulich hier ***************** dieses cbd Öl zu sehr günstigen Preisen, und dachte mir welches zu bestellen. Allerdings kenne...
  3. Spurverbreiterung

    Spurverbreiterung: Hallo Habe auf unseren Viniale 17 Zoll und 205/45 Reifen drauf. Nun suche ich die passenden Spurplatten für hinten. Kann mir jemand weiterhelfen...
  4. Hat schon jemand den neuen ST

    Hat schon jemand den neuen ST: Hallo, meiner ging am 14.06. in Produktion... Turnier in Mgnetic Grau.
  5. Hallo aus dem schönsten Bundesland der Welt

    Hallo aus dem schönsten Bundesland der Welt: Hallo, ich bin der neue aus dem Saarland :) Bin seit letzter Woche stolzer Besitzer eines 95´er Escort MK 7 mit Buchhalterausstattung. Mfg Baba
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden