Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Spurverbreiterung 10mm pro Seite welcher Hersteller?

Diskutiere Spurverbreiterung 10mm pro Seite welcher Hersteller? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Ich habe sehr günstig die original Ford-Titanium-Alufelgen (16") in der Bucht ersteigert und heute die dazugehörigen original Ford Radmuttern...

  1. #1 FoFoE85, 11.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2010
    FoFoE85

    FoFoE85 E85 -> 110 Oktan! *grins*

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2008 MK2 FL 1.8L 92kW/125PS FFV
    Ich habe sehr günstig die original Ford-Titanium-Alufelgen (16") in der Bucht ersteigert und heute die dazugehörigen original Ford Radmuttern dazu (M12 1,5). Ich möchte mir im kommenden Frühjahr Sommerreifen der Dimension 205/55 R16 draufziehen.


    Jetzt hab ich ein paar Fragen
    : -> Ich trage mich mit dem Gedanken, eventuell die Spur dezent (10mm pro Seite, also 20mm pro Achse) zu verbreitern.


    1. Passen auf die Spurplatten die originalen Ford Radmuttern?

    2. Welchen Hersteller ist da besonders empfehlenswert?

    3. Ist eine Spurverbreiterung in dieser Größenordnung ohne Tieferlegung eintragungspflichtig beim TÜV?

    4. Wie macht sich eine Spurverbreiterung dieser Art fahrerisch bemerkbar? Liegt das Auto dann satter auf der Straße? Wie siehts mit Kurvenfahrten aus?


    Für fachmännischen Rat wäre ich sehr dankbar!


    Gruß, Daniel
     
  2. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    zu 1: Die originalen kann man bei H&R benutzen, bei Eibach meist nicht, allerdings empfehl ich dir mindestens 15er Platten zu nehmen. Die gibts von H&R im sog. DRM System, d.h. man muss keine Radbolzen wechseln, da diese Platten schon eigene besitzen, heißt die Platten werden auf die Radnabe geschraubt und die Räder auf die Platte.

    zu 2: H&R(DRM) oder Eibach

    zu 3: Gibt meines Wissens keine ABE, sondern nur ein Teilegutachten => Eintragung

    zu 4: Durch die breitere Spur wird das Auto zusätzlich ein wenig stabilisiert, logischerweise. Bei entsprechend schneller Kurvenfahrt merkt man das , aber fällt natürlich nicht so wirklich stark ins Gewicht. Die Meisten(inkl. mir) machen es wohl eher aus optischen Gründen
     
  3. #3 T-Car, 12.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.11.2010
    T-Car

    T-Car Guest

    wenn Du dann noch ca. 7,5 Schraubenumdrehungen machen kannst, müsste es passen. :cooool:

    edit: in diesem Fall Mutterumdrehungen :)
     
Thema:

Spurverbreiterung 10mm pro Seite welcher Hersteller?

Die Seite wird geladen...

Spurverbreiterung 10mm pro Seite welcher Hersteller? - Ähnliche Themen

  1. Linke Seite des Lenkrads mit Menutasten erscheint im Display

    Linke Seite des Lenkrads mit Menutasten erscheint im Display: Hallo zusammen, wir haben uns vor zwei Wochen einen Focus MK 3 Turnier Titanium gekauft. Das Fahrzeug ist BJ 2011, 1,6 16V. Seit drei Tagen...
  2. Spurverbreiterung

    Spurverbreiterung: Hallo habe da mal eine Frage, habe die Foren hier schon durchsucht bin leider nicht fündig geworden. Und zwar möchte ich gerne wissen, um wieviel...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 DPF muss neu: Welche Erfahrungen mit alternativen Herstellern?

    DPF muss neu: Welche Erfahrungen mit alternativen Herstellern?: Hallo zusammen, ich habe schon mehrfach gesucht, aber bin mir recht unsicher mit den Ergebnissen. Zunächst zu meinem Problem: Ich benötige einen...
  4. (MK3) Torque Pro, wer weiß denn wirklich etwas?

    (MK3) Torque Pro, wer weiß denn wirklich etwas?: Hallo, auch auf die Gefahr hin, mich unbeliebt zu machen..... Ich weiß, dass man zum Mond fliegen kann. Aber selbst mit meinem Wissen als...
  5. Spurverbreiterung

    Spurverbreiterung: Hallo liebe FoFi Freunde :) Nächste Woche kommen die neuen Räder drauf (205/40/17). H+R 35mm Federn sind schon verbaut. Nun höre ich oft, mach es...