Spurverbreiterung FoFiST

Diskutiere Spurverbreiterung FoFiST im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hi alle, ich will mir diesen Sommer ne Spurverbreiterung ans auto machn.... (FoFiST) hab SuFu benutzt aber alles nur FoFoST... An der VA will...

  1. muH-

    muH- Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Hi alle,

    ich will mir diesen Sommer ne Spurverbreiterung ans auto machn.... (FoFiST)
    hab SuFu benutzt aber alles nur FoFoST...

    An der VA will ich 20mm und an der HA 50 mm machen...!

    HA ist kein prob da müssen die bolzen nich getauscht werden!
    Aber an der VA bei 20 mm müssen die Org. Bolzen getauscht werden.

    Ist das ganze ein riesen aufwand / nicht ohne werkstatt zu machen
    oder geht das soweit ganz easy ??

    Vll kann mir auch noch jmd erklären warum ich bei ner kleineren Verbreiterung
    den Bolzen wechseln muss und bei der größeren nicht...
    Das peil ich gar nicht !!

    Die Reifen die ich drauf mach sind 205/40 R17...die Org. FoFiST 17" Felge


    Vielen Dank für die Antworten !!


    Gruß muH-
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Janosch, 13.04.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Die breitere Platte wird an die vorhandenen Bolzen geschraubt, und hat wiederum eigene Bolzen dran für die Aufnahme der Felge (sog. DRM-System von H&R zum Beispiel), die schmalere ist nur ne gfelochte Scheibe, und wird mit der Felge zusammen auf die Bolzen gesteckt, daher müssen da längere Bolzen rein.
     
  4. #3 focuswrc, 13.04.2008
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    räder ab, bremssattel ab bremsscheibe ab und dann kann man die in einer bestimmten positon mit nem kupferhammer ausschlagen (macht das gewinde nicht kaputt). weiterdrehen bis der nächste bolzen ander stelle ist usw. beim reinmachen genauso. zumindest beim fofo mk1. müsste aber gleich sein.
     
  5. muH-

    muH- Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    wie lang geht das ca ?
    was kostet das wenn man es machen lässt ?
     
  6. #5 Ripperjack, 13.04.2008
    Ripperjack

    Ripperjack Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    dann hab ich auch mal ne Frage.
    Habe heute auf Ebay güstig ein System von H&R mit Bolzen für die Hinterachse gekauft (2x20mm)
    Ist es immer so, wenn man Bolzen dabei hat, daß man die Bremsen abmontieren muss? Dachte, man macht die Spurverbreiterung und das Rad drauf, und dann die längeren Stehbolzen.

    Bitte klärt mich auf ;)

    PS: passen evtl. die originalen bei 2x20mm hinten?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 focuswrc, 14.04.2008
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    wahrscheinlich nicht. die stehbolzen werden von hinten in die radnabe eingepresst/geschlagen. auf die radnabe mit den bolzen wird dann die bremsscheibe und dann die spurverbreiterung und dann das rad gesteckt. von ausen mit mamas dann festgezugen. die radnabe hält am schwenklage und alles andere wird zwischen radnabe und muttern reingespannt.

    was das machen lassen kostet weis ich net. bremsscheibe muss runter, da diese ja nur auf der zentrierung und den bolzen hält. man kann auch die bremse treten und somit die scheibe fixieren, aber hat dann keinen platz merh zum bolzen rein/ raus machen.
     
  9. #7 felix11777, 14.04.2008
    felix11777

    felix11777 Tiefflieger

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST 2006 & Audi A4 Avant 3.0 TDI quattro 2008
    Hi muH-,
    habe die H&R 40mm auf der HA, hat mich Material 95,- euros gekostet (beim Fachhändler). Einbau lief über einen Bekannten. Einbau dauert ca. 30-45 Minuten, da eine Abdeckung und Bremssättel abgebaut werden müssen, um die längeren Stehbolzen einzubauen! (Echt blöd gemacht von Ford! Die hätten einfach nur eine kleine Öffnung lassen müssen, durch die man dann die Stehbolzen wechseln kann. Soweit ich weiss ist das so beim Focus oder dem Mondeo!?)
    Ich selber haber mich da nicht rangetraut!
    Sieht bestimmt sehr geil bei dir aus mit deinem Wolffahrwerk! Ich habe ja die Eibach Federn drinne.
    Grüße,
    Felix
     
Thema:

Spurverbreiterung FoFiST

Die Seite wird geladen...

Spurverbreiterung FoFiST - Ähnliche Themen

  1. Spurverbreiterung

    Spurverbreiterung: Hallo habe da mal eine Frage, habe die Foren hier schon durchsucht bin leider nicht fündig geworden. Und zwar möchte ich gerne wissen, um wieviel...
  2. Spurverbreiterung

    Spurverbreiterung: Hallo liebe FoFi Freunde :) Nächste Woche kommen die neuen Räder drauf (205/40/17). H+R 35mm Federn sind schon verbaut. Nun höre ich oft, mach es...
  3. Biete Spurverbreiterung 5x108 H&R DRM System, 15mm pro Rad

    Spurverbreiterung 5x108 H&R DRM System, 15mm pro Rad: Hallo, ich versteigere ab Sonntag bei eBay eine fast neuwertige H&R Spurverbreiterung. Diese ist im DRM System, also mit Stehbolzen, 5x108 im...
  4. Spurverbreiterung auf Ranger Wildtrak BJ 2016

    Spurverbreiterung auf Ranger Wildtrak BJ 2016: Hallo, ich möchte die Spur meines Autos maximal verbreitern allerdings ohne die Kotflugel zu verändern. Was da möglich ist lass ich mir vom TÜV...
  5. H&R DRM Spurverbreiterungen

    H&R DRM Spurverbreiterungen: Hallo Verkaufe meine gebrauchten H&R Spurverbreiterungen von meinem 2012er Focus ST Turnier. 2x 20mm DRM inclusive Radmuttern 2x 15mm DRM...