Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Spurverbreiterung, hinten mehr oder rundrum gleich?

Diskutiere Spurverbreiterung, hinten mehr oder rundrum gleich? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Forumgemeinde. Ich bin gerade am überlegen ob ich beim 2005er Focus MK2 vorne und hinten die selbe Spurverbreiterung anbauen soll oder ob...

  1. #1 Andre1076, 20.02.2009
    Andre1076

    Andre1076 Guest

    Hallo Forumgemeinde.

    Ich bin gerade am überlegen ob ich beim 2005er Focus MK2 vorne und hinten die selbe Spurverbreiterung anbauen soll oder ob ich vorne 10mm weniger nehmen soll?
    Ich hab 40mm H&R Federn drin und dadurch sieht es durch den stärkeren Sturz der Hinterräder zumindest optisch so aus, als wären der Abstand Reifen zur Radhauskante hinten größer als vorne?
    Wenn ich mit dem Zollstock nachmesse komme ich (mit Winterreifen) aber vorne und hinten auf 35mm Abstand zur Radhauskante, wäre also gleich.
    Mit Sommerreifen 7,5x17 ET45 darf ich pro Seite max 10mm Spurplatten ohne zusätzliche Radkastenabdeckung fahren.
    Jetzt überlege ich ob ich hinten 10mm Platten und vorne 5mm Platten anschraube oder rundrum jeweils 10mm Platten?

    Was denkt ihr?

    Viele Grüße,
    Andre
     
  2. #2 FocusZetec, 20.02.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.031
    Zustimmungen:
    273
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das kannst du machen wie du möchtest, zwischen 5mm und 10mm ist der Unterschied nicht so groß.

    Bei Spurplatten geht es darum das Rad mit der äußeren Kotflügelkante abschließen zu lassen, den Abstand nach oben verringert es nicht, wenn du es Tiefer haben möchtest mußt du andere Federn oder Fahrwerk verbauen
     
  3. #3 Janosch, 20.02.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Es ist nur nicht erlaubt, vorn mehr als hinten draufzuhauen. Steht so im Gutachten von H&R.
    ich hab nur hinten welche drauf. Die meisten machen vorn weniger als hinten drauf.
     
  4. #4 Andre1076, 20.02.2009
    Andre1076

    Andre1076 Guest

    Haha, das ist schon klar das Spurplatten das Fahrzeug nicht tierfer legen.
    Hab mich da vielleicht etwas ungeschickt ausgedrückt.
    Also optisch sieht es so aus als wäre der hintere Reifen ein stück weiter im Radkasten nach innen drin wie der vordere, was durch den bei der Tieferlegung entspandenen Sturz kommt.
    Wenn ich oben am Reifen nachmesse, dann ist der hintere Reifen aber genau wie der vordere Reifen waagerecht 35mm gegenüber der Radhauskante versenkt.

    Da meine Sommerreifen eh breiter sind, steht jetzt die Frage im Raum rundrum 10mm Platten oder hinten je ne 10mm Platte und vorne je 5mm Spurplatten.

    Das entspräche dann hinten 225/45R17 auf 7,5x17 ET35 und vorne ET40
    oder halt alternativ rundrum ET35

    Bei ET35 ist gibt es noch keinerlei Auflagen bezüglich der Radhäuser.
    Bei ET32,5 ist schon verbreitern der vorderen Radhausabdeckung angesagt, ab ET30 auch hinten. H&R PLatten gibts nur in 5m abständen.
     
  5. #5 tunemops, 28.02.2009
    tunemops

    tunemops Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Mk2 2007 1,6 100p
    Ich habe einen Ford Focus mk2 turnier mit 205/55R16 ET 40 Berreifung und ich will hinten 40mm Spurverbreiterung machen also 20mm pro rad von Wolf!

    Wie ist es dann mit dem Eintragen? Wiest ihr wieviel das ungefähr kostet?

    Ich hoffe nicht zu teuer >.<

    MfG
     
  6. #6 FocusZetec, 28.02.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.031
    Zustimmungen:
    273
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das kostet 40-50€
     
  7. #7 FoFoFLFan, 04.03.2009
    FoFoFLFan

    FoFoFLFan = F.E.A.R. =

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK1 FL 2.0i
    huhu

    ich kenne das "Problem" mit den Rädern und den Radhauskanten. Wirkt hinten immer irgendwie unstimmig. bei meinen damaligen 205ern hab ich 40mm auf die achse gelegt und bei meinen jetzigen 215ern 20mm. So kriegt er hinten sein finish und alles schließt optisch ordentlich ab.
    Wo die 205er mir vorn noch etwas zu weit versteckt waren, es aber dennoch gut aussah schließt er jetzt mit den 215ern fast perfekt. Das muss zwar jeder selbst wissen, aber ich halte spurplatten hinten für wichtiger als vorn.
     
Thema:

Spurverbreiterung, hinten mehr oder rundrum gleich?

Die Seite wird geladen...

Spurverbreiterung, hinten mehr oder rundrum gleich? - Ähnliche Themen

  1. Kupplungspedal läßt sich nicht mehr durchtreten

    Kupplungspedal läßt sich nicht mehr durchtreten: Hallo zusammen, ich habe einen C-MAX 1.0 ECO-Boost, Baujahr 03/2015 (vor dem Facelift), 48000 km gelaufen. Die Inspektionen wurden nach...
  2. Suche Querträger hinten Mondeo MK2 Turnier

    Querträger hinten Mondeo MK2 Turnier: Einen wunderschönen Guten Tag allerseits, ich suche für meinen geliebten Mondix einen Querträger für die Hinterachse. Teilenummer 1077777 Ford...
  3. Mondeo MK4 Schiebedach funzt nicht mehr

    Mondeo MK4 Schiebedach funzt nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe das Problem das ich an meinen Mondeo BJ 2010 über die Komfortschließung alles zu gemacht habe. Also Fenster hoch und...
  4. Biete H&R Spurverbreiterung Spurplatten 40mm 5x108 Ford Volvo Jaguar

    H&R Spurverbreiterung Spurplatten 40mm 5x108 Ford Volvo Jaguar: Hallo mal wieder, und noch weitere Artikel von meinem Focus MK3 die ich nach dem Fahrzeugwechsel nicht mehr benötige. Alles Informationen der...
  5. Suche P7 oder P5 Radhäuser hinten oder eine schlechte Karosserie zum verwerten.

    Suche P7 oder P5 Radhäuser hinten oder eine schlechte Karosserie zum verwerten.: Suche Innenradhäuser vom P7 oder P5 hinten innen, gerne auch komplett oder schlechte Karosserie zum heraustrennen. Hat einer was liegen oder als...