ST Alptraum - Motorschaden nach 3 Tagen

Diskutiere ST Alptraum - Motorschaden nach 3 Tagen im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Leute, ich glaube ich erlebe gerade das Schlimmste was mit einem Neuwagen überhaupt passieren kann. Mein nagelneuer Focus ST hat gerade mal...

  1. MarcST

    MarcST Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST, 2009
    Hallo Leute,

    ich glaube ich erlebe gerade das Schlimmste was mit einem Neuwagen überhaupt passieren kann.
    Mein nagelneuer Focus ST hat gerade mal drei Tage nach Abholung beim Händler, bei 780km, einen kompletten Motorschaden durch Überhitzung.
    Als die Werkstatt am nächsten Tag anrief kam der Schock...Marderbiss!!
    Ein Marder hat bei mir die Kühlschläuche durchgebissen, woraufhin nach Verlust des geamten Kühlwassers es zur Überhitzung des Motors kam.
    Das passierte alles so plötzlich...
    Wenige Minuten vorher war die Temperaturanzeige noch im Normalbereich.
    Ich bin auf die Autobahn gefahren und merke nach ca. 3 km, dass der Motor kein Gas mehr annimmt und die Motorleuchte sofort aufblinkt.
    Ich bin dann runter vom Gas und die nächste, gerade kommende Ausfahrt raus und dort ist der Motor dann abgestorben.
    Das Ärgerliche...von der Temperaturanzeige habe ich keinerlei Warnsignal bekommen oder bemerkt, so dass bei Aufleuchten der Motorleuchte schon alles zu spät war. Kann die Überhitzung wirklich nicht angezeigt worden sein? Ein Defekt am Temperaturfühler oder auch durch den Marder beschädigt? Das müsste doch im Fehlerspeicher stehen, oder? Laut Ford lässt sich der Fehlerspeicher nicht mehr korrekt auslesen, da der Motorschaden alles überlagert.
    Ich soll jetzt 9.500 EUR für Austauschmotor inkl. Turbolader zahlen.
    Ford übernimmt keine Garantie!
    Die Versicherung zahlt auch nicht bei Marderschäden!
    Das ist doch ein Alptraum, 3 Tage nach Abholung des Wagens. :(
    Da spart man lange um sich solch ein Auto leisten zu können und dann soll man nach einigen Kilometern einen neuen Motor bezahlen.
    Völlig verrückt! Wäre ich mit dem Auto gegen einen Baum gefahren oder hätte die Karre in der Elbe versenkt, hätte zumindest die Versicherung gezahlt.
    Jede Seite versucht sich jetzt rauszuwinden. Ich stehe ja auch genau dazwischen. Keiner muss zahlen, nur ich...
    Man hört nur: "Wir bedauern Ihre Lage, aber bla bla..." :kopfstoss:
    Nicht einmal eine Kostenbeteiligung auf Kulanz in Anbetracht der Umstände.
    Das zählt heute wohl alles nicht mehr.
    Ich habe zwar keine Rechtschutzversicherung, aber werde in den nächsten Tagen wohl ein Beratungsgespräch mit einem Anwalt führen.
    Was könnt ihr mir raten?? Ich wäre über jede Hilfe und Funken Hoffnung dankbar.

    Gruß, Marc
     
  2. #2 Dr. Low, 02.05.2009
    Dr. Low

    Dr. Low Guest

    Was hast Du für eine komische Versicherung, dass sie Marderschäden nicht abdeckt? Könntest Du mir mal bitte den Namen der Versicherung - gerne per PM - zukommen lassen, damit ich mich nie aus Versehen da versichere? Meine Versicherung übernimmt Marderschäden, selbst getestet, da meine Mutter des Öfteren Besuch vom kleinen Knabbervieh hatte und es irgendwann zu blöd wurde, die kaputten Zündkabel immer und immer wieder zu bezahlen... da kam uns die Idee, dass die Kiste ja VK ohne SB hatte, als ab zur Versicherung. Gleich Scheck mitbekommen, also die Sache war überhaupt kein Problem. Höhereinstufung gab's auch nicht... so what?
     
  3. #3 Carcasse, 02.05.2009
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.721
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Wie sieht es denn in der Nachbarschaft aus, hatten die schon mit dem Marder zu "kämpfen"? Zumindest wenn ein neues Auto vor der Türe stand. So kann die Mardertheorie zumindest...;)

    Hast du selber mal in den Motorraum geschaut? Als es passierte...

    PS: Ja, sowas würde ich wirklich als Alptraum bezeichnen.
     
  4. Luna

    Luna Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Jede halbwegs seriöse Teilkaskoversicherung zahlt doch Schäden durch Marderbisse! Ich würde mir nochmal genau die Versicherungspolice durchlesen; denn ich halte es für sehr unwahrscheinlich, das es in Deutschland noch eine Versicherung gibt, die solche Schäden nicht übernimmt.

    Viel Glück
    Luna
     
  5. #5 focusdriver89, 02.05.2009
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    eben, so seh ich das auch, ich hab auch maderbiss mit abgedeckt.
    und ich denke TK wird er ja wohl haben.

    Mit einem Anwalt gegen Ford angehen zu wollen ist Quatsch, weil die haben den Mder ja nicht im Motorraum hingesetzt damit er das kaputt macht. und wenn jeder mit Marderbiss Garantie haben will, dann würde der Hersteller ja fast pleite gehen.
     
  6. #6 Dr. Low, 02.05.2009
    Dr. Low

    Dr. Low Guest

    Eben! Ich würde eher mit einem Anwalt versuchen, die Teilkasko zur Zahlung des Marderschadens zu bringen, sollte es sich - wie ich bei einem 2009er ST nebst neuem Versicherungsvertrag ausgehe - um ein zumindest teilkaskoversichertes Fahrzeug handeln.

    Und genau aus dem Grund hat man seine Rechtsschutzversicherung bei einer anderen Versicherung als den ganzen anderen Plunder... ;)
     
  7. eagle

    eagle Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo 2002 2,0 TDCI Ghia + X Kombi
    Ich würd mir vor allem mal den defekten Kühlerschlauch zeigen lassen, und aus eigener Erfahrung kann ich mich nur LENIN anschliessen, der da sagte: Vertrauen ist Gut, Kontrolle ist besser.

    LG Eagle
     
  8. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Hi, Eagle:

    Du arbeitest aber ned zufällig mit dem Programm "Eagle" ? Falls doch, könnte man sich mal unterhalten ;)

    Zum Thema: Das ist wirklich sehr ärgerlich... also ich damals meinen R32 von WOB abgeholt habe, ist in der ersten Nacht auch so ein Drecksvieh über mein Auto gelaufen.... Scheibenwischer verfressen und die Antenne... Ich werd nächte Woche mal zu meiner Versicherung gehn und fragen, ob se das ersetzen... normalerweise müssen se es machen ;)
     
  9. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    1. Die Versicherungen zahlen zwar den Marderschaden, aber den FOLGESCHADEN daraus zahlen sie meistens nicht mit. Das müsste dann extra im Vertrag stehen.
    2. Der Kühlwassertemperatursensor misst die Temperatur vom Wasser, ist keins mehr da kann er auch nichts messen außer Luft. Daher auch keine Anzeige. Allerdings hätte die das auffallen können, das nichts angezeigt wird.
    Ich wünsche dir zwar das du es bezahlt bekommst, befürchte aber das wird nichts.
     
  10. #10 RedCougar, 02.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2009
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Eben, der Kühlwasserschlauch würde bei Marderbiss bezahlt werden, aber Folgeschäden bezahlen (wie die Überhitzung des Motors) macht bei weitem nicht jede Versicherung. Darauf sollten wohl einige hier Ihre Policen mal prüfen.

    Zum Thema Ford, Garantie und Kulanz:
    Es hat kaum jemand etwas zu verschenken, auch Ford nicht. Warum soll Ford für einen Schaden gerade stehen, der nicht auf einen Materialfehler zurückzuführen ist? Ford kann doch nichts dafür, wenn ein Marder deine Schläuche zerbeißt, warum sollten die dann etwas aus Kulanz übernehmen? Irgendwo ist da auch mal ne Grenze, denn Unternehmen sind keine Wohlfahrtsvereine.

    Sollte ein Gutachter feststellen, dass der Kühlerschlauch oder sonst was mangelhaft war, erst dann steht Ford in der Schuld.


    Natürlich ist das ganze ärgerlich und oberste Schei*** . Ich würde mich an deiner Stelle auch winden und alles mögliche versuchen, damit ich nicht auf den Kosten sitzen bleibe .... trotzdem sollte man Realist bleiben.
     
  11. #11 Kojack28, 02.05.2009
    Kojack28

    Kojack28 Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Also mein Versicherung bezahlt Marder schaden und Folgeschäden bis 5000€ ebend gerade vrosichtshalber mal nachgeschaut!!!!;)

    Ist doof hatte auch nen Marder drin und hat gott sei dank nur Zündkabel angekaut und die Kappe abgezogen!!!!
     
  12. eagle

    eagle Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo 2002 2,0 TDCI Ghia + X Kombi
    Heutzutage wird fast alles Elektronisch überwacht, wenn es Dir bei nem Diesel die Einspritzdüsen weghaut, geht der Motor ( um schlimmeres zu verhindern ) in den Notfallmodus. Wenn Du zu wenig Luft im Reifen hast, auch da gibt es inzwischen Warnleuchten etc..pp.

    Aber warum wird dann nicht so etwas wie Kühlerwasser und Temperatur überwacht, oder der Kompressionsdruck. Alles mit Sicherheit Technisch möglich. Es wäre doch ein leichtes, den Motor zu überwachen und im Falle des Falles den Motor abzuschalten, damit dieser nicht kaputt geht. Wer hält denn beim Fahren ständig seine Temperatur im Auge.

    Für den Marderbiss kann Ford mit Sicherheit nichts dafür, aber vielleicht sollten die dort mal ein klein wenig umdenken, und sinnvolle Extras in die Autos bauen. Z.B. anstatt Elektrisch verstellbare Aussenspiegel ( was bei nur einem Fahrer meiner Meinung nach sinnlos ist ) einfach ein paar wichtige Sensoren an den Motor bauen, um genau so etwas wie oben beschrieben zu verhindern.

    LG Eagle
     
  13. #13 RB, 03.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2009
    RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Den Sensor gab es schon einmal beim Focus MK1, Transit MK6 und Mondeo MK3. Der nennt sich Zylinderkopftemperatursensor. Vermutlich standen Kosten-Nutzen nicht im Einklang und somit wurde er wieder gestrichen. Auch Drucksensoren integriert in die Einspritzdüsen beim Commonraildiesel gib es bereits, allerdings nicht bei Ford. Genauso gut gibt es Wasserstandssensoren in Kühlwasserbehältern. Wer darauf Wert legt muss es eben einbauen lassen nachträglich wenn dies nicht verfügbar ist. Oder die Marke wechslen.
    Nur welcher Kunde schreit nach einem Kühlwasserstandssensor? Wenn der Markt es verlangen würde währe er auch drin. Lies dir doch die Autozeitschriften durch, da wird bemängelt wenn das Schild am Rücksitz für den Isofix zu klein ausfällt. Aber auf sinnvolle Technik schaut doch keiner mehr.
     
    ANAKIN gefällt das.
  14. domer

    domer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm, auf der Bay fliegen ja öfters die ST Motörrchen rum. Wäre ja evtl. eine Möglichkeit. :(

    Tut mir echt lieid für dich.
     
  15. #15 petomka, 03.05.2009
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    kommt auf die Versicherung an.
     
  16. #16 Janosch, 03.05.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hier im Forum wurde auch mal ein ST-Motor angeboten. Musst mal im "Biete"-Bereich angeboten.
    Schreib mal den user fordparts an. Der bietet sowas öfter an.
     
  17. domer

    domer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
  18. #18 Schmolli, 03.05.2009
    Schmolli

    Schmolli Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 2000, 2,0l 16V
    Ich weiß ja nicht wo du versichert bist!

    Aber je nach tarif sind Maderschäden, und die daraus resultierenden Folgeschäden versicherT!

    Schau mal deine teilkaskobedingungen nach (die hast du doch oder nicht?? MUSS dir der Versicherungsvertreter sogar ausgehändigt haben.... und du hast ihm bestimmt auch dem Empfang auf dem Dokubogen quittiert..)

    Schau da mal rein!

    Wenn du bei einer Direktversicherung bist... naja.. da weiß man leider immer erst, dass man keinen Ansprechpartner hat, wenn man denn mal WIRKLICH einen braucht!

    Tut mir leid für dich!
    Ich hoffe, dass das alles sich irgendwie regelt!
    Ich drück dir die Daumen!
     
  19. #19 Matz, 03.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2009
    Matz

    Matz Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS II, 2008, 2.0 TDCI
    Also bei meine Scorpio wurde der Kühlwasserstand per Fühler kontrolliert und ich denke, dass das bei meinem FoFo auch der Fall ist.

    Werde das aber sofort mal checken.

    SKANDAL mein FoFo hat keinen Fühler für den Kühlwasserstand.

    Nachrüsten geht wohl auch nicht so einfach oder?

    LG
    Matz
     
  20. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Habe eben mal in meine Versicherungsunterlagen geschaut...

    Marderschäden werden übernommen und vollgeschäden bis 3000€ auch.
     
Thema:

ST Alptraum - Motorschaden nach 3 Tagen

Die Seite wird geladen...

ST Alptraum - Motorschaden nach 3 Tagen - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Batterie Defekt ? 3 Ampere Ruhestrom ?

    Batterie Defekt ? 3 Ampere Ruhestrom ?: Hallöchen Zusammen, ich verzweifel gerade mit meinem Focus 1.6 TDCI (Bj 12/12) , letzte Woche bin ich unterwegs nicht mehr weggekommen, Batterie...
  2. Suche MK3 ST NUR Nadeln vom Tacho (Geschwindigkeit, Drehzahl etc.)

    MK3 ST NUR Nadeln vom Tacho (Geschwindigkeit, Drehzahl etc.): Moinsen Leute... bin auf der Suche nach den Roten Nadeln vom Focus ST MK3. Bräuchte diese um die gegen die blauen auszutauschen, da ich die roten...
  3. Verkaufe Fiesta IB 5 Radsatz ST 150

    Verkaufe Fiesta IB 5 Radsatz ST 150: Verkaufe einen Radsatz Fiesta ST 150 IB5 wie auf den Bildern 200,-€
  4. Verkaufe Fiesta ST 150 Karosse

    Verkaufe Fiesta ST 150 Karosse: Verkaufe Fiesta ST 150 Karosse schwarz Bj. 2006 ohne Rost , Unfallfrei mit Rollwagen ( kann so auf einen Anhänger geladen werden. VB 500,-
  5. Passt Fahrwerk vom ST in den 1.6TDCI???

    Passt Fahrwerk vom ST in den 1.6TDCI???: Hallo kann mir jemand sagen ob das Fahrwerk vom Focus ST in einen 1.6TDCi verbaubar ist????