ST auf Auto-Gas umrüsten

Dieses Thema im Forum "Ford ST, RS & Cosworth Forum" wurde erstellt von rene1981, 07.04.2008.

  1. #1 rene1981, 07.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2008
    rene1981

    rene1981 Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen!
    Ich möchte meinen ST lieber heute als morgen auf Gas Umbauen. Jetzt gibt es hier schon mindesten 3 Gas-Fahrer (Dat ST-Mädel, der Homer und der Thompson, richtig?). Daher wollt ich hier mal meine Fragen posten.

    -Garantie:
    Habe mir 4 Jahre Garantie gekauft. Was sagt Ford zu so einem Umbau? Welche Teile der Garantie verliere ich? Gibt es eine generelle STellungnahme der Ford-Werke zum Gas-Umbau?

    -Umrüster:
    Gerade bei Turbo-Motoren und Gas kann der Umbauer gerüchteweise viel falsch machen. Daher bitte ich um eine Empfehlung für einen Umbauer im 100 KM Radius um Köln (Hier fahren ja auch die meisten STs rum, da sollte es auch Umbauer mit viieeel Erfahrung geben). Grarantie auf Umbau und insb. Motor-Garantie scheint mir wichtig.

    -System:
    Was ich mir bis jetzt so angelesen habe, ist Flüssig-Direkt-Einspritzung die neuste Technologie, zuvor wurde der Krafstoff nach Vor-Verdampfer in Gas-Form eingeblasen. Und ich lese öfter etwas von einem Schmiermittel "Flashlube", das man ggf. noch zusätzlich braucht. Leider habe ich auch gelesen, dass die Ventile bzw. dei Ventil-Sitze im Volvo-Motr nicht gehärtet wären und daher mit höheren Temperaturen im Gas-Betrieb uU nicht lange klar kämen? Als System wird die "ICOM" oft gelobt, und kontrovers mit der "Prins" verglichen. Stimmt es, dass man mehr Leistung erreichen kann? Wie ist es mit einem zusätzlichen "Chippen"?:verdutzt:
    Bitte um Kommentar und Verbesserung!

    -"Tank", wohl das größte Problem. Gibt es irgendeine pfiffige Lösung, den Tank im ST unterzubringen? Und wenn nein, lieber rund oder zylindrisch?


    Hab den Werken mal dierekt geschrieben:
    "Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich spiele mit dem Gedanken, meinen geliebten Focus ST auf AUto-Gas umrüsten zu lassen. Gibt es ein offizielles STatement seitens Ford zu diesem Thema? Insbesondere liest man im Internet mehrfach, dass das den Ventielen, bzw. den Ventil-Sitzen nicht gut täte.
    Welche Teile meiner verlängerten Versicherung (4-Jahre oder bis 60.000 KM) verliere ich ducrch den Umbau?

    Vielen Dank im Voraus,
    [...] "

    Antwort:
    Sehr geehrter Herr ,
    vielen Dank für Ihre E-Mail.
    Die Umrüstung eines Fahrzeuges zum Betrieb mit Autogas (LPG) ist nur möglich, wenn der Motor dafür entsprechend vorbereitet ist. Das Triebwerk Ihres Fords wurde nicht für den Gasbetrieb freigegeben. Wir haben daher leider auch keine Möglichkeit, Ihnen für die beabsichtigte Umrüstung eine Unbedenklichkeitsbescheinigung auszustellen. Hinzu kommt noch, dass wir einen derartigen Umbau nicht durchgeführt und geprüft haben. Uns liegen daher weder Informationen über das Abgasverhalten im Gasbetrieb vor, noch könnten wir beurteilen, welche Umbauarbeiten erforderlich wären.

    Die über den freien Zubehörhandel für unsere Fahrzeuge angebotenen Umrüstmöglichkeiten und Zubehörteile werden von uns nicht geprüft und freigegeben. Wir können daher die Taug-lichkeit und Sicherheit dieser "Nicht-Ford-Originalteile" weder isoliert noch im Funktionszusammenhang mit unseren Fahrzeugen beurteilen. Aus diesem Grunde ist es uns verständlicherweise auch nicht möglich, für solche Erzeugnisse - selbst wenn im Einzelfall eine TÜV-Abnahme vorliegen sollte - die Verantwortung zu übernehmen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen deshalb auch keine bestimmten Bauteile/Baugruppen sowie Umrüstbetriebe für eine LPG-Nachrüstung empfehlen können.
    Generell bleibt die Sachmängelhaftung des Fahrzeuges erhalten. Im Schadensfall behalten wir uns jedoch eine Untersuchung der betroffenen Teile vor um die Ursächlichkeit und einen eventuellen Zusammenhang mit der Flüssiggasumrüstung zu prüfen.
    Falls Sie hierzu noch spezielle Fragen haben sollten, wird Ihnen diese Ihr Ford-Händler gerne kompetent und zuverlässig beantworten.
    Bitte antworten Sie nicht direkt auf unsere E-Mails, da diese von uns nicht bearbeitet werden können. Bei Bedarf schreiben Sie uns bitte erneut über das Kontaktformular auf www.ford.de an. Wir bitten um Verständnis.
    Mit freundlichen Grüßen

    Ford Kundenzentrum
    Technische Informationen und Sonderanfragen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heizöl-Ferrari, 08.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2008
    Heizöl-Ferrari

    Heizöl-Ferrari Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.536
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK III & Skoda Octavia 1Z
Thema:

ST auf Auto-Gas umrüsten

Die Seite wird geladen...

ST auf Auto-Gas umrüsten - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Auto Startet nicht mehr

    Meine Auto Startet nicht mehr: Hallo zusammen, gestern wärend des Beschleunigen ist meine Motor ausgegangen und die Vorglüh-Lampe hat geblinkt. Danach konnte ich nicht mehr...
  2. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...
  4. Grill ST Front

    Grill ST Front: Serwas, hat schon jemand Erfahrung damit ob der Grill in der Stoßstange also an dem auch das ST Emblem befestigt ist, vom Focus ST Mk3 FL in den...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Focus ST Diesel mit Powershift

    Focus ST Diesel mit Powershift: Hallo! Gibt es hier Leute die den ST Diesel mit Powershift haben? Wenn ja - wie zufrieden seid ihr damit? Ich bin mir nicht sicher ob ich...