Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 ST-Federn im Fiesta "Style"

Diskutiere ST-Federn im Fiesta "Style" im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; ST-Federn im Fiesta mk6 "Style" Hallo Ihr Vielen!!! Hab da mal ne Frage was den Fiesta mk6 angeht: Mein Bruder möchte gerne in den Fiesta...

  1. #1 norde, 23.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2008
    norde

    norde Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2004,2LiterTDCI,BWY
    ST-Federn im Fiesta mk6 "Style"

    Hallo Ihr Vielen!!!

    Hab da mal ne Frage was den Fiesta mk6 angeht:

    Mein Bruder möchte gerne in den Fiesta 1,3l;70PS die Federn vom ST verbauen... Um wieviel mm ist das Fahrzeug dann tiefer? Kann er die so einfach einbauen, oder muss er die noch eintragen lassen?


    Und noch ne Frage:
    Gibt es bei dem Fiesta versteckte Funktionen, die den Alltag "spannender" machen???


    danke im Voraus und viele Grüsse an Alle!!!:)
     
  2. #2 knüppel74, 24.07.2008
    knüppel74

    knüppel74 Dein Freund und Helfer^^

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk6 1,6 vFL
    Also ich meine, mal gelesen zu haben, dass die Federn vom ST nix kürzer sind als die "normalen", nur härter!
     
  3. norde

    norde Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2004,2LiterTDCI,BWY
    :lol:Hallo!!!

    Kann mir jemand von euch helfen und hat evtl. genaue Antworten auf meine Fragen?

    danke und schönen Sommer....:zunge1:
     
  4. #4 Wiesel87, 29.07.2008
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    eibach ferdern einbaun und gut^^ der ist dann etwa 35mm tiefer..
     
  5. Bender

    Bender Guest

    mit den st federn kommt man wohl garnicht tiefer, vllt sogar höher da der st ja grössere achslasten hat, wenn du es straffer und tiefer haben willst, kannst st dämpfer und 30/35mm tieferlegungsfedern (aber für den 1.3er) nehmen, wobei sich da auch die geister scheiden ob das noch zulässig ist st dämpfer in einen 1.3er einzubauen.
     
  6. Kevin

    Kevin Puma Liebhaber :)

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Audi TT 8J Roadster, VW Lupo
    Ich GLAUBE der ST is brachiale 15mm tiefer ^^

    Kauf welche von Eibach.
    KOsten bei div anbietern ca 130 Euro mit ABE.
    Dann hast 35 / 30mm.
     
Thema:

ST-Federn im Fiesta "Style"

Die Seite wird geladen...

ST-Federn im Fiesta "Style" - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Fiesta zieht nicht mehr (Fehlercode PO299)

    Fiesta zieht nicht mehr (Fehlercode PO299): Hallo, seit Samstag zieht unser Fiesta 1.6 TDCi (Bj: 02/2009) nicht mehr richtig. Seit heute Abend zeigt er noch eine Motorstörung an (Lampe...
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Ford Fiesta 1999 bei einschalten Licht geht kein Blinker

    Ford Fiesta 1999 bei einschalten Licht geht kein Blinker: Ford Fiesta 1999 bei einschalten Licht geht kein Blinker Blinker Schalter getauscht. Der Fehler ist noch da. Was ist kaputt? Wer kann helfen?
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Fiesta Scheinwerfer Bj.2010 auf FL Bj.2012 umrüsten Adapter?

    Fiesta Scheinwerfer Bj.2010 auf FL Bj.2012 umrüsten Adapter?: Hallo, baue eben meinen Fiesta Bj.2010 Titanium auf Facelift/ST Bj.2012 um. Benötige für die Frontscheinwerfer einen Adapter, da die Stecker nicht...
  4. Zahnriemenwechsel fiesta mk 7 Bj. 2009 1.6 Benziner 120 PS Anleitung

    Zahnriemenwechsel fiesta mk 7 Bj. 2009 1.6 Benziner 120 PS Anleitung: Hallo zusammen:bye:, da bei meinem Fiesta demnächst ein Zahnriemenwechsel ansteht würde ich gern wissen ob wer eine Anleitung dafür hätte? Weil...
  5. Suche Suche 3. Bremsleuche für C-Max/Kuga/ Focus ST - RS

    Suche 3. Bremsleuche für C-Max/Kuga/ Focus ST - RS: Moinsen Zusammen... Habe mir für meinen Focus MK2 einen großen ST Spoiler zu gelegt...leider fehlt aber die 3. Bremsleuchte. Meine Recherchen...