Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 ST Felgen auf Focus 1.6 TDCI geht nicht ?????

Diskutiere ST Felgen auf Focus 1.6 TDCI geht nicht ????? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Moin, viele Focus Besitzer haben auf Ihrem "Normalen" Focus ST Felgen 18" Was sagt überhaupt der TÜV dazu ???? Wenn ich mir die Reifenkombies...

  1. umax

    umax Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    viele Focus Besitzer haben auf Ihrem "Normalen" Focus ST Felgen 18"

    Was sagt überhaupt der TÜV dazu ????

    Wenn ich mir die Reifenkombies von Ford ansehe gehen auf dem DB 3 nur 7,5" Felgen bei einer ET 52,5 und die auch nur mit Lenkeinschlagbegrenzer.

    Kann mich da bitte mal wer aufklären, da ich mir auch die ST Felgen auf meinen Focus schrauben wollte.

    Grüße
    Matthias
     
  2. #2 FocusZetec, 22.05.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.211
    Zustimmungen:
    298
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    möglich ist es schon, die Lenkeinschlagbegrenzer sind allerdings Pflicht ... vorher halt mit deinem TÜV-Prüfer sprechen ob er sie dir abnimmt
     
  3. umax

    umax Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe sie nun montiert und es schleift nichts, auch bei Kurven und bremsen nicht...
    Und was hat es denn dann mit der von Ford vorgegebenen Reifenkombi auf sich??
     
  4. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Bei Ford gibt's ne Unbedenklichkeitsbescheinigung für die St Felgen, in der aber LEB vorgeschrieben sind. Manche haben sie per Einzeleintragung auch ohne eingetragen bekommen..

    Zur Größe... :
    Meine werkstatt meinte zu mir das die 9Jx19 Rs Felgen (et60) mit 25/30 Spurplatten und KW v1 Gewindefahrwerk schon eingetragen werden.. (seh ich in spätestens nen Monat) also geht auf jedenfall mehr als 7, 5J!
     
  5. #5 caramba, 22.05.2015
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Moin,

    nur weil da aktuell nichts anstößt, bedeutet das nicht, daß dieses auch bei voller Einfederung und vollem Lenkeinschlag der Fall ist.

    Fakt ist, die Rad-Reifenkombination 8Jx18 ET52,5 mit 225/40R18 ist auf deinem Focus nicht zulässig.

    Maßnahme 1. Für den Focus vFL gibt/gab es eine Freistellungsbescheinigung zur Montage der vFL-ST-Räder. Gültig nur in Verbindung mit dem Einbau eines Lenkeinschlagbegrenzers. Ob die FFH's die noch rausrücken, nachfragen.
    Achtung, für die FL-ST-Felgen gab es niemals eine Freistellungsbescheinigung!
    Alternative 1. Man verzichtet auf den LEB und versucht das ganze per Einzelabnahme beim TÜV abnehmen zulassen. Problem, bei voller Einfederung und vollem Lenkeinschlag könnte das vorne knapp werden und der Tüver den Kopf schütteln
    Alternative 2. Man verzichtet auf den LEB, montiert stattdessen Spurplatten und läßt das ganze per Einzelabnahme abnehmen. Optisch und technisch die beste Lösung. Durch den LEB vergrößert sich der Wendekreis des Fahrzeuges, vermeidet man mit den Spurplatten.

    Alternative 3., das was Du gerade machst, fahren und gut. Da jedoch durch die Montage der unzulässigen Räder die ABE futsch ist, schüttelt der TÜV bei der HU mit dem Kopf und die Polizei bei einer Kontrolle ebenfalls. Und zwar mit den üblichen monetären Nachteilen. Im Falle eines "Feindkontaktes" hat man beim Fahren ohne ABE schon mal ein Problem, Schuldfrage ansich ist dabei völlig egal und ebenso, ob die Räder ursächlich zum Schadensereignis beigetragen haben.
     
  6. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Die Räder passen mit vorn 20 und hinten 25 mm Platten pro Seite und 40er Feder sauber in die Radkästen und sind ohne Probleme eintragbar. Kostet bei der DEKRA ca. 120 € (40 pro Bauteil) Ich hab noch die Winteralus mit eintragen lassen und war bei 160 €. Zu den Felgen gibts aber schon etliche Threads...
     
  7. umax

    umax Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ok, erst mal danke für die Antworten,

    Als Fazit schließe ich daraus für mich das es ein totales Glücksspiel mit dem Tüv ist...

    Noch 4 Fragen

    - Wo bekomme ich Spurplatten her ?
    - Was passiert dann mit den Schraubenbolzen - Länge ?
    - Wo liegt der Unterschied zwischen VFL-ST Felgen und FL-ST Felgen?
    - Wo bekomme ich so eine Freistellungsbescheinigung her?

    Wäre super wenn mir das noch Jemand beantworten könnte
     
  8. #8 basti16.08, 23.05.2015
    basti16.08

    basti16.08 Ford Focus

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2009 1.6
    -spurplatten bekommste aus dem internet würde dir welche von h&r empfehlen ;)
    - müsstest dich mal informieren da gibt es 2 verschiedene systeme für spurplatten bei einem system müssen wohl die radbolzen gekürzt werden und bei dem anderen wiederrum nicht
    - der unterschied liegt in der optik die FL felgen sehen ein kleines bisschen anders aus haben aber die selbe größe
    originale-ford-focus-foto-bild-s98388998.jpg das sind FL felgen
    strims.jpg das sind VFL felgen
    hoffe du erkensnt denn unterschied
    - und die unbedenklichkeitsbescheinigung kann ich dir schicken aber wie schon geschrieben die sind nur für die VFL Felgen
     
  9. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Spurplatten rate ich eher zu SCC da die in der Eintragung normalerweise keine Reifengrößen angegeben haben. Bei H&R ist für jede " Größe jede Reifenkombi drinnen... kann bei ungewöhnlichen Größen nerven (+ Nebeneffekt: Bissl günstiger).
     
  10. #10 Sammysamel, 23.05.2015
    Sammysamel

    Sammysamel Neuling

    Dabei seit:
    20.08.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk2 vFl 1,6ltr/101PS Automatik Tren
    die vFl felgen haben eine ET von 52,5, die Fl 50
     
  11. #11 caramba, 23.05.2015
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Quatsch, ET bei beiden 52,5mm

    Die unterscheiden sich lediglich etwas in der Optik und haben natürlich unterschiedliche Teile-Nummern.
     
  12. umax

    umax Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe demnach VFL Felgen mit ET 52,5
    Was ich nicht verstehe warum bei Platten Bolzen gekürzt werden müssen ?????
    Wenn eine Platte dazwischen kommt sind die Bolzen doch zu kurz, oder ???
     
  13. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Die Spurplatten haben selbst Bolzen dran. Und da kann es passieren, dass die originalen Bolzen zu weit auf der Spurplatte rausstehen und an der Felge anschlagen. Bei 20 und mehr mm sollte es aber eigentlich passen. In den Y-Design-Felgen sind die Gießtaschen groß genug, dass die Bolzen Platz haben. Ich musste da nichts kürzen...

    http://www.ebay.de/itm/H-R-B-Ware-5...41?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item33a30e4e41

    Und die Unbedenklichkeitsbescheinigung ist uninteressant. Auf der Felge steht ne KBA-Nummer und da ist alles aufgeschlüsselt, was der Prüfer wissen muss...
     
  14. umax

    umax Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    bei E-bay ist das immer

    "B-WARE"

    wo ist denn da der Unterschied zu A-Ware ?

    Woher weiß ich denn wieviel mm ich denn überhaupt brauche ???
     
  15. #15 Meikel_K, 24.05.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.946
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das ist bei Zubehörrädern der Fall bzw. bei Rädern, die auch für mehrere andere Ford-Modelle als Zubehör angeboten werden. Da dieses Rad nur für den ST vorgesehen ist, dürfte es keine KBA-Nummer haben.
     
  16. umax

    umax Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Also alles nochmal auf Anfang,
    ich habe FL Felgen mit 52,5 ET
     
  17. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    A ware = unbenutzt normale verkaufsqualität
    b ware = evtl. schon benutzt und gleich wieder zruückgegeben oder leichte qualitätsmängel
     
  18. #18 chh199, 24.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2015
    chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Die KBA Nummer hat eigentlich jede Felge, da jede Felge eine Zulassung braucht, auch wenn sie nur für ein Fahrzeug gedacht ist...

    Aber zum eigentlichen Thema. Vorne 20 und hinten 25 mm passen ohne weitere Umbaumaßnahmen.
     
  19. #19 Focus06, 25.05.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Ford hat ab einem gewissen Zeitpunkt keine ABE für die ST-Felgen mehr gegeben, weil die exklusiv für den ST sein sollten. Da die Dimensionen gleich sind, reicht es ja mal in die ABE der Felgen vom vFl zu sehen, welche Bedingungen erfüllt sein müssen, die kannst du ja bei dir nachrüsten. Hast du die vFl-Felgen, dann gibt es eine ABE und alles ist gut, hast du die Fl-Felgen haben die eine andere KBA-Nummer als die vom vFl und da brauchst du dann eine Einzelabnahme (trotzdem in die ABE vom vFl sehen und die Bedingungen einhalten, oder in die ABE's von anderen Anbietern mit Felgen für den Focus in dieser Dimension), die in dem Fall aber ohne Probleme über die Bühne gehen sollte (günstig kommt bestimmt auch, wenn du die entsprechende ABE mit hast, weil da die Radlasten mit aufgeführt sind, der Gutachter kann das dann als Teilegutachten werten) und die 40€ wirst du ja wohl übrig haben...
     
  20. umax

    umax Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    ich habe die FL Felgen ohne ABE gekauft

    Wo bekomme ich eine ABE für die vFL Felgen her oder eine Traglastbescheinigung, kann mir hier Jemand helfen ???

    Grüße
     
Thema: ST Felgen auf Focus 1.6 TDCI geht nicht ?????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. felgen ford focus st 18 zoll mk2 facelift

    ,
  2. ford focus st felgen 17 zoll

    ,
  3. ford st alufelgen

Die Seite wird geladen...

ST Felgen auf Focus 1.6 TDCI geht nicht ????? - Ähnliche Themen

  1. Suche MK3 ST NUR Nadeln vom Tacho (Geschwindigkeit, Drehzahl etc.)

    MK3 ST NUR Nadeln vom Tacho (Geschwindigkeit, Drehzahl etc.): Moinsen Leute... bin auf der Suche nach den Roten Nadeln vom Focus ST MK3. Bräuchte diese um die gegen die blauen auszutauschen, da ich die roten...
  2. Verkaufe Fiesta IB 5 Radsatz ST 150

    Verkaufe Fiesta IB 5 Radsatz ST 150: Verkaufe einen Radsatz Fiesta ST 150 IB5 wie auf den Bildern 200,-€
  3. Verkaufe Fiesta ST 150 Karosse

    Verkaufe Fiesta ST 150 Karosse: Verkaufe Fiesta ST 150 Karosse schwarz Bj. 2006 ohne Rost , Unfallfrei mit Rollwagen ( kann so auf einen Anhänger geladen werden. VB 500,-
  4. Kurzstabantenne für Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003

    Kurzstabantenne für Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003: Hallo, Meine Originalantenne vom Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003 ist in der Mitte des Antennenstabes gebrochen. Diesen möchte ich durch...
  5. ZV Tür Fahrerseite nicht abschließbar Ford C-Max 1.6 TDCI 2004

    ZV Tür Fahrerseite nicht abschließbar Ford C-Max 1.6 TDCI 2004: Hallo, bin neu hier im Forum . habe ein Ford C-Max 1.6 TDCI 2004 seit gestern und von einem auf dem anderem moment Streikt die Fahrertür. Es lässt...