Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 ST150 - Motortuning

Diskutiere ST150 - Motortuning im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen, baue und berate gerade einen Kollegen beim Fahrzeugaufbau für den Slalomeinsatz. Dazu sollen seine 150 Serienpferde "etwas...

  1. #1 ex-futura-fahrer, 24.07.2014
    ex-futura-fahrer

    ex-futura-fahrer Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    baue und berate gerade einen Kollegen beim Fahrzeugaufbau für den Slalomeinsatz. Dazu sollen seine 150 Serienpferde "etwas Zuwachs" bekommen.;)
    Derzeit sieht die Planung so aus, daß mithilfe einer Kopfbearbeitung, einen Satz Nockenwellen, ein ordentlichen Chiptuning und einer kompletten Milltec-Abgasanlage inkl. Krümmer und Sportkat schon ordentlich was "zu holen wäre".

    Dabei habe ich gelesen, daß an diesem Motor auch gerne ein sogenanntes "AS-Ansaugrohr" verbaut wird. Angeblich soll das vom 2,3l Duratec sein, nur habe ich dazu nichts genaueres gefunden.:gruebel:

    Wer kennt sich mit diesem Ansaugrohr und dessen besondere Wirkungsweise aus?
    Von welchem Modell mit welchen Motor stammt dieses Ansaugrohr?
    Passt es plug-and-play an den ST-Motor?
    Ist eine andere Ansaugluftführung (Luftfilterkasten) notwendig?

    Gruß
     
  2. ST1302

    ST1302 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6 JH1 1.4
    Das AS steht für nix weiter als den englischen Hersteller Auto Specialist.
    Es gibt für den ST 3 andere Ansaugbrücken.
    1) Cossworth - soll etwas ungenau sein von der Verarbeitung her, Servobehälter muss versetzt werden
    2) AS Brücke - Passform besser aber plug&play ist anders - Servobehälter muss versetzt werden
    3) Mountune - soll super passen und es muss nix verändert werden.

    Ob es mit dem originalen Luftfilterkasten passt weis ich nicht. denke aber es könnte zu problemen kommen, so dass mal einen anderen montieren muss.
    Muss ja kein offener sein der warme Luft zieht. Gibt ja genügend geschlossene/halb geschlossene Versionen
     
  3. #3 GeloeschterBenutzer, 27.07.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    der 2,3 l wurde im MAV , Mondi mk4 , S-Max/Galaxy mk3 und im Transit ab 2006 verbaut ,
    in vielen US - Ford Fahrzeugen und bei Mazda sowie Volvo .

    ist vom aufbau her der gleiche motor wie der ST150-Duratec-HE
     
Thema:

ST150 - Motortuning

Die Seite wird geladen...

ST150 - Motortuning - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 st150 Wolf 15 zoll felgen gutachten

    st150 Wolf 15 zoll felgen gutachten: Halllo Liebe leute, Ich habe ein riesenproblem habe mit mein letzes geld wolf felgen in grösse 15 gekauft. Vor dem kauf habe ich ford angerufen...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 ST150 Ölverlust rechts.

    ST150 Ölverlust rechts.: Mein 2L Motor verliert auf der rechten Seite Öl. Also die Seite mit dem Riemen. Der Riemen, die Antriebswelle, der Motorblock und alles ist mit...
  3. Tuning -Allgemein ST150 Felgen auf MK6

    ST150 Felgen auf MK6: Hallo Ford Community, Ich fahre einen Ford Fiesta MK6 Baujahr 2003 und habe normale 14 Zoll Felgen drauf. Ich hätte allerdings lieber die 16 Zoll...
  4. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Felgenkauf ST150

    Felgenkauf ST150: Hallo Leute ich bin auf der Suche nach neuen Sommerfelgen für meinen Fiesta. Es ist das erste mal das ich mich über sowas informiere deshalb...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 ST150 Kaufberatung

    ST150 Kaufberatung: Hallo zusammen, neben einigen anderen Optionen überlege ich derzeit als Zweitwagen und "Spielzeug" einen ST150 anzuschaffen. Da ein Angebot in...