ST200 im Aufbau

Diskutiere ST200 im Aufbau im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo Allerseits, Für alle Technikinterressierten und ST-Fans, wollte ich vorab mal eine kurze Info geben. Habe nach langer Zeit der...

  1. #1 Traywalker, 28.10.2007
    Traywalker

    Traywalker Guest

    Hallo Allerseits,

    Für alle Technikinterressierten und ST-Fans, wollte ich vorab mal eine kurze Info geben.
    Habe nach langer Zeit der Entbehrung (Geld muss man sparen ) gestern meinen Mondi-ST zu Suhe gebracht. In etwa zwei Wochen werde ich sehen, was ich da wieder abhole...
    Jedenfalls wurde er nach der Maßgabe "ganz oder garnicht" abgegeben.
    Jetzt bin ich so aufgeregt, daß ich euch einfach mal auf dem laufenden halten möchte, denn Frau Stoll von Suhe wird mir ebenfalls ständig berichten, wie der Stand der Dinge ist.
    Das ist jetzt mein dritter Ford, den ich zu Suhe bringe, allerdings wird der Umbau an diesem Auto der umfangreichste werden.
    Sind wir also mal gespannt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sezer

    sezer Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    da bin ich aber auch mal gespannt. :top1:

    auf jeden fall auf dem laufenden halten
     
  4. #3 Blackpanther, 29.10.2007
    Blackpanther

    Blackpanther Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200
    was soll denn alles gemacht werden und was wird der Spass kosten ???
     
  5. #4 Traywalker, 29.10.2007
    Traywalker

    Traywalker Guest

    zunächst mal vielen Dank für euer Interesse!!!


    Also, von der Optik her stehen folgende Arbeiten an:

    -Andrere Rückleuchten und weiße Seitenblinker
    -Die Heckschürze soll gegen eine vom Typ "RS" gefertigte getauscht werden, welche dann links und rechts eine Aussparung für die Endrohre hat und seitlich am Spritzblech zu den Seitenschwellern angepasst ist.
    Das Dach wird übergangslos über der Heckklappe mit einem Heckspoiler verlängert, die dritte Bremsleuchte bleibt dadurch sichtbar, wirkt aber wie "überdacht"
    -bei den Felgen wirds etwas edler als vorher, ich habe echte Mag/Chromwheels mit gewölbtem Speichen und Tiefbett geordert, was einige vielleicht wundert, ganz bewußt in 17", denn ich möchte nicht mit den Rädern alleine das Radhaus füllen, sondern mit einem Fahrwerk (organisiert von Suhe) das Auto entprechend in Keilform tieferlegen.
    -der Auspuff, komplett ab Kat (<--ersetzt durch Metallkats) in Edelstahl, ist von Suhe. Hierbei werden dann noch zwei gewaltige Endrohre in ovaler Form an die neue Heckschürze eingepaßt.
    Vom Styling her wollte ich eine gesunde Mischung aus Sportlichkeit und understatement finden.

    -technisch kommt auch noch einiges dazu: der Motor wird kompllett überarbeitet, die von der ST-Abteilung zwar technisch appetitlich verbauten hohlen Nockenwellen werden durch langlebigere scharfe ersetzt. Im Prinzip findet sich hier so ziemlich alles an "klassischen" Tuning wieder, was Sinn und Dampf macht ;-) Kupplung und passende Bremsen dürfen auch nicht fehlen.
    Ihr Turbinenbläser habt es da halt etwas einfacher....
    Abschließend wird ein einzig auf den Motor abgestimmtes Motormanagement aufgespielt und die Leistung gemessen.

    Habe vorhin mit Frau Stoll telefoniert, alle Teile sind da, bis auf die Heckschürze. Bisher läuft alles planmäßig. Ich bin schon sehr auf die Eingangsmessung gespannt, da gerade die ST200 in der Regel nicht die Leistung haben, wie von Werk versprochen!!! (laufen trotzdem saugeil, oder?)

    Um noch die Frage nach dem Preis zu beantworten, als äh (*schwitz) so genau kann ich das noch gar nicht sagen, billig wirds jedenfalls nicht, aber es soll ja auch nicht billig gemacht werden, aber alleine für die Teile dürften ca. 4000-5000 von den sauerverdienten fällig werden...

    Ich halt euch auf dem laufenden, ok?
     
  6. knarz

    knarz Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    für das geld wüsste ich echt besseres als nutzlos in ein auto zu stecken :-) was verspricht man sich denn von sowas? meinst die leute zeigen dann auf dich u sagen guck mal da.. oder wieso macht man das?
     
  7. #6 Traywalker, 29.10.2007
    Traywalker

    Traywalker Guest

    ??? Sorry, ich verstehe deine Aussage jetzt nicht. Wenn sich jemand eine HiFi-Anlage für €5000,- in sein Auto einbaut, dann hat er seine Gründe dafür, die ich, egal ob mir so etwas gefällt oder nicht, nicht in Frage stelle. Wenn sich jemand einen ferngesteuerten Hubschrauber für zig tausend zusammenbaut, dann ebenso wenig.
    Deine Aussage ist für mich nicht nachzuvollziehen, denn nach der allgemeinen Meinung zu dem Thema von was ich das bezahle, und warum ich das Geld ausgebe, habe ich ja nicht gefragt, sondern wollte lediglich technik-interessierten Infos und Anregungen geben. Also sei mir bitte nicht böse, über mein Unverständnis für deinen Beitrag, vielleicht habe ich ihn auch nur falsch verstanden.
     
  8. knarz

    knarz Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    ja stimmt hast recht sorry wollte dich nicht beleidigen oder so :-) menschen sind verschieden... ich musste eben nur schlucken is ungefähr so für mich als würde einer sagen er kauft sich für 5000€ ne schubkarre... also nich böse nehmen.
     
  9. #8 Traywalker, 29.10.2007
    Traywalker

    Traywalker Guest

    nee du, bin echt net beleidigt.
    Der ST200 ist einfach mein einziges Hobby. Dafür arbeite ich extra nebenher und habe jetzt auch entsprechend lange darauf gespart.
    Es ist nur irgendwie so, dass ich schon immer einen leichten spleen für Saugmotoren hatte und deshalb z.B. keinen SMax oder Focus-ST gekauft habe, denn einen Kombi brauche ich eben. Das Auto wird ja auch fast jeden Tag ganz normal benutzt, somit wäre das eigentlih auch schon eine Antwort auf das WARUM: Weil meiner Frau und mir das Auto so einfach gefällt und Spaß macht.
    Also bitte nichts für Ungut.
     
  10. #9 WhiteST, 29.10.2007
    WhiteST

    WhiteST Der Felgenfaker *g*

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST, 2007, electric Orange
    @ knarz
    Red net so viel knarz :mies:

    5k € sind doch jetzt keine Geldmengen die man nur durch den Überfall auf ein
    Casino erbeuten kann?! Ich mein es soll Menschen geben die investieren 20
    tausend € in ein Bad mit Whirlpool oder in Küchen mit Fernseher im Kühlschrank
    usw.

    Wenn ich überleg was ich im Laufe der Zeit in meinen Alfa an Geld gesteckt habe...
    das waren sicher über 6000 € - dabei hat der Wagen etwa genau soviel gekostet.

    Nur hat Traywalker das Geld gespart und alles auf einmal geordert!
    Hätte er jetzt im Abstand von 2 - 3 Monaten immer nur eine Sache geändert
    hättest sicher nix gesagt...

    @ Traywalker
    Freu mich für dich und bin sehr auf das Ergebnis gespannt - wenn du uns
    sicher mit ner Menge an Bilder, Videos und sonstigem füttern wirst:top1:

    Halt uns auf dem Laufenden

    Gruß
    Micha
     
  11. #10 panzerknacker, 29.10.2007
    panzerknacker

    panzerknacker Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin auch schon sehr gespannt... :kaffee2:

    Kannst ja auch schon mal ein Bild vom Ausgangszustand hier laden... würde mich interessieren!:rolleyes:
     
  12. #11 Hagiman2000, 29.10.2007
    Hagiman2000

    Hagiman2000 Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    1
    Naja ich muss zugeben ich war auch entäuscht als ich die To-Do Liste gesehen habe. Ich sage mal so ICH hätte mir für das Geld und dem verkauf des Mondis den neuen Tunier gekauft der wirklich mal geil aussieht.

    Ich hatte deinen ersten Text ganz anders verstanden "Mondi-ST", da hatte ich jetzt damit gerechnet das er in Electric Orange gesprüht wird, die ST-Felgen bekommen, die Abgasanlage mit passender Schürtze, etc.

    Naja und Kombis pimpen? Fand ich noch nie schön, die sehen mit getönten Scheiben wie Leichenwagen aus und dann Chromfelgen auf so einem Pampersbomber. Naja ein RS4 der würde vielleicht noch gefallen. Aber wenn du schreibst, es "muss" ein Kombi sein, dann kann man sich ja auch einen alten Kombi zum einkaufen holen und ein Funmobil, aber 200PS und mehr und dann die Kinder auf dem Rücksitz ...
     
  13. #12 Traywalker, 29.10.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.10.2007
    Traywalker

    Traywalker Guest

    @Hagiman: Du magst ja recht haben, so ein RS4 ist schon toll. Nebenbei noch etwas teuer und kein Ford ;-)
    Ferner ist es wurstegal, ob meine Kinder mit im Auto sitzen oder nicht, wenn ich mit 33 Jahren nicht in der Lage bin zu wissen, wie man sich im Straßenverkehr zu verhalten hat, egal wieviel PS, dann würde auch mit 75 PS unverantwortliches Vehalten vorprogrammiert sein.

    Zudem bin ich der Meinung, dass 'ST' nicht für FOCUS und Orange Steht! (Es gab schon ST`s vor dem hochbeinigen Geschoß mit Volvo-Motor)

    Letztlich finde ich dass die verschiedenen Geschmäcker den eigentichen Reiz unserer Fahrzeuge ausmachen, wären alle blau oder nur orange würde das doch auch keinem gefallen.
     
  14. #13 Mr. Binford, 29.10.2007
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest


    :top1: Prost!
     
  15. #14 WhiteST, 29.10.2007
    WhiteST

    WhiteST Der Felgenfaker *g*

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST, 2007, electric Orange
    Auch wenn ich selbst so nen hochbeinigen fahre.
    Trayman hat recht - ST ist net durch den orange farbenen Focus erfunden worden.

    Ich freu mich aufs Ergebnis und finde getunte Kombis haben ihren Reiz.
    Ich bin jetzt 23 und hab mir den ST gekauft, denk aber auch dass ich mir danach
    vielleicht nen schönen sportlichen Kombi kaufen könnt.

    z.B. Alfa Romeo 159
    A4 Avant
    Mondeo Turnier ect.

    Gruß
    Micha
     
  16. #15 Traywalker, 29.10.2007
    Traywalker

    Traywalker Guest

    Das mit dem 'hochbeinig' sollte keine Beleidigung sein, an niemanden von euch!!! Im Gegenteil, ich finde den Focus ST wirklich ein mega-geiles Auto!!!
    Aber es sollte mir doch bitte ebenso gegönnt sein, daß ich auch einen sportlichen Kombi nach meinem Geschmack umbauen darf.
    wer weiß, wenn ich die Bilder und Daten einstelle, vielleicht gefällt er dem einen oder anderen dann doch etwas?!

    Alle fahren wir ne 'Pflaume' und jedem von uns gefällt sein Auto, deshalb sind wir hier im Forum und nicht um auf dem Anderen mit dem Finger zu zeigen, was er mit seinem Auto anstellt. Ist jedenfalls meine Meinung.
     
  17. #16 Hagiman2000, 29.10.2007
    Hagiman2000

    Hagiman2000 Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    1
    Ich wollte dir deine Idee nicht schlecht reden. Deshalb habe ich ja das ich auch groß geschrieben. Aber du musst schon zugeben, einen Kombi auf Fast and the Furious pimpen ist halt nicht normal und da scheiden sich dann auch schnell die Geschmäcker. Das man in den Filmen keine Kombis sieht und auch niemand eine Anhänger Kupplung an einen Bentley oder Ferrari schraubt um damit seinen Wohnwagen zu ziehen, zeigt doch nur wie die Welt sich dreht.

    Man kann natürlich alles pimpen aber wenn ich an einem 40 Tonnen LKW oder einem Traktor andere Felgen, Federn, Spoiler, Schürtzen anbringe zeigen mir die Leute auch einen Vogel. Als Showcar kann ich vielleicht einen Kombi noch verstehen aber es ist halt überhaupt nicht typisch. Das ist halt ein Familien Auto, da fällt den Kindern mal ein Eis auf das Polster, man bekommt ne schramme am Auto beim Einkaufen, der Kofferraum sieht aus wie Sau, usw.

    "Kinder wir müssen 2km bis zum Vergnügungspark gehen weil Daddy hat die Karre bis zum Anschlag tiefergelegt!". Ich weis nicht für mich kommt das so rüber als hättest du mit mitte 20 nicht das Geld gehabt und versuchst jetzt das nach zu holen. Köln ist kein Dorf und da habe ich noch NIE einen gepimpten Kombi gesehen. Mondi ST220, BMW 525 Turing, Audi RS4 klar keine Frage aber alles Serie halt. Was soll ich auch davon halten wenn ich an der Ampel stehe und neben mir so ein Papersbomber ist und der Fahrer mit dem Gas spielt? Jetzt sag mir nicht, sowas würdest du niemals machen und mit 33 Jahren und so weiter.
    Klar dafür baust du dir auch eine andere lautere Abgasanlage ein um dann mit maximal 1500 U/min zu fahren.

    Das ist meine persönliche Meinung zu Kombis @ Fast and the Furious
     
  18. sezer

    sezer Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    ich finde die idee nicht schlecht und bin auf das endprodukt gespannt.

    p.s. auf traktoren andere felgen + spoiler *g
     
  19. Jo

    Jo Blue Pearl

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus ST blue
    Was für Baujahr hat denn dein ST220 den du grade umbauen lässt?


    Find das Projekt auch gut.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. hs107

    hs107 Guest



    das ist garnicht so weit hergeholt man siehe den neuen MAN V8 mit spoiler, chromfelgen usw. (ab werk)

    nur versteht der 40t fahrer was anderes unter pimpen als wir, denn da kommt dann der bügel mit 4 fehrnlichtern, chrom hupen, tankverkleidung, und das ist nur außen, du glaubst nicht, wie die dinger innen ausgestattet sind und das ist nicht alles serie.

    ich finde kombi tunen ist ok, wenns richtig gemacht wird und es nicht eine prollo karre wird. aber schönes nicht zu aufdringliches tuning am kombi ist genauso ok wie am focus st (proll tunen am focus st ist übrigens genau so affig wie an nem kombi)
     
  22. #20 Traywalker, 29.10.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.10.2007
    Traywalker

    Traywalker Guest

    Echt geil, dieses Forum lebt!!!

    Eigentlich wollte ich diesen ganzen Pampersbomber-Kram nicht weiter breit reden, aber ein paar meiner Gedanken mögen mir noch gestattet sein:

    -Erstens: bevor ich verheiratet war fuhr ich einen Audi RS2/ABT. Das ist nicht gerade das Fahrzeug eines armen Studenten oder?!
    Danach hatte ich lange Zeit einen Fiesta XR2i/16V der von Suhe auf Cosworth umgebaut wurde. Ich möchte damit jetzt nicht angeben, sondern nur mal klarstellen, daß der Mondi jetzt nicht mein Midlife-Viagra wird!!!
    Du erwähnst oben den ST220? Da ist das alles OK? He, aber aufgewacht sein der ST200 ist deutlich sportlicher konzipiert worden, im Vergleich zu seinen Serienbrüdern, als es beim MK3 der Fall ist. (Das war von Ford sogar gewollt)

    ABER: Das ist deine eigene Meinung über Kombis und tuning und ich akzeptiere das absolut, nur sei doch bitte einfach offen und warte mal wie die anderen ab, wie das Ding am Ende aussieht.
    Wird bestimmt ein geiler Ford mehr auf den Straßen
     

    Anhänge:

Thema:

ST200 im Aufbau

Die Seite wird geladen...

ST200 im Aufbau - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Mein ST200

    Mein ST200: Hi Ende Dez. hab ich mir einen ST200 geholt. Aktuell ist bis auf die Leuchtmittel aussen/innen noch alles Serie. Die WR hab ich auf die Orig...
  2. St200 und normal V6 Kupplung

    St200 und normal V6 Kupplung: Leute bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen.Es geht um meinen geliebten Mondeo St200 Bj.2000.Langsam gibt die Kupplung den Geist auf .Schon...
  3. KW Gewindefahrwerk im ST200

    KW Gewindefahrwerk im ST200: Hallo liebe ST`ler, ich wechsele demnächst von meinem Fiesta Sport auf den ST200 und überlege mein KW var 1 Gewindefahrwerk mit zu übernehmen....
  4. Fiesta VII ST (Bj. 12-**) ST200

    ST200: Hallo, ich spiele mit dem Gedanken meinen kleinen FoFI 1,25l (JA8) gegen einen neuen FoFi ST200 zu tauschen. Nun habe ich mich in diversen Börsen...
  5. Nebelscheinwerfer ST200 Lampentausch

    Nebelscheinwerfer ST200 Lampentausch: Hallo, könnte mir bitte jemand sagen wie man die Lampe ausbaut. Auch wenn ich die beiden Schrauben entferne, bekomme ich den Scheinwerfer nicht...