Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP ST200 - Kein Zwischenruck, Vmax 190, IMRC funktioniert aber!

Diskutiere ST200 - Kein Zwischenruck, Vmax 190, IMRC funktioniert aber! im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo liebe Gemeinde, Ich habe ein leidiges Problem mit dem IMRC. Bevor Hier gemeckert wird : - Ich habe die Suchfunktion genutzt, aber nicht...

  1. #1 caballero, 30.06.2013
    caballero

    caballero - S T 2 0 0 -

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo ST200
    MK2;BJ2000:2,5lV6
    Ford Foc
    Hallo liebe Gemeinde,

    Ich habe ein leidiges Problem mit dem IMRC. Bevor Hier gemeckert wird :
    - Ich habe die Suchfunktion genutzt, aber nicht das passende gefunden!

    Folgende Lage:
    -Mondeo MK2, ST200 , km 154000 , BJ2000

    Kein Zwischenruck mehr bei ca 3500 U/min , seit ca 3 tagen.:skeptisch: Vmax 190

    IMRC im Stand getestet , (Gas per Hand gegeben) Bowdenzug wird beim hochdrehen von IMRC betätigt, zu sehen am kleinen Hebel/Gestänge unter dem Lufteinlass. Dieser bewegt sich nach vorn....(von alleine ;) )

    Ich hatte bei den Letzten Tests im Stand immer ein Pfeifen ... also eine Reaktion der Zuluft gehört, Die bleibt nun leider aus.

    Ist Jemandem dieser fehler bekannt, bzw gibt es schon einen Thread mit diesem Fehlerbild???

    Kann Ich da was Selbst dran machen .... der Freundliche bei uns im Umkreis ist nicht grad günstig...... HILFE!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Moin!

    Sicher das dein IMRC den dienst noch tut?
    Im stand wird dies nicht bei ~3500U/min ausgelöst sondern erst
    sehr weiter oben.

    Dann kann es auch sein das wo das gestänge ausgehakt ist...
    wenn das IMRC es dann doch noch tut.

    Also, sicher das es "nicht" am IMRC liegt?

    Dann könnten die Vorkats in frage kommen :mies:
     
  4. #3 caballero, 30.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2013
    caballero

    caballero - S T 2 0 0 -

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo ST200
    MK2;BJ2000:2,5lV6
    Ford Foc
    Testbeschreibung

    ich habe es wie folgt getestet :

    1.
    untere Federwelle ( wo der Bowdenzug vom IMRC rauf geht ) mit der Hand bewegt , um zu sehen ob Sie leichgängig ist und der Bowdenzu nicht ausgehakt ist.
    --> I.O.

    2.
    kurze warmfahrt ums dorf, dann Motorhaube auf und Drehzahl mit der oberen Federwelle ( wo der Gaspedal-Bowdenzug rauf geht ) erhöht.
    Ergebnis:
    (Du hast recht... es hörte sich nach weit mehr als 3500Umin an :top1:)
    Das Gestänge unterhalb des Ansaugtraktes hat sich selbständig nach vorne bewegt.
    Drehzahl runter ---> Gestänge geht wieder zurück...

    -----------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich bin am überlegen mir ne LED ans cockpit zu legen um zu sehen das es auch beim fahren funktioniert ....

    Aber was meinst du mit Vorkats?? der TÜV hatte auch schon am KAT rumgemäkelt .... kann es es echt am KAT liegen !?!?

    PS.: im Stand klappert es unterm Auto ... Da wurde auch schon auf den KAT getippt .... grrr das wird teuer
     
  5. #4 wolfgang2602, 30.06.2013
    wolfgang2602

    wolfgang2602 Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi mk2 Bj.97 V6
    hallo

    schau mal bei ebay rein nach einen gebrauchten kat

    gruss
     
  6. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Vergiss gebrauchte kats beim Mondeo V6!
    Wenn man nicht genau weiß wieviel der Wagen gelaufen ist und vorallem
    unter welchen bedinungen kann man die leider vergessen.

    Der V6 Mondeo, ob nun 170ps oder ST mit seinen 205
    (im grunde ja der selbe Motor)
    Haben je nen Krümmerkat pro Bank... die sogenanten "Vorkats"
    und einen Hauptkat...
    ersteres kommt eher im kalten Zustand zum tragen.
    Leider sind die guten stücke mit dem ganzen Krümmerverlauf eher ne
    leistungbremse.
    Gerade bei der Bank (links) die zur Stirnwand geneigt ist
    kommt es gern zu thermischen problemen.
    Ist der Kat kaputt, hat sich die Keramik darin gelöst und quer gestellt...
    ist der Staudruck zu hoch und die leistung geht flöten.
    Die Temperatur steigt weiter und am ende raucht einem noch die Kopfdichtung
    von der betreffenden Bank ab.

    Wenns "unterm" Auto klappert...
    Ruhig mal mit nem Gummihammer oder der guten Faust auf den Kat hauen...
    natürlich nicht wenn er heiß ist :boesegrinsen:... :rolleyes:

    Meist hängt da nur irgendwo nen Hitzeschutz oder leitblech lose rum welches
    klappert...
    Klappert der Kat insich selber, ist dieser hinüber!

    Mal genug mit den Gespenstern "KAT"

    Ich habe mein IMRC nach 2 Ausfällen unter die Batterie verlegt!
    Das ding sitzt vorn auf dem Ventildeckel nicht gerad ideal und ist
    doch recht hohen thermischen Belastungen ausgelegt.

    Beim Mondeo mag das gerad noch so gehen... Cougarfahrer haben
    durch die andere Front da schon größere probleme.
     
    caballero gefällt das.
  7. #6 caballero, 01.07.2013
    caballero

    caballero - S T 2 0 0 -

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo ST200
    MK2;BJ2000:2,5lV6
    Ford Foc
    Danke für Eure Antworten !
    .. hm , ob es nun an den Vorkats liegt, oder am Hauptkat kriegt wohl nur ne Werkstatt raus ...:gruebel: Ich werde mich mal um Kat´s Kümmern und das Ergebnis mitteilen. Und es scheint so als ob der Kat in sich Klappert ... Ich kann halt nur mit Sachen die nen Kabel dran haben :-)

    Ich weiss, das Auto ist alt, aber ich mag den noch nicht hergeben :eingeschnappt: Wenn er rennt machts echt spass !!!
     
  8. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Meiner ist noch älter ;)

    Gegen den hauptkat kanns mal gegenhauen...
    Allerdings hab ich das untere Hitzeschutzschild dort auch schon 2mal wieder
    angeschweißt... :skeptisch:

    Das klappert auch sehr gerne wenns abgefault ist :skeptisch:
     
  9. #8 caballero, 20.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2013
    caballero

    caballero - S T 2 0 0 -

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo ST200
    MK2;BJ2000:2,5lV6
    Ford Foc
    Hallo,

    So .... Habe den ST wieder ... leider nur Teilerfolge zu vermelden.

    Klappern iss weg. Hauptkat ist neu und die Klimaanlage tut auch wieder Ihren Dienst.
    Leider liegt V-max immernoch bei 190 ... shit!
    Und ruckelt immernoch wenn ich zw 2500 und 3500 U/min Gas gebe ... grrrr

    Weiss Jemand ob ich den Deckel auf dem Motor ohne weiteres abnehmen kann und die Drosselklappen die das IMRC bewegt, direkt kontrollieren kann !?!?

    Der Schrotti meines Vertrauens :) hat noch einen richtigen Luftmassemesser liegen, der iss auch noch ne Vermutung von mir !?

    Kann der kaputte Hauptkat mir die Endschalldämpfer zugesetzt haben ???


    ... ich kann bloss elektrische Sachen, ich hätte gerne mehr Ahnung von Mechanik :-( ...

    Zusatz:

    21.07.3012 , habe den 2. Gang nach einem Ortsausgang voll ausgefahren ... leichtes sporadisches Ruckel zw 2500 und 3500 Umin. ab 3500 Umin leicht veränderter Klang des motors. Ab da völlig ruhig bis 6750 Umin durchgezogen.
    Aber leider kam wieder der Zwischenruck nicht und die Beschleunigung ließ zu wünschen übrig. Da ich aber nun eine Reaktion bei 3500 Umin gemerkt habe, werde ich nach dem Urlaub die Fehlersuche auf die Luftzufuhr ( Luftmassemesser) und die Zündung ( Kerzen, Kabel, Spule) konzentrieren.

    Laut Werkstatt ist der Fehlerspeicher beim auslesen leer gewesen .... Das ist schlimm heutzutage, sagt der Computer "alles okay" dann darf ja auch garkein Fehler sein ... ha ha

    Ich halte euch auf dem Laufendem ....
     
  10. #9 caballero, 02.10.2013
    caballero

    caballero - S T 2 0 0 -

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo ST200
    MK2;BJ2000:2,5lV6
    Ford Foc
    Dieser tread kann geschlossen werden, leider.

    Der Motor stottert micht mehr .... der iss nicht mehr...

    Der Mondeo ST200 existiert nicht mehr. nach einem schweren Unfall ist nur noch ein Haufen Blech übrig.
    Die Sportsitze, Gurtstraffer und der Airbag haben mich vor schweren Verletzungen bewahrt
    UNFALL_ST200_rechts.jpg

    Ich werde mir, nachdem alles geklärt ist, nächstes Jahr aber wieder einen Mondeo zulegen.... der hat mir halt das Leben gerettet... DANKE FORD !!!!

    Liebe Grüsse und bis bald
    Andy
     
  11. #10 Teddyba3r, 02.10.2013
    Teddyba3r

    Teddyba3r Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier
    BJ: 1997
    Motor: 1.8
    Hauptsache dir ist nichts schlimmes passiert. Aber schade um das Auto.
     
  12. #11 caballero, 03.10.2013
    caballero

    caballero - S T 2 0 0 -

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo ST200
    MK2;BJ2000:2,5lV6
    Ford Foc
    Hallo Leute,

    Ich habe ein paar Anfragen zwecks Schlachten bekommen ... Leider muss ich euch sagen der Unfall ist 500 km von mir zu Hause passiert und der Auftrag zum Abmelden und zur Entsorgung ist schon raus.
    Die Winterräder will ich noch behalten, da ich mit dem Gedanken spiele mir trotz des Alters nochmal einen zu holen.

    Hier gibts leider nicht mehr viel zu schlachten :/ und es ist nicht mehr meiner... ich hab losgelassen :( :

    Klickt drauf ... dann seht ihr wer mir das leben gerettet hat :)

    IMG_2468.jpg UNFALL_ST200_links.jpg IMG_2454.jpg IMG_2453.jpg

    Gruss
    Andy
     
  13. #12 Brain-Smasher, 03.10.2013
    Brain-Smasher

    Brain-Smasher Hüter des Grals

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ST200 Turnier
    ST100 im Aufbau
    Hallo Andy,

    mein Beileid. Solche Bilder verursachen Bauchweh bei mir.

    RIP blauer Kombi. :weinen:

    Gruß

    Uwe
     
  14. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    Hast zuviel GTA 5 gespielt?
    Ein Guter Autofahrer Fährt voraussichtlich und muss manchmal auch für andere mittdenken um sich selbst zu schützen...!
     
  15. #14 wolfgang2602, 03.10.2013
    wolfgang2602

    wolfgang2602 Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi mk2 Bj.97 V6
    hallo caballero

    wo ist der unfall passiert.?

    gruss
     
  16. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Das klappt vielleicht wenn man auf nem Acker wohnt aber in einer größeren Stadt... mit soviel Dummheit kann man nicht rechnen, dann müsste man zuhause bleiben.
     
  17. #16 CreasoR, 03.10.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Was heißt trotz des Alters... gut gepflegte sind trotz ihres Alters noch top in Schuss. Sowas hat auch mit GTA 5 nichts zutun, manchmal sind andere Autofahrer dümmer als die Polizei erlaubt. Mir selber bei nem Unfall schon untergekommen... Trotzdem Glück, dass du da nicht schwer verletzt rausgekommen bist.
     
  18. #17 caballero, 04.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2013
    caballero

    caballero - S T 2 0 0 -

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo ST200
    MK2;BJ2000:2,5lV6
    Ford Foc
    GTA 5 !? klar zocke ich es .. aber ich kann noch die virtuelle Welt und die reale auseinander halten.

    kurz zum Hergang...

    Passiert ist es auf der A20 ca 22Uhr45, freigelegter Abschnitt.
    Da ich im Licht des Gegenverkehrs leichte Nebelschwaden erkannte, bin ich vom Gas gegangen (hatte vorher ca 200 drauf) und wechselte auf die rechte Spur(vorher war es klare Nacht).
    Leider war dort ein ein komplett unbeleucheter Kleintransporter mit Anhänger. Die müssen kurz vorher wohl Pinkelpause aufm Standstreifen gemacht haben.... ist aber nicht mehr nachweisbar .... Auch die Reflektoren des Anhängers müssen verdeckt oder schmutzig gewesen sein.
    Also tauchte einfach nur die graue Plane des Anhängers in meinem Lichtkegel auf, Ich hatte keine Chance mehr zu bremsen und hatte noch irgendwas zw 170 und 180 drauf.
    Den Anhänger habe ich dann aufs Dach genommen und bin so dem Kleintransporter aufgefahren und wir haben uns 2 mal gedreht und sind in der Mittelleitplanke zum stehen gekommen. Ich weiss nicht ob es relevant ist, aber der Transporter war ein polnischer....

    Und ich sehe mich eig. als relativ guten Autofahrer. Da ich erstens Familienvater bin und zweitens über ne halbe mio km Unfallfrei unterwegs war.....

    Und wenn du mir jetzt sagst, das mann jederzeit mit unbeleuchteten Fahrzeugen rechnen muss darf mann einerseits im Dunkeln nie schneller als 50 fahren und andererseits nachts keine Autobahnen freigeben, mit der Geschwindigkeit.....

    Und das deutsche recht sagt.... du darfst zwar schneller fahren ... aber fährst du über 130 Richtgeschwindigkeit bist du selbst dafür verantwortlich. Auch wenn jemand einfach in deine Spur zieht oder Unbeleuchtet ist... (Dafür sind ja Reflektoren vorgeschrieben) und egal ob es hell oder dunkel ist. <--- O´Ton meines Anwaltes, ich habe keine Chance trotz eines Zeugen....

    PS: - nein ich war nicht müde... habe nicht am Handy oder Navi gespielt... und nein ich habe mir keine Zigarette angezündet...
     
  19. #18 Mondeo583, 04.10.2013
    Mondeo583

    Mondeo583 Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Titanium
    Ein Wunder,daß dir Gott sei Dank nichts passiert ist bei den Bildern.Brauchst oder möchteste Meinen ST.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 peto1, 04.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2013
    peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    So wie du es beschreibst hattest du keinen sicht und bist trotzdem gerast...

    Du hast ein wichtiges Regel vergessen,
    Es gibt eine Faustregel wonach man als beispiel bei welcher sichtweite welche geschwindigkeit einhalten sollte.
    aber das lernt man schon in der Fahrschule....Du hast dieses regel vergessen, Deshalb ist der unfall passiert.

    @CreasoR
    Das kann man so Pauschal nicht sagen. Es gibt Unerfahrene, Ältere Menschen, Frauen die wenig fahren, es gibt viele fahrer Menschen,
    Du musst damit rechnen das Einige oder andere nicht so fit sind mit dem Auto, deshalb sollte man sich zurückhalten und nicht bedrengen
    auch wenn es manschmal in den fingern juckt.
     
  22. #20 CreasoR, 04.10.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Ok, da hast du schon Recht. Ich hab auf meinen Unfall damals angespielt, wo mit wer aus Unfähigkeit rein gefahren ist.

    A20... kenn ich all zu gut. Weit offene Autobahn, kaum was los, keine Begrenzung der Geschwindigkeit. Als ich damals mein Mondeo Flh aus Strahlsund geholt hab musste ich auch über die Autobahn zurück nach hause. Dabei ist mir fast das Gleiche passiert, nur dass ein defektes Fzg stand. Ich kam mit 180 Tacho an, sah das Auto, lenkte hastig und hatte glück dass ich meinen Mondeo noch abfangen konnte. Ich sag nur: A20 - zum Vollgas geben perfekt, aber man muss überall aufpassen, egal wie ungefährlich die Strecke aussieht. Ich glaub wenn das ein LKW gewesen wär, wärst du nicht mehr unter uns... Deutsches Recht ist so seine Sache für sich, nur denke da ist der Fall leider klar.
     
Thema:

ST200 - Kein Zwischenruck, Vmax 190, IMRC funktioniert aber!

Die Seite wird geladen...

ST200 - Kein Zwischenruck, Vmax 190, IMRC funktioniert aber! - Ähnliche Themen

  1. Klima Anlage funktioniert nicht mehr

    Klima Anlage funktioniert nicht mehr: Hallo ihr Lieben.. Schon mal vorab, ich habe nicht viel Ahnung :) aber vielleicht hat ja der eine oder andere eine Tipp der helfen kann bevor...
  2. Start-Stop funktioniert nicht

    Start-Stop funktioniert nicht: Mein Ford Ka 1.2, Baujahr 2013 hat ein Start- Stopp-System aber egal welche Kriterien dafür sprechen (Motor warm gefahren, Klimaanlage aus) es...
  3. Fiesta ST200 - Wertstabilität

    Fiesta ST200 - Wertstabilität: Moin Moin, ich weiß, sicherlich eine seeehr "hypothetische" Frage. Aber was meint ihr wie wertstabil ist der ST200 (im Vergleich zum normalen)....
  4. Einparkhilfe funktioniert nach Einbau einer AHK nicht mehr.

    Einparkhilfe funktioniert nach Einbau einer AHK nicht mehr.: Hallo zusammen, nach dem Einbau einer Anhängerkupplung funktioniert die Einparkhilfe nicht mehr und im Display wird Störung angezeigt (gelbes...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Musikstreaming funktioniert nicht mehr. Update ?

    Musikstreaming funktioniert nicht mehr. Update ?: Hallo, seit dem letzten Android Update funktioniert das streamen nicht mehr.Auch mit dem IPhone funktioniert es nicht. Denke das Radio benötigt...