Mondeo III ST220 (Bj. 02-07) B*Y ST220 allgemeine Fragen...

Diskutiere ST220 allgemeine Fragen... im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hi Leute, hab n paar fragen zum ST220 Turnier. wie ist es mit dem Motor, läuft der mit Steuerkette? wie verhält sich der motor mit der...

  1. #1 SumatraTiger, 04.03.2009
    SumatraTiger

    SumatraTiger Guest

    Hi Leute, hab n paar fragen zum ST220 Turnier.

    wie ist es mit dem Motor, läuft der mit Steuerkette?

    wie verhält sich der motor mit der laufleistung? ich mein, is ja eigentlich n V6, sollte halten, hab mir einen gebrauchten (Bj06/2009) ausgeguggt mit 151 000km, is das noch vertretbar?

    kann man den kräftigen motor mit Autogas Nachrüsten?

    Das Getriebe, hab gelesen es gibt 5 und ab 2003 6 gänge, sind die mit 5 gängen anfälliger für probleme mit dem motor oder ist der 6. im prinzip nur hinten ran gehängt und dient mehr oder weniger als "spargang"?

    was kostet denn ein Satz SommerPneus im schnitt?
    selbe frage zu winterpneus und Stahlfelgen?

    was für einen Verbrauch fahrt ihr so im Alltag?

    sollte ich bei der probefahrt, bzw bei der kaufvorbereitung auf irgendwelche markanten macken achten, die ja jedes auto hat, so vielleicht Rost oder sonstwas?

    Naaaaja, viele Fragen... ich bedanke mich auf jedenfall für jede hilfreiche antwort!

    MFG Suma
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 right food fanatic, 05.03.2009
    right food fanatic

    right food fanatic Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus st170 bj 02
    nabend mein kumpel hat nen st 220 ist nen schickes auto.


    besondere mängel sind mir keine bekannt da solltest du mal allgemein bei den mondis kucken.

    reifenpreise sind immer abhängig davon ob du nur schwarzes gummi um die felge haben willst oder ob es nen guter reifen sein soll.


    wenn st dann 6 gang denn mein bekannter hat sein 5g komplett zerlegt ohne das was am motor geändert war.

    er hat dann gleich noch sachen ändern lassen und kam mit dem neuen getriebe dann auf 10000 euro kosten.

    was soll der kosten und warum kaufst du dir so ein auto mit sooooo viel km ?????

    bei einer probefahrt solltest du zum tüv fahren das der sich die sache ankuckt aber das sollte der verkäufer wissen und wenn er das nicht zulässt dann finger weck von dem auto dann is was faul.
     
  4. #3 SumatraTiger, 05.03.2009
    SumatraTiger

    SumatraTiger Guest

    soll 7900€ kosten, preislich gehts eben.
    auf http://www.xx-power.de das is die händler seite, da isser drauf.

    steht an sich noch super da, also außen optisch, aus berufsgründen komm ich erst samstag hin zum anschauen. aber isn 2002er modell, wohl dann mit 5 gang...
     
  5. #4 Oplatky, 05.03.2009
    Oplatky

    Oplatky ****************

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST, Escort RS 2000, KA
    zwecks autogas...... bin mir nicht sicher ob das gut geht....... dernke aber eher nicht..... falls ich mich irre bitte lieb sein:lol:
     
  6. #5 right food fanatic, 05.03.2009
    right food fanatic

    right food fanatic Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus st170 bj 02
    naja der wagen sieht nicht schlecht aus aber ich bin der meinung das das auto schon zuviele km hat um es noch umzurüsten weil du damit ja nochmal ne ganze ecke kosten hast und dann auch entsprechend viel fahren musst bis du deine ausgaben erstmal rein hast und ins plus fährst .



    und ja bei der km zahl kommen dann sicher auch weitere kosten am auto auf dich zu.



    brauchst du unbedingt einen kombi ?
     
  7. #6 SumatraTiger, 05.03.2009
    SumatraTiger

    SumatraTiger Guest

    nein unbedingt nicht, schaut halt gut aus ;o)
    habe nun auch nen ST170 Focus entdeckt, bei nem Fordhändler. 84tkm 3 türer Anthrazit Bj 2003 6 Gang getriebe, für 7999€
    der würde mir auch gefallen, allerdings meinte der Werkstattmeister, auf Gas umrüsten wäre naja beim ST nicht so zu empfehlen, wegen der hohen leistung bei hoher drehzahl und der ventilsitze und ventilschmierung...

    nu weiß ich nich was ich davon halten soll....

    MfG Suma
     
  8. #7 right food fanatic, 05.03.2009
    right food fanatic

    right food fanatic Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus st170 bj 02
    also der st 170 mit den km für den preis bei nem ford händler das klingt sehr gut und der st 170 braucht auch kein autogas meiner braucht selbst auf der ab mit winterreifen und klima an nur 11 liter bei 200 km/h allerdings solltest du bei nem st 170 drauf achten das die bremsen io sind und das die neuste software drauf ist


    bremsen kommen morgen bei mir auf 750 euro rund um und das ist der billige kit ;)
     
  9. blue

    blue Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E90 325i
    Jau, der Preis für den ST170 klingt gut.
    Bremsen werden bei mir wohl auch bald fällig.

    Was für Bremsen lässt du dir dran machen? Vom FFH oder andere?
     
  10. #9 right food fanatic, 06.03.2009
    right food fanatic

    right food fanatic Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus st170 bj 02
    ich habe heute die bremsen an der va machen lassen bein freundlichen weil kein anderer die bremsen hatte bzw ich mit *** schlechte erfahrung gemacht habe.


    451 euro für scheiben und beläge.

    ha sollte auch gemacht werden aber die scheiben die nach teilekatalog bestellt wurden waren zu klein also kommen die erst nächste woche dran sind dann nochmal 300 euro.

    zubehörscheiben mit zulassung hab ich keine gefunden und selbst machen wollt ich die bremse nicht, weil es regnet und ich keine werkstatt oder so mit bühne habe.
     
  11. #10 St-chen, 29.04.2009
    St-chen

    St-chen Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST ´07
    allen mondeo st fahrern zur Info:
    http://www.mondeo-st220.de/index.php

    übrigens: welcher honk hat eigentlich den von mit veröffentlichten threat "wieviel geht beim mondeo st" gelöscht?
    hat da einer zu wenig zu tun oder was?...;)
     
  12. #11 St-chen, 30.04.2009
    St-chen

    St-chen Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST ´07
    hoppla, datenbanausfall, mein fehler...
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. atomi

    atomi The Freak

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 225 BJ 2008 Leicht leistungs ges
    so habe ja auch den st170 bj 2002 mit autogas seit ca 15000 km erste inspection jetzt hinter mir und läuft noch ohne probs auch bei langen autobahn fahrten das einzige was nen muss ist sind die aditive (fluit) für die zusätzliche ventiel kühlung und schmierung weil der motor schon sehr hoch dreht.

    ich habe es direct von meinem ford händler einbauen lassen war der 3 st170 und bisher keine probs so wie ich gehört habe

    nachteil ist es fehlen einige ps anstat tacho 240 (benzin) geht nur noch 220 (gas) bzw 215 nach 10 km voll gass ^^
     
  15. #13 Kaistra, 25.06.2011
    Kaistra

    Kaistra Neuling

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 3.0 Turnier V6 ST 220
    Liebe Community,

    nach ~9 Jahren des Schmachtens (2 Kinder 2000/2001, davor Bora V5 Highline) habe ich mich dato nun auch wieder für ein "3-Liter-Vernunftauto" (zuletzt eben TDCi 130PS) entschieden... :-) und bin damit dann auch neu in diesem Forum...

    Der heute gekaufte Wagen ist EZ 11/2002, hat gerade mal ~79.000km gelaufen und hatte 3 Vorbesitzer (Vorbesitzer waren das Autohaus selbst (Tageszulassung), dann ~4,5 Jahre eine Ortsansässige und dann noch mal ~4 Jahre ein Orstsansässiger).

    Das Scheckheft ist absolut lückenlos und „ungetunt“, alle Inspektionen wurde die ganzen Jahre über im Autohaus gemacht und es stimmt auch alles exakt mit der Werkstatthistorie überein, da ist also mit relativ großer Wahrscheinlichkeit auch nix „nachgestempelt“ worden. Der Hobel hatte zudem auch nicht eine „auffällige“ Reparatur bzw. Erneuerung von Teilen außer der Reihe.

    Probefahrt war überragend, da knirschte und knackte nix in der Lenkung und der lief geradeaus wie auf Schienen, beim Gas geben (und das kann man sehr ordentlich…) wie auch Bremsen. Was er naturgemäß hat, sind diverse leichtere Lackkratzer/Schäden bzw. „angeditschte“ Alus. So wie meiner eben auch, das kommt mE dann wohl davon, wenn so ein Hobel auch von Frauen bewegt (das bleibt jetzt aber unter uns, wa…) wurde… :-)

    Cc: „No risk, no fun“…habe mir den Hobel also gekauft, nächsten Freitag hole ich mir mein neues Männerspielzeug dann ab. Der Lack wird bis dahin noch aufgearbeitet bzw. es wird neu lackiert und der bei diesem Modelljahr ja obligatorische Türkantenrost wird auch noch beseitigt, d.h. die Türfalze kommen neu. Dazu gab es neben der ohnehin Sachmangelgewähr auch noch die 1jährige Gebrauchtwagen-Garantieverlängerung, das 5-Tage-Kurzzeitkennzeichen inklusive und natürlich vollgetankt ab Hof, gleich mit nächsten Freitag (das passte so schön) dann auch noch „frisch“ gemachter HU/AU bis 07/2013.

    Bezahlt habe ich für den Spaß so wie geschildert glatte 9.000 Ditschen.

    Was mir jetzt maßgeblich auf den Nägeln brennt...
    - wie pflege ich mein "Baby" richtig?
    - Worauf muss ich besonders achten?
    - Gibt es irgendwelche "Kardinalfehler", die die Lebensdauer beeinträchtigen könnten?
    - Hat jemand andere/weitere Tipps für maximale Freude an dem Fahrzeug?
     
Thema:

ST220 allgemeine Fragen...

Die Seite wird geladen...

ST220 allgemeine Fragen... - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Frage zu Scheinwerfern

    Frage zu Scheinwerfern: Hallo liebes Forum, ich bin seit heute wieder stolzer Besitzer eines Fords, genauer ein FoFo MK3 Kombi Sport BJ 2016. Ich habe mich auch schon...
  2. Frage zur Drosselklappenstellung Transit 2,5td 86PS Motor 4GD

    Frage zur Drosselklappenstellung Transit 2,5td 86PS Motor 4GD: Hallo liebe Mitglieder, ich wollte mal fragen wie die Drosselklappenstellung bei voller Öffnung ist?! 2,5td 86 Ps 4GD Motor Bj 1997 Wir haben...
  3. Mal wieder eine Frage zum Airbag...

    Mal wieder eine Frage zum Airbag...: Servus, Ich habe mir letzte Woche einen mondeo gekauft. Nun sehe ich dass viel gerichtet werden muss um ihn durch den TÜV zu bekommen. Als erstes...
  4. Dringende Frage bezüglich Nockenwellen Ausbau

    Dringende Frage bezüglich Nockenwellen Ausbau: Hallo Frage zuerst muss ich das feststellwerkzeug zum zahnriemen tausch auch haben wenn ich nur die Nockenwellen ausbauen möchte ? Bzw müssen...
  5. Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange

    Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange: Servus zusammen, ich bin 49 Jahre alt, komme aus der Nähe von Landshut und habe mir als Winterauto einen Maverick 2.3 Highclass Ez. 06/2004...