Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Stabilisator verschiebt sich

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von aPollO2k, 11.05.2013.

  1. #1 aPollO2k, 11.05.2013
    aPollO2k

    aPollO2k Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo '98 Sedan
    Hey,

    mein Stabi lag rechts aufm Querlenker auf, wenn das Rad voll ausgefedert war. Dachte erst, die Koppelstange ist zu lang, aber sind beide 20cm lang.
    Dann haben wir festgestellt, das der Stabi wohl nach links verschoben ist und ihn nach rechts "geklopft", vorher die schellen etwas gelockert. Aber nach ein bisschen fahren war er wieder zu weit links und lag auf dem Querlenker auf. Das hat der TÜV bemängelt.
    Aber es gibt doch keine Fixierung, die den Stabi davon abhält nach links oder rechts zu rutschen oder? Ich hab zumindest keine gefunden.

    Hab hier sonst nur Leute gefunden bei denen die Buchsen weggegammelt sind, das war bei mir aber nicht der Fall.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Doch gibt es. Original sind das Kunststoffhülsen, die brechen aber mit der Zeit. Du benötigst jetzt 2 Klammern auf jeder Seite die es zum nachträglichen Anbau bei Ford gibt. Wenn er sich allerdings so leicht verschieben lässt, vermute ich mal, dass deine Büchsen auch schon ausgeschlagen sind.
     
  4. #3 aPollO2k, 13.05.2013
    aPollO2k

    aPollO2k Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo '98 Sedan
    Die Plastik Hülsen hab ich gesehen, wollte sie richtig in Position schieben, aber war nichtmehr möglich sind sofort gebrochen, also die hätten eh nichtmehr gehalten. Leicht lässt es sich nicht verschieben, musste links und rechts die Schelle die die Buchsen fest hält etwas lösen um den Stabi zu verschieben. Ich denke er verschiebt sich durch die Bewegung beim fahren langsam.

    Dann werde ich mal zu Ford und mir so Klammern besorgen. Danke :top1:
     
  5. #4 aPollO2k, 13.05.2013
    aPollO2k

    aPollO2k Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo '98 Sedan
    So komme gerade von der Schwabengarage in Stuttgart Vaihingen und der hat mir ganz klar gesagt das ist ein "TFSI" oder sowas und das war mal ne zeitlich begrenzte Aktion und das Auto ist für Ford in solchen Sachen quasi tot. Das Ding gibts nichtmehr.

    Jetzt muss ich mir also selber was basteln oder das Auto verschrotten lassen, wegen 2 Plastingringen die fehlkonsruiert sind -.- toll :rasend:
     
  6. #5 Dominik Heinze, 13.05.2013
    Dominik Heinze

    Dominik Heinze Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1998 2,5 V6 24V
    ..........Wir hatten das problem mit Schlauchschellen gelöst. :verdutzt::verdutzt:
     
  7. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ich such dir die Nummern raus, wir bekommen die ja auch noch bestellt bis jetzt.
     
  8. #7 aPollO2k, 14.05.2013
    aPollO2k

    aPollO2k Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo '98 Sedan
    Okay, das wäre nett. Ansonsten muss ich auch erstmal Schlauchschellen nehmen, denn ich muss schon Donnerstag zur Nachuntersuchung :rotwerden:

    Schonmal danke für eure Mühe :top1:
     
  9. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    1053187 - 2mal
    1053188 - 2mal
    und je 2 passende Schrauben mit selbstsichernden Muttern
    Einbauen kannst du ohne was abzubauen. Du musst nur bedenken, dass bei angehobenen Stabi er sich verdreht beim hoch heben.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 felixl09, 15.05.2013
    felixl09

    felixl09 Neuling

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]Doch gibt es. Original sind das Kunststoffhülsen,
     
  12. #10 aPollO2k, 09.05.2014
    aPollO2k

    aPollO2k Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo '98 Sedan

    Danke mit den Nummern hab ich es jetzt bekommen.
     
Thema:

Stabilisator verschiebt sich

Die Seite wird geladen...

Stabilisator verschiebt sich - Ähnliche Themen

  1. Suche Stabilisator Hinterachse Mondeo Mk II BNP 12/98

    Stabilisator Hinterachse Mondeo Mk II BNP 12/98: Ich suche den o. g. Stabiliator. Bitte Angebot hier über private Nachricht. Gruß Ingo PS: eben im Thema leider vergessen..er ist für einen Turnier...
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Stabilisator wackelt

    Stabilisator wackelt: Guten Tag, mein Werkstatt hat die Stabilager bei mir bemängelt: Stabilisator wackelt horizontal für ca. 10 mm (es geht um Fiesta 1996, 1.25...
  3. Biete Stabilisator Mk 1 Kombi

    Stabilisator Mk 1 Kombi: Verk. Stabi HA. ehe ich alles noch Mal schreibe hier ein Link
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Stabilisator VA vorne rechts Lagerung porös/geringem Spiel

    Stabilisator VA vorne rechts Lagerung porös/geringem Spiel: Ja wie oben schon steht hab ich folgendes problem "Stabilisator va rechts" ist doch die Koppelstange oder Pendelstütze genannt bin verrwirt. Bin...
  5. Biete Stabilisator neu Mondeo Kombi

    Stabilisator neu Mondeo Kombi: verk. einen Stabilisator HA Mondeo Kombi MK1 kpl. Koppelstangen 93BB-5A771-DH 1030281 OE Nummer [ATTACH] 100 .- incl. Versand