Standgas, Licht flckert und Auto ruckelt

Diskutiere Standgas, Licht flckert und Auto ruckelt im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Guten Morgen liebe Leute =) bin neu hier und habe mir erst am Anfang dieser Woche einen gebrauchten Ford Focus zugelegt. Er hat das Baujahr 99 und...

  1. kevk3v

    kevk3v Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 16V
    Guten Morgen liebe Leute =)
    bin neu hier und habe mir erst am Anfang dieser Woche einen gebrauchten Ford Focus zugelegt.
    Er hat das Baujahr 99 und wurde ca. 98000km gefahren.
    Und wie das Schicksal so will, habe ich auch schon die ersten Probleme:

    Wenn ich beschleunige, egal in welchem Gang, unter der Drezahl von 2000 fängt er an zu ruckeln wenn ich etwas kräftiger auf das Pedal drücke.
    Außerdem ruckelt er etwas im Standgas. Kann es sein, dass die Standgaseinstellung zu niedrig eingestellt ist? Und dabei flackert auch noch das Licht mit.

    Ich habe schon einiges gelesen, aber da es gleich zwei Probleme sind kann es so ziemlich alles sein..?

    Zündkerzen und Stecker werde ich demnächst mal wechseln. Sollte ich auch die Zündspule mit wechseln? Kann es auch die LiMa sein?

    Hoffe auf eure Hilfe und danke schonmal für die Antworten.

    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toledodriver, 15.10.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur
    Hallo !

    Würde mal einen großen Service vorschlagen.
    Zündkerzen (nur Motorcraft), neue Kabel, neue Zündspule, neuen Luftfilter, neuen Pollenfilter, Ölfilter und 0W40 vollsynth. Öl. Drosselklappe und Leerlaufregelventil reinigen. Anleitungen findest du hier im Forum.
    Baujahr 99 ? Da wäre der Zahnriemen auch schon fällig gewesen.

    Hast du ein Messgerät ?
    Du kannst die Ruhespannung der Batterie messen. Sollte nicht unter 12 Volt sein. Danach von einer 2 Person den Motor starten und auf ungefähr 2000 U/min halten. Mit dem Messgerät wieder die Spannung messen. Hier sollte der Wert jetzt nicht unter 13,5 Volt sein. Ansonsten mal den Stecker und die Kabel am Anschluß der Lichtmaschine prüfen. Die korrodieren gerne.
     
Thema:

Standgas, Licht flckert und Auto ruckelt

Die Seite wird geladen...

Standgas, Licht flckert und Auto ruckelt - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Tacho fällt auf 0 und Licht probleme

    Tacho fällt auf 0 und Licht probleme: Hallo zusammen ich fahre einen focus 99 vfl. Seit kurzem habe ich das Problem, 3ml bisher das während der Fahrt die Tachonadel auf 0 geht. Nach...
  2. zeitweise wenig Leistung und tropfen unter dem Auto

    zeitweise wenig Leistung und tropfen unter dem Auto: Hallo, ich habe seit letzter Woche Probleme mit meinem Ford Focus Turnier, 1.6 Diesel (109 PS). Anfangs kam es mir vor, als wenn insbesondere...
  3. Kein Licht Galaxy

    Kein Licht Galaxy: Hi zusammen, Hoffe bin hier richtig gelandet! FORD GALAXY (WGR) 2.3 16V, 2295 cm3, 146 PS, 107 kW Wir...
  4. Auto springt nicht mehr an

    Auto springt nicht mehr an: Hi Leute, ich hoffe mir kann jemand helfen. Habe meinen Ford seit einiger Zeit stehen gehabt und wie ich in starten wollte tut sich nichts mehr....
  5. B MAX, 2016 ruckelt beim anfahren, wenn er warm ist.

    B MAX, 2016 ruckelt beim anfahren, wenn er warm ist.: Hallo, ich brauche Hilfe. Mein Ford B MAX Baujahr 2016 mit Durashift Automatik Getriebe ruckelt gewaltig beim anfahren, aber erst wenn er warm...