Standgas probleme

Diskutiere Standgas probleme im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo nach dem ich es meiner bosch wegfahrsperre besorgt habe so das der wagen wieder ansprang konte er das standgas nicht mehr aufrecht halten...

  1. uto

    uto Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nach dem ich es meiner bosch wegfahrsperre besorgt habe so das der wagen wieder ansprang konte er das standgas nicht mehr aufrecht halten ,so wie ein kaputtes magnetabschaltventiel.
    kann mir einer sagen was das sein könnte.
    MFG.uto
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Janosch, 22.04.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Ich nehme mal an, es geht um den Mondeo aus deinem Profil?!
    Daher hab ich es mal in den Mondeo-Bereich verschoben!
     
  4. uto

    uto Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    danke ich bin noch frisch hir
     
  5. #4 darkmaster, 24.04.2008
    darkmaster

    darkmaster Mondeo Cruiser

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK200 Kompressor, Elegance
    Die Wegfahrsperre im Arsch oder wie ?
    Das is warscheinlich die mit der extra fernbedienung wo man vor dem Start draufdrücken muss oder ?
    Also bei mir wurde die von Ford bei einem Werkstattbesuch kostenfrei entfern und dann eine Softwareänderung aufgespielt.
    Zitat des Fordhänlers: "Diese Wegfahrsperren sind der größte mist wo je verbaut worden sind."
    Vll. brauchst du auch eine Softwareänderung wenn deine Wegfahrsperre nun wech is.
     
  6. uto

    uto Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe die WGS selber gebrückt!Und das Standgas hat sich erledigt weil beim rumfummelnein schlauch der Unterdruckanlage abgegangen saß ünter der Zündung,konte ich nicht sehen.
    Jetzt ist alles bestens schnurt wie ein Kätzchen.
    Danke noch mal für eure anteilname.
    MFG.uto der Spaßvogel.
     
Thema:

Standgas probleme

Die Seite wird geladen...

Standgas probleme - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Komfortfensterheber macht probleme

    Komfortfensterheber macht probleme: Hallo hab probiert es selber in den Griff zu bekommen aber jetzt brauch ich euren Rat. Also seit kurzem geht auf der Fahrerseite meine...
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Zündschloss, Probleme beim Einbau

    Zündschloss, Probleme beim Einbau: Hallo Zusammen, Ich habe Schei … gebaut. :( Das Zündschloss von meinem Fiesta hat so Doll geharkt das sich der Schlüssel sich nicht mehr drehen...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Probleme mit Rückfahrlicht

    Probleme mit Rückfahrlicht: Hallo, ich bin neu hier und konnte jetzt auf die Schnelle auch über die Suchfunktion des Forums nichts zu meinem Problem finden. Nehme aber gern...
  4. Probleme bei kaltem Motor

    Probleme bei kaltem Motor: Hallo Nu macht mir mein mk3, 2,0 tdci schon wieder kummer, wenn er kalt ist springt er erst an und läuft normal, beim anfahren blinkt die...
  5. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Probleme mit Leistung verhält sich komisch

    Probleme mit Leistung verhält sich komisch: Guten Tag ich bin neu hier im Forum habe ein Problem mit meinen Ford Focus C-Max 1.6 TDCI Bj. 2005 109 ps. Hatte das Auto in der Ford Werkstatt...