standgas

Diskutiere standgas im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; hi, vielleicht weiß ja jemand rat. seit dienstag läuft der motor im standgas, wenn er warm ist, nur noch mit ca 600 U/min. der spritverbrauch...

  1. #1 mrmurdog, 09.03.2006
    mrmurdog

    mrmurdog Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    hi, vielleicht weiß ja jemand rat.

    seit dienstag läuft der motor im standgas, wenn er warm ist, nur noch mit ca 600 U/min. der spritverbrauch is auch angestiegen.

    wenn der wagen kalt is, dann läuft er normal.

    hatte schon mal jemand dieses problem und weiß abhilfe?

    oder is der besuch einer fordwerkstatt zwingend notwendig?


    gruß


    dirk
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 09.03.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Baujahr und Motor (Diesel/Benzin und Hubraum) wäre hilfreich
     
  4. #3 mrmurdog, 09.03.2006
    mrmurdog

    mrmurdog Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    sorry, vergessen.

    bj: 1996

    motor: 1,8 l benziner
     
  5. #4 petomka, 09.03.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Hast du schon mal in den Motorraum geschaut, ob evtl. ein Marder ein Werk getrieben hat? Lambdasonde, MAF-Sensor sind dabei besonders wichtig. Wenn nichts zu sehen ist, wäre es vielleicht besser, wenn du zumindest den Fehlerspeicher mal auslesen lässt (muß nicht in einer Ford-Werkstatt sein), vielleicht hat ja von den anderen noch ein Idee. sollte mir noch was einfallen, schreibe ich nochmal.
     
  6. #5 mrmurdog, 10.03.2006
    mrmurdog

    mrmurdog Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    also, soweit ich gesehen habe, sind alle kabel usw ok
     
  7. #6 petomka, 10.03.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Du schreibst, dass der wagen jetzt mehr Kraftstoff braucht, ich gehe davon aus, dass der Motor zu Fett läuft, entweder bekommt er zuviel Sprit oder zuwenig Luft. Kann sein dass entweder die Lambdasonde defekt ist, das Drosselklappenpoti, oder der MAF-Sensor. An das Leerlaufregelventil glaube ich nicht, da würde nicht mehr Kraftstoff benötigen.
    Bei zuviel überschüssigen Kraftstoff kann der Kat hops gehen (mal davon ausgehend, dieser ist eh noch in Ordnung und blockiert nicht schon den Auspuff). Würde ich mal anschauen lassen.
     
  8. #7 mrmurdog, 10.03.2006
    mrmurdog

    mrmurdog Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    ich werd mal in die werkstatt fahren
     
  9. #8 petomka, 10.03.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Sorry, würde ja gerne eine genauere Diagnose stellen, könnte mich aber nicht daran erinnern, dass wir den Fall schon mal in der Werkstatt hatten, Ferndiagnosen sind halt immer ein bisserl problematisch. :?
     
  10. #9 mrmurdog, 10.03.2006
    mrmurdog

    mrmurdog Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    also es war ein T-stück vom unterdruckschlauch defekt.

    aber trotzdem danke für deine hilfe
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 petomka, 10.03.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Das unter der Zündspule? Dann is aber eigentlich die Leerlaufdrehzahl höher als normal. Weisst du welches T-Stück und wo es sitzt?
     
  13. #11 mrmurdog, 10.03.2006
    mrmurdog

    mrmurdog Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    soweit ich gesehen habe, war das unter dem dicken schlauch vom luftfilter
     
Thema:

standgas

Die Seite wird geladen...

standgas - Ähnliche Themen

  1. Standgas geht hoch wenn der Wagen rollt

    Standgas geht hoch wenn der Wagen rollt: Moin, bin total verzweifelt und brauche Hilfe. Sobald mein Focus 1.8i rollt, geht das Standgas hoch, im warmen Zustand auf teilweise 3000 U/min....
  2. Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004

    Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004: Hallo, nachdem die Servolenkung bei meiner Mutter ihrem Focus MK2 ausgefallen ist, habe ich die Servopumpe getauscht. Grund dafür war ein...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Benötige Hilfe bei sporadischem Fehler! Kein Standgas!

    Benötige Hilfe bei sporadischem Fehler! Kein Standgas!: Hallo an Alle! Ich fahre seit einem Jahr einen Maverick 2.0 L Baujahr 2003. Ich habe leider einen sporadischen Fehler der in letzter Zeit...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Bei Standgas leichtes nach schrillen

    Bei Standgas leichtes nach schrillen: Guten Morgen Community, mir ist gestern aufgefallen, das mein MK3 (Bj 11/2002, 1,8L, 125 PS) im Stand leicht nach schrillt. Das ist nur zu hören...
  5. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 150ps 2.0 4x4 Diesel Brummig im Standgas und bei 1500rpm

    150ps 2.0 4x4 Diesel Brummig im Standgas und bei 1500rpm: Hallo Kugianer... ...bei meinem Kuga (mit dem ich ansonsten rundum zufrieden bin) nervt mich im Standgas ein leichtes und beim Gasgeben unter...