S-MAX Facelift (Bj. 10-**) WA6 Standheizung & Convers+

Diskutiere Standheizung & Convers+ im Ford S-MAX Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hab seit kurzem das Problem dass die ab Werk eingebaute Standheizung sich nicht mehr übers Convers+ angesteuert werden kann. Wenn sie dann doch...

  1. LoCl

    LoCl Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max 2011 2.2TDCI
    Hab seit kurzem das Problem dass die ab Werk eingebaute Standheizung sich nicht mehr übers Convers+ angesteuert werden kann.
    Wenn sie dann doch nochmal über die Programmierung läuft läuft sie für ca. 6 min ohne jedoch den Fahrgastraum zu heizen.
    Schalte ich die SH über die Fernbedienung ein läuft alles einwandfrei.
    Convers+ wurde auf den neuesten Stand (Software) gebracht. Jetzt Aussage vom Freundlichen SH defekt austausch oder Modul im Armaturenbrett defekt!?

    Weiß jemand Rat

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tjadade, 06.03.2016
    tjadade

    tjadade Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.2
    Batterie i.o.?

    Bei mir war das selbe Problem wo ich meine vom frdl.freischalten lassen habe.Laut Aussage vom Händler wäre die Batterie i.o.(laut Messgerät).Im Convers wurde aber manchmal ,Batterie kapazität zu gering oder so ,angezeigt.Ich habe dann kurzerhand eine neue eingebaut seit läuft es.
     
  4. #3 Trinity, 06.03.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    SH defekt würde ich ausschliessen da sie ja über die FFB funktioniert
    die ansteuerung der SH läuft ja per datenbus egal ob die signale vom telestart(FFB) oder vom IC/bcm kommen .
    das mit der batteriespannung wäre tatsächlich eine plausieble erklärung , das die SH wegen zu geringer bordspannung bei vorprogrammierung abgeschaltet wird
    um eine entladung der batterie zu vermeiden .
     
  5. LoCl

    LoCl Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max 2011 2.2TDCI
    Danke für die Infos.
    Ich bin jetzt auch auf der Spur der Batterie (Batteriespannung...)
    Soweit ich jetzt herausgefunden habe kann die Batteriespannung bei Start über die Fernbedienung niedriger sein als bei der Programierung über IC/bcm.
    Bin noch am messen und weitersuchen.
    Laut Werkstatt kann es nicht an der Batterie liegen wo ich aber jetzt zu 70% drauf tippe.
    Halt euch am Laufenden.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Standheizung & Convers+

Die Seite wird geladen...

Standheizung & Convers+ - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Welche Standheizung ist verbaut

    Welche Standheizung ist verbaut: Hi zusammen, hab die Suche hier schon bemüht, bin aber leider nicht fündig geworden. Kann mir jemand sagen, welche Bezeichnung die Serienmäßig...
  2. Display von Ford convers plus

    Display von Ford convers plus: Ich hab mal eine frage mein Display von dem Ford convers plus dimmt sich nicht mehr ab. Alles andere dimmt ganz normal ab. Woran könnte dies...
  3. Standheizung Nachrüsten

    Standheizung Nachrüsten: Hallo Allee miteinander Habe mir einen Ranger Bj.2002 (8566-006) zugelegt.Benötige ihn überwiegend für Waldarbeiten. Wollte gern eine...
  4. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Einbauversuch FB Standheizung von Ford-Werkstatt

    Einbauversuch FB Standheizung von Ford-Werkstatt: Mein C-Max war letzte Woche von Montag-Samstag (6 Tage!) in der Fordwerkstatt weil ich für die serienmäßig verbaute Eberspächer Standheizung eine...
  5. Ranger '12 (Bj. 12-**) Ranger 2016 und Standheizung

    Ranger 2016 und Standheizung: Hallo, Ich habe keine Frage, ist eher eine Zusammenfassung von ergoogelten und beobachteten Informationen zum Thema Standheizung - vielleicht...