Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Standheizung Fernbedienung Mondeo TDCI

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk4 Forum" wurde erstellt von matrou, 20.02.2009.

  1. matrou

    matrou Guest

    Habe eine Frage bezüglich der Standheizung des neuen Mondeo Lieferung in 2009.
    Die SH ist ja nur als programierbare Version bestellbar.
    Gibt es eine Möglichkeit eine Fernbedienung nachzurüsten?
    Wer hat da Erfahrung bzw. einen Lösungsvorschlag?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    FB ist nicht vorgesehenen, bringt dir eigentlich auch nichts groß.
     
  4. matrou

    matrou Guest

    Nun ja. Ich habe mir schon einige Gedanken gemacht, warum eine FB recht gut wäre.
    Hier wird ja auch nicht diskutiert ob die FB was bringt oder nicht.
    Ich möchte nur Erfahrungen und mögliche Lösungen für eine Standheizung mit FB.
     
  5. #4 petomka, 21.02.2009
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    und bis jetzt gibt es auch keine Nachrüstlösung (soviel ich weis)
     
  6. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Lass hören.
     
  7. Säbel

    Säbel Neuling

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, 2009, 2.0 TDC
    Hallo,

    ich kann zwar nicht für matrou antworten, bin aber durch googeln auf diesen schon eingeschlafenen thread gestossen.

    Wenn ich abends bei Freunden o. ä. im Winter bin, weiß ich nicht wann ich gehe. Aber ich weiß es 20 Minuten vorher. Da hilft eine Fernbedienung sehr. Eine FB ist nicht nur ein Gimmick, sondern ein wichtiges Hilfsmittel. Weiterhin fahre ich tagsüber immer wieder zu Kunden und bleibe dort unterschiedlich lange. Eine Fernbedienung hilft auch hier aus den gleichen Gründen.

    So darf ich also nun 30 minuten vorher "mal kurz raus" um den Schnee zur Seite zu schippen um dann die SH einzuschalten. Na wie dämlich ist das denn? Es gibt halt eine menge Leute, die nicht morgens pünktlich um 7.00 Uhr das Haus und um 15.30 die Firma verlasssen.

    Andere Firman haben auch eine FB. Ich habe jetzt hier ein Auto für 75.000 Deutsche Mark - ich meine für 37.500 € stehen und habe keine FB für die SH.

    Nenene, dass ist mehr als dämlich. Das hat ja selbst ein Opel Signum.

    Weiterhin wird die Fernbedienung haarklein im Handbuch beschrieben. technisch gibt es diese also. Mein Stimmungsbarometer zeigt sturm. Hier wurde wieder an der falschen Stelle gespart. :rasend:

    Säbel
     
  8. #7 LandRover, 30.09.2009
    LandRover

    LandRover Neuling

    Dabei seit:
    16.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2004, 130PS TDCi
    FB an Standheizung

    Hallo,

    ich fahre zur Zeit einen MK3 Mondeo - hier gabs die Standheizung auch mit Fernbedienung ab Werk. Diese lohnt sich auf jeden Fall. So kann ich morgens beim Frühstück ca. 20 Minuten vorher die SH einschalten (und ich esse nicht jeden Tag exakt nach Terminplan).

    => Wenn man schon das Geld für eine Standheizung ausgibt, sollte schon auch eine FB drin sein - bringt wirklichen Mehrnutzen. Werde wohl noch etwas länger meinen MK3 mit Fernbedienung fahren ... (220 Tkm)

    Gruss
     
  9. Hero81

    Hero81 Neuling

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 matrou, 25.01.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.01.2013
    matrou

    matrou Guest

    Hallo,
    für mich hat sich das Thema jetzt nach fast 4 Jahren Mondeo erledigt. Ein neues Fahrzeug kommt im März. Und da dieser Mondeo mich seit fast 4 Jahren mit unzähligen Problemen ärgert, die in 5 verschiedenen Werkstätten mit Backenblasen abgetan wurden :rasend:, werde ich nun ab März einen nagelneuen VW Passat in Empfang nehmen.

    Die Entscheidung viel schnell nachdem z.B. ein lautes Klappern im Armaturenbrett und irgendwo aus dem Kofferraum in der Werkstatt als Spinnerei abgetan wurde. Spruch des Meisters " Ich bin schon seit 23 Jahren Meister bei Ford und suche schon genauso lange Klappergeräusche in allen Modellen, aber hier ist nichts."
    Einen Tag später wurde ich von einem Arbeitskollegen auf das unerträgliche Klappern angesprochen. Er sagte " Ich werde hier in dieser Karre wahnsinnig, hörst du das nicht?" Und das nach 5 Minuten fahrt zum Kunden (3,5 Stunden standen uns noch bevor).
    Ich dachte, nach dem Ford-Meister, ich sei empfindlich.
    Dann springt die Karre nicht immer an. Grund? Großes ? Denn keine Werkstatt findet den Fehler ( ich war ja nur in 5 Werkstätten deswegen. und das mit dem tollen Kipper vom ADAC).
    Beim beschleunigen auf der Autobahn wipt die Kiste als würde ich mit dem Gaspedal spielen. Da sind sich auch alle Werkstätten einig. Das haben wir noch nicht gehabt, mmmhhhh aber er läuft ja. " Nur ******* das es so doll ist, das die Frau Seekrank wird.
    Und das tolle ist im Gesamten, dass ich im Außendienst arbeite mein Fahrzeug jeden Tag brauche, mich darauf verlassen muss und jede Woche zwischen 900 und 1400km auf dem Tacho habe.

    Oh neuste Macke: Der Beifahrersitz ist ab und an Nass. Bei Regen nicht, nur danach. Das tolle ist, laut Werkstatt kann das nur bei einem Sonnendach passieren wenn es durch Schmutz/Defekt undicht wird und die Brühe in den Holm und sonstwo hinläuft. Das coole ist, das ich kein Sonnendach habe. Mittlerweile hat die 3. Werkstatt mit den Achseln gezuckt.

    FORD die tun was. ( muss heißen : FORD was tun die? )

    Also beim Fahrzeugwechsel werde ich wohl ein Grinsen haben, dass über alle 4 Backen (Gesicht wie *****) geht.

    Ein Passat ist zwar insgesamt teuer, aber dafür bekomme ich aber ein Auto.

    Gruß MaTrou
     
  12. #10 Andybear, 25.01.2013
    Andybear

    Andybear Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier , 2008 , 2,2 TDCI
    und was hat das mit der standheizung zum tun???? das du dir einen ******* gekauft hast???? manchmal..aber nur manchmal......

    wir haben in der firma eine menge passat 2.0 TDI Bluemotion..2012..und die sind laufend in der werkstatt...wen du pech hast..änderst sich also nix LOL
     
Thema:

Standheizung Fernbedienung Mondeo TDCI

Die Seite wird geladen...

Standheizung Fernbedienung Mondeo TDCI - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht

    Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht: Hallo, wenn ich das Gebläse auf 1 oder 2 habe, quietscht der Lüfter. Weiß jemand wie ich an den dran komme? Wo sitzt der? Und dann einfach...
  2. Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?

    Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?: Hallo, habe diese Woche den bei meinem Grand Tourneo Bj. 01/15 den 60.000 er Service machen lassen (bei km 33000, aber 2 Jahre vorbei) und...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Vorglühen 2.0 Tdci

    Vorglühen 2.0 Tdci: Hallo leute, Ich hab da mal ne frage bezüglich vorglühen. Heute morgen waren es bei uns -5 grad. Ich stieg in mein auto und merkte das die lampe...
  4. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Zuheizer als Standheizung?

    Zuheizer als Standheizung?: Hallo Gemeinde, weis jemand oder hat es jemand schon machen lassen: Ist es möglich, den Zuheizer beim Tourneo Connect als Standheizung...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Motorschaden 1,4 Tdci

    Motorschaden 1,4 Tdci: Hallo zusammen, nachdem ich in meinen 1.4 Tdci bei 160.000km kurz nach dem Kauf nach einem Kolbenfresser mit Pleuelabriss einen Motor mit ca....