Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Standheizung Fernbedienung

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Barfüsser, 07.01.2010.

  1. #1 Barfüsser, 07.01.2010
    Barfüsser

    Barfüsser Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FocusII Turnier Bj. 09, 115 PS
    Ich habe mir den Focus ab Werk mit Standheizung bestellt, weil der Verkäufer mir zusicherte, dass es kein Problem sei, eine Funkfernsteuerung nachzurüsten. Auch ein Faltblatt von Ford listet diese Möglichkeit für dieses Modell auf. Direkt ab Werk steht sie aber nicht in der Preisliste.

    Als ich das dann aber konkret angehen wollte fingen plötzlich die Schwierigkeiten an - keiner weiss was und ich werde von Woche zu Woche vertröstet, ohne dass eine Antwort kommt.

    Verkäufer verweist an Werkstatt, die an Eberspächer, die wiederum an eine Firma in Stuttgart, die angeblich die Software für Ford zur Heizung entwickelte, die wiederum an Köln...

    Inzwischen drehe ich mich seit über drei Monaten im Kreis - wir haben schon längst Frost - es ist zum Kotzen !

    Die Schaltuhr nutzt mir überhaupt nichts, weil ich nie vorher weiss, wann ich rauskomme.

    Bei der gleichen (!) Standheizung in meinem alten Astra war die ganze Steuerung für die Peripherie (also Wasserpumpe, Lüfter usw.) Bestandteil der Heizung, und zum Aktivieren bekam diese durch die Uhr lediglich ein 12 Volt-Gleichspannungspotential: 12 Volt anliegend = Heizungsablauf startet automatisch und läuft dann, solange diese anliegen, 12 Volt weg = Heizung schaltet wieder ab.
    Das hatte ich mir als Funktechniker zunutze gemacht und das einfach über Funk und ein Relais gesteuert.

    Jetzt geht wohl alles über einen sogenannten CAN-Bus, und keiner blickts mehr, obwohl laut Prospekt ein Betrieb z. B.übers Handy möglich sein soll...

    Kann mir jemand weiterhelfen oder hat ähnliche Erfahrung gemacht ?

    Wenn ich das von vorneherein gewusst hätte, hätte ich die niemals mitbestellt ! Zudem die Bedienung über die Menüführung auch noch grotesk umständlich ist - auch wenn ich sie nur einfach mal sofort einschalten will (was beim Astra mit einem einzigen (!) Tastendruck erledigt war.

    Es ist kaum zu glauben - es können so ca. bis zu 30 Schritte durchs Menü zu hangeln erforderlich sein, um sie zu programmieren.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Focus2 GSM-Standheizung, 09.01.2010
    Focus2 GSM-Standheizung

    Focus2 GSM-Standheizung Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus CC 2009 2,0L TDCI
    Handy Fernbedienung zum Nachrüsten CANBUS

    Hallo !

    Ich habe einen Focus CC mit einer Werkseitigen Standheizung über Bordcomputer zu programmieren.
    Mir wurde auch beim Kauf gesagt man könnte eine Fernbedienung nachrüsten.
    Von wegen....
    Der FFH hatte nicht mal beim Werk eine eindeutige Antwort bekommen, ob diese Fernbedienung irgendwann erhältlich sein würde.
    Es vergingen Wochen und Monate, dann wurde ich selber aktiv, telefonierte
    mit Technikern bei Ford und Eberspächer.
    Die Antwort von Eberspächer wir sind nur Zulieferer, die Standheizung hat keine eigene Steuerung wie bei Nachrüstheizungen, sondern wird vom Bordelektronik des Fahrzeugs übernommen.
    Der Fordtechniker teilte mir mit, dass aus Kostengründen und mangelnder Nachfrage am Markt dieses Projekt Fernbedienung Standheizung nicht durchgeführt wird.
    Dann dachte ich mir jetzt reicht's!!!

    In einer schlaflosen Nacht kam mir eine Idee!
    Mit einem Freund und meiner Idee bauten wir eine Schaltung mit dem wir
    die
    Standheizung per Handy nun schalten können.
    Bei Anruf schaltet die Fernbedienung die Heizung ein und bei einem 2. Anruf wieder aus.
    Schaltet man innerhalb ca. 20 Minuten wieder aus kann man die Heizung ohne
    den Motor zu starten auch nochmals die Standheizung aktivieren.
    Es werden auch keine Anrufkosten fällig die Schaltung reagiert nur auf den Rufton. Man braucht nur eine Simkarte fürs Handy zb. eine Prepaid die zwar ohne Guthaben aber Anrufe empfangen kann.

    Die Steuerung ist ca. 2 Wochen in mein Fahrzeug verbaut und funktioniert
    einfach super.

    Die Schaltung greift nicht in den Datenstrom des CANBUS ein sondern bedient nur den Bordcomputer. Dadurch werden auch keine Fehler im Fehlerspeicher im Fahrzeug verursacht. Der Vorteil, die Schaltung kann jederzeit mit ein paar Handgriffen wieder aus dem Fahrzeug ausgebaut werden und der Originalzustand hergestellt werden. (vorausgesetzt Stromverbindung gesteckt)
    Bei einer Nachrüstung der Fernbedienung wird nur ein Modul am originalen Kabelbaum gesteckt und ein Handy S10D samt Stromversorgung
    eingebaut(z.B. Handschuhfach).

    Wer Interesse hat, könnte dieses als Bausatz oder Fertigmodul mit Schaltplan erwerben. (ohne Handy)

    Eine fertige Fernbedienung kann ich leider aus rechtlichen Gründen nicht
    anbieten und der Einbau ist auf eigene Gefahr.


    PS: Wahrscheinlich funktioniert diese Handyfernbedienung auch bei den anderen Ford Modellen, die auch eine original verbaute Standheizung haben die über den Bordcomputer programmiert werden. Man kann diese Schaltung mit einer
    an das Fahrzeug angepasstes Programm versehen um die Standheizung zu steuern.

    MFG
    Harald E.
     
  4. mig63

    mig63 Geht nicht, gibts nicht !

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2,0 TDCi / 120Kw / PowerShift / Bj.2010
    Servus Harald,

    dein Projekt liest sich interessant, besonders wenn es funktioniert.
    Welche Kosten häufen sich an. Was würde es kosten.
    Da du ja nicht sooooo weit von mir entfernt wohnst wäre das
    eine interessante Sache für mein Mäxchen.
    Ist ein 05/2004 mit der Serienstandheizung. Lass mal hören.

    lg Gerhard
     
  5. #4 Barfüsser, 11.01.2010
    Barfüsser

    Barfüsser Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FocusII Turnier Bj. 09, 115 PS
    Ja, mir reichts jetzt auch - der Winter ist in vollem Gange und nichts rührt sich weder bei Ford noch beim Händler - ich komme mir restlos verarscht vor (Eberspächer gab mir übrigens die gleiche Auskunft) und ich überlege inzwischen, ob ich auf Wandlung wegen Fehlens zugesicherter Eigenschaften bestehe !
    Immerhin habe ich ja den Original-Prospekt von Ford, laut dem das auch beim Focus ab 2004 möglich sei !!!

    Ich sehe bei deiner Lösung aber zwei Ungereimtheiten:
    Erstens löst dann ja jeder Anruf - also auch jemand, der sich verwählt hat - die Heizung aus, und zweitens habe ich mir Ähnliches auch schon überlegt, aber dazu müsste ja die Zündung eingeschaltet werden und der Ausgangszustand des Bordcomputers bzw, des Menüs definiert sein - was er aber nicht ist ?
     
  6. #5 Focus2 GSM-Standheizung, 11.01.2010
    Focus2 GSM-Standheizung

    Focus2 GSM-Standheizung Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus CC 2009 2,0L TDCI
    Handy Fernbedienung zum Nachrüsten CANBUS


    Hallo

    Die Funktion das nur der Besitzer, bzw. keine Fehlauslösung bei Anruf durch andere auslöst, besitzt das Handy.
    Ich Benutze das Siemens S10D das sich bestens für solche Zwecke bewährt hat.
    Dieses hat die Möglichkeit über ein sogenanntes"Rotes Telefonbuch" in dem die Telefonnummer "spezieller Anrufer" eingetragen werden, auf das die Schaltung reagieren soll.
    Nur auf diese Nummern im "Roten Telefonbuch" reagiert die Schaltung !!!

    Das Menü im Bordcomputer muss immer beim Abstellen des Fahrzeugs auf dem
    gleichen Ausgangspunkt evtl. manuell eingestellt werden, nur dann kann die Schaltung den Bordcomputer richtig bedienen.
    Bei meinem Fahrzeug zb. SET-MENU

    In dieser Schaltung wird zuerst die Zündung Stufe2 automatisch aktiviert um den Bordcomputer hochzufahren und zu bedienen.
    Das ganze dauert ca.10 Sekunden und schaltet dann wieder ab.
    Die Standheizung läuft dann automatisch einen Heizzykluss.
    Will man die Heizung abschalten, ruft man innerhalb 25 Min. ein 2. mal an.
    Nach 25 Min. kehrt die Schaltung wieder in die Einschaltstellung zurück.

    MfG
    Harald
     
  7. #6 Focus2 GSM-Standheizung, 11.01.2010
    Focus2 GSM-Standheizung

    Focus2 GSM-Standheizung Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus CC 2009 2,0L TDCI
    Handy Fernbedienung zum Nachrüsten CANBUS

    Hallo !

    vorab müsste man klären ob Dein Bordcomputer über die gleiche Bedieneinheit
    bzw. Menühebel verfügt wie das Modell 2009.
    In welches Menü bzw. was für Schritte für musst Du ausführen um die Heizung
    zu starten ?
    Das Programm kann dann für die Schaltung für das Menü des Bordcomputers angepasst werden.

    Der Bausatz mit programmierten Chip und Schaltplan ohne Handy kostet 125.- €
    Die fertig bestückte Platine mit programmierten Chip und Schaltplan ohne Handy 150.- €
    Das Handy Siemens S10D bekommt man bei zb. EBay für 5- 35.-€
    Für das Handy wird noch eine 12V Spannungversorgung notwendig.
    Eine Umbauanleitung des Handys des Signalausgangs zur Schaltung ist natürlich dabei.

    MFG
    Harald E.
     
  8. mig63

    mig63 Geht nicht, gibts nicht !

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2,0 TDCi / 120Kw / PowerShift / Bj.2010

    Also mein Mäxchen 2,0 TDCi Ghia hat im Kombiinstrument die große Anzeige des Boardcomputers mit den Menü´s,
    die via Drehrad am Blinkerhebel gewählt werden.
    Beim Drehrad drehe ich so lange bis der Menüpunkt Standheizung kommt.
    In diesen Menüpunkt kann man die Standheizung Tageweise,Wochenweise, per Datum programmieren.
    Oder nur einen Heizzyklus und genau der wäre das der von deiner Schaltung aktiviert werden sollte.
    Alles läuft via Can-Bus. Es ist die als Extra zu ordernde Standheizung/Zusatzheizung ab Werk.

    ups, das hört sich schon wieder eher für einen Eletroniker gut an. :rotwerden::rotwerden:
    Ideal wäre ja ein Komplettpaket mit freien Handy, gleich neben der Batterie fix verbau, angestopset, Simkarte rein und fertig. ;);)

    Da würd ich die ca. 250 Km zu dir gerne in kauf nehmen, schnell mal den via E-Mail ausgemachten Preis bezahlen,
    danach mich freundlich verabschieden und alle kehren glücklich nach Hause zurück.:top1::top1:

    das wäre ja was so:):)

    lg Gerhard
     
  9. #8 Blendamed, 08.03.2010
    Blendamed

    Blendamed Neuling

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Servus Zusammen!

    Habe mir am Freitag meinen nagelneuen Ford Galaxy beim Fordhändler abgeholt und musste feststellen, dass es keine Funkfernbedinung für die Standheizung gibt und dadurch, das 1000 € teure Extra für den Müll ist, da auch ich auf Grund meiner beruflichen Tätigkeit nicht abschätzen kann, wann ich aus dem Büro komme.
    Laut Bedienungsanleitung müsste es ja eine Funkfernbedienung für die Standheizung geben, aber nach Rücksprache mit meinem Fordhändler wurde ich informiert, dass es sich dabei um einen Fehler in der Bedienungsanleitung handle und es diese Fernbedienung auch als Nachrüstsatz definitiv nicht gibt.
    Bin ziemlich sauer im Moment und habe mich daher durch die diversen Foren gelesen.
    Die Idee mit dem Handy gefällt mir sehr gut, kommt ja in Summe auf das gleiche heraus.
    Mein Galaxy hat das Kinetic Paket anbord mit Bluetooth Freisprecheinrichtung.
    Wenn ich jetzt die Standheizung mittels Handy betreiben würde, funktioniert dann die Bluetooth Freisprechheinrichtung noch mit einem anderen Handy?

    Bitte um Antwort und bekanntgabe, zur direkten Kontaktaufnahme hinsichtlich möglichem Einbau ins Auto.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Barfüsser, 08.03.2010
    Barfüsser

    Barfüsser Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FocusII Turnier Bj. 09, 115 PS
    Also es geht DEFINITIV NICHT !

    Nach vier Monaten Beschwerde, nachfassen und reklamieren und (glaubhaft) vielen Versuchen meines Händlers doch noch eine Lösung zu finden kam letzte Woche die Ansage: Einzige "Lösung": Rückkauf des Wagens und neuen ohne Heizung bestellen, dann nachrüsten ...

    (Insofern glaube ich auch nicht an die Lösung eines anderen Posters hier. Stellungnahme des Händlers dazu: Glauben sie, wenn die Softwareentwickler selbst und wir das Problem nicht lösen können, dass dann ein anderer das kann ? Von eventuellen Garantieproblemen ganz abgesehen...)

    Als ich mich auch auf den Prospekt berufen habe, wo diese Möglichkeit des Nachrüstens ja schwarz auf weiss steht würde mir beschieden

    erstens stehe das aber nicht im KAUFVERTRAG,

    und zweitens seien damit ausschliesslich Nachrüstheizungen gemeint. Obwohl es um exakt die gleiche Heizung wie die ab Werk verbaute geht und der Flyer von FORD ist !

    Und der Verkäufer hat jetzt - nach fünf Monaten und dieser Absage - das Verkaufsgespräch plötzlich ganz anders in Erinnerung...

    Soll ich das Risiko eines Rechtsstreites jetzt auf mich nehmen ???
     
  12. #10 Blendamed, 11.03.2010
    Blendamed

    Blendamed Neuling

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    na bravo, da hat ford ja mal ordentlich mist gebaut.

    Bzgl. Rechtsstreit kann ich dir nur folgendes auf dem Weg geben. Sofern du eine Rechtsschutzversicherung hast, mal ein kostenloses Erstgespräch mit dem Anwalt deines Vertrauens führen der wird dich dann schon über deine Chancen aufklären.
    Sofern du eine Rechtsschutzversicherung hast, besteht auch immer die Möglichkeit dir eventuelle Prozesskosten ablösen zu lassen.

    Spreche aber vorher mal mit einem Anwalt und dann schau weiter.


    P.S.: Habe von Ford auch eine Absage bekommen. Mein Fordhändler des Vertrauens hat mir aber in Aussicht gestellt eine Lösung zu finden. Er hat findige Mechaniker. Sofern ich näheres weiß, werde ich es hier posten. Ich soll nächste Woche bescheid bekommen.
     
Thema:

Standheizung Fernbedienung

Die Seite wird geladen...

Standheizung Fernbedienung - Ähnliche Themen

  1. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Zuheizer als Standheizung?

    Zuheizer als Standheizung?: Hallo Gemeinde, weis jemand oder hat es jemand schon machen lassen: Ist es möglich, den Zuheizer beim Tourneo Connect als Standheizung...
  2. Standheizung

    Standheizung: Hallo, wie kann ich am schnellsten ohne Fernbedienung die Standheizung einschalten. Und wie wird die Frontscheibenheizung im Sync 3 aktiviert. Ein...
  3. Standheizung - Original

    Standheizung - Original: Hallo zusammen. Ich habe erst vor kurzem (06.1016) meinen Ford focus bekommen. Dieser hat eine automatische 2 Zonen Klimaanlage. Ich habe mir auch...
  4. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Abdeckung für die Fernbedienung

    Abdeckung für die Fernbedienung: Bei meinen Fernbedienungen für keyless go sind die Abdeckungen unter denen sich der Not Schlüssel befindet schon ziemlich abgewetzt. Weiß jemand...
  5. Standheizung Eberspächer Lüftung einstellen

    Standheizung Eberspächer Lüftung einstellen: Hallo zusammen, ich habe bereits fleißig gesucht aber leider ohne Erfolg. Kann mir jemand die Einstellungen der Klimaautomatik nennen damit der...