Transit V (Bj. 00-06) F**Y Standheizung/ Luftheizung

Diskutiere Standheizung/ Luftheizung im Ford Transit Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo zusammen. Bin neu hier und hab gleich mal ne Frage. Will in meine Transe eine Standheizung ein bauen. Hab die transe zum womo umgebaut und...

  1. #1 qwertzup, 17.01.2015
    qwertzup

    qwertzup Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit Tourneo Bj 2005
    Hallo zusammen. Bin neu hier und hab gleich mal ne Frage. Will in meine Transe eine Standheizung ein bauen. Hab die transe zum womo umgebaut und jetzt schwebt mir eine Luftheizung vor. hat das schon wer nachträglich gemacht und für mich ein paar Tips übrig?
    Wär schön wenn ihr mir helfen könnt.

    im voraus vielen Dank Matthias
     
  2. #2 gipsy30, 22.01.2015
    gipsy30

    gipsy30 Neuling

    Dabei seit:
    31.12.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit Bj 96
    Wenn Dein Transit kein Beifahrerairbag hat, kannst du diese dort einbauen. Ich habe eine Eberspächer D2 dort, bin bestens zufrieden
    Gruss
     
  3. #3 qwertzup, 31.01.2015
    qwertzup

    qwertzup Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit Tourneo Bj 2005
    okay. :) wo hast du den auspuff entlang geführt? und wo kommt die warme Luft raus? kannste mir mal ein Bild schicken? Mir schwebte eigentlich eine Unterflur Montage vor. Wegen der Abgase und so.

    Matthias
     
  4. #4 Mad Max 24326, 01.02.2015
    Mad Max 24326

    Mad Max 24326 Neuling

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit
    Hast du die Standheizung schon gekauft? ich würde auf alle Fälle eine Neue nehmen, denn je älter die Dinger sind des so störanfälliger werden sie.
    Kauf die Standheizung am besten dort, wo man sie auch gleich einbaut. Bosch-Dienst zB. macht so was. Hat den Vorteil das du volle Garantie auf Heizung und Einbau hast und sicher sein kannst das sie richtig verbaut ist.
     
  5. #5 Mad Max 24326, 01.02.2015
    Mad Max 24326

    Mad Max 24326 Neuling

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit
    Ansonsten: Du hast ein 2005er? Richtig?
    Beim 2005er wirst du auf der Beifahrerseite(Airbag) keinen Platz haben. Dort sitz der Sicherungskasten und ja nach Ausstattung auch die Steuergeräte.
    Beim Vorgänger-Model 1995-2000 ist dort massig Platz, das stimmt.
    Unterflurmontage würde ich nicht machen. Hat mehr Nach- als Vorteile.
    Am besten hinten auf die Ladefläche auf dem Fußboden montieren. Bei einem WoMo möchte man ja schließlich die meiste Wärme hinten haben und nicht im Führerhaus.
    Bei einer Standheizung befinden sich die Anschlüsse für Abgas und Kraftstoffzufuhr an der Unterseite. Sprich du brauchst nur 2 Löcher zu bohren. So werden die Abgase durch den Fußboden (mittels Auspuff) ins Freie geleitet, und da Abgase schwerer als Luft sind, besteht auch keine Gefahr das Abgase in den Innenraum ziehen.
    im Innenraum kannst du dann nach belieben die Luftschläuche für die Warmluft verlegen. Schläuche gibt es als Meterware. Mit T-Stücken und Luftdüsen kannst du dir die Wärme dort hinleiten wo du sie haben willst.
     
  6. #6 qwertzup, 01.02.2015
    qwertzup

    qwertzup Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit Tourneo Bj 2005
    Ja, hab ein 2005er. ist mir eigentlich auch zu heikel die Heizung ins Amaturenbrett zu verbauen. (Abgase und so) Hab schon eine gut gebrauchte, die wenig gelaufen ist. Neue kann ich mir nicht leisten. Ausser dem wär die mehr Wert als das Auto:lol:. Wo schließe ich den die Dieselleitung am besten an? Hab irgend wo mal gehört das es oben am Tank einen eigenen Anschloss gibt. Stimmt das?
     
  7. #7 GeloeschterBenutzer, 01.02.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    wäre für ein WoMo eine gasheizung nicht weit aus effektiver als eine standheizung ?
     
  8. #8 nunmachmal, 01.02.2015
    nunmachmal

    nunmachmal Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Transit 125T300 Bj03 2,0l TDCI
    Ob am Tank ein extra Anschluss ist, weiß ich nicht.
    Standheizungen werden in der Regel an der Rücklaufleitung angeschlossen.
    Es ist nicht so, wie viele denken, das in diesem Fall die Heizung den Kraftstoff über das gesamte System zieht.
    Im Tank haben beide Anschlüsse Steigrohre. Das von der Saugleitung geht bis auf den Grund des Tanks, der Rücklauf ist etwas kürzer.
    Wenn die Heizung am Rücklauf über das kürzere Steigrohr saugt, kann sie nicht den Tank leer machen und es bleibt immer etwas zum fahren im Tank.

    Gruß Nunmachmal
     
  9. #9 qwertzup, 01.02.2015
    qwertzup

    qwertzup Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit Tourneo Bj 2005
    Hatte auch mal eine Gasheizung in betracht gezogen. Habe aber nur 2,8Kg an Bord( Gaskasten ist nicht größer) und da hängt schon der Kühlschrank und der Kocher dran.
    Wie kann ich denn Vor und Rücklauf unterscheiden?
     
  10. #10 nunmachmal, 01.02.2015
    nunmachmal

    nunmachmal Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Transit 125T300 Bj03 2,0l TDCI
    Wie ich die Jungs von Ford kenne, sind da Pfeile zur Kennzeichnung verwendet.
    Ansonsten den Leitungen folgen oder den Durchmesser vergleichen.
    Ist von der Montage so gemacht das der Typ am Band nichts falsch machen kann.
    Also im Motorraum die Schläuche anschauen und Gehirn einschalten.
    Im schlimmsten Fall schließt du die Leitung an der Saugleitung an......, mit genannten Risiko.

    Gruß Nunmachmal
     
  11. #11 Mad Max 24326, 02.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2015
    Mad Max 24326

    Mad Max 24326 Neuling

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit
    Standheizung IMMER an die Rücklaufleitung anschließen! Bei den Modellen die ich hier fahre ist die Rücklaufleitung sichtlich dünner. Leitung durchtrennen, T-Stück einsetzen, Heizung anschließen, auf Dichtigkeit prüfen, fertig.
    Wenn du die Saugleitung nimmst kann es zu Problemen mit dem Dieselmotor kommen, sofern das System über Anschlüsse, Heizung Luft zieht.
    Warum , weshalb, wieso will ich hier nicht näher drauf eingehen. Wie gesagt, es kann sein, muss nicht.
    Also warum das Risiko eingehen und womöglich einen Fehler einbauen. Wenn du die Rücklaufleitung nimmst bist auf jeden Fall auf der sicheren Seite.
     
  12. #12 qwertzup, 03.02.2015
    qwertzup

    qwertzup Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit Tourneo Bj 2005
    Danke für den Hinweis.
     
Thema: Standheizung/ Luftheizung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eberspächer luftheizung ford transit austauschpflicht

    ,
  2. ford transit standheizung t Stück

Die Seite wird geladen...

Standheizung/ Luftheizung - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Standheizung fehler

    Standheizung fehler: Hallo zusammen, ich habe mir im März diesen Jahres einen C-max tdci 2.0 zugelegt und bin seit her ein stiller Mitleser in diesen Forum, da ich...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Welche Standheizung ist verbaut

    Welche Standheizung ist verbaut: Hi zusammen, hab die Suche hier schon bemüht, bin aber leider nicht fündig geworden. Kann mir jemand sagen, welche Bezeichnung die Serienmäßig...
  3. Standheizung Nachrüsten

    Standheizung Nachrüsten: Hallo Allee miteinander Habe mir einen Ranger Bj.2002 (8566-006) zugelegt.Benötige ihn überwiegend für Waldarbeiten. Wollte gern eine...
  4. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Einbauversuch FB Standheizung von Ford-Werkstatt

    Einbauversuch FB Standheizung von Ford-Werkstatt: Mein C-Max war letzte Woche von Montag-Samstag (6 Tage!) in der Fordwerkstatt weil ich für die serienmäßig verbaute Eberspächer Standheizung eine...
  5. Ranger '12 (Bj. 12-**) Ranger 2016 und Standheizung

    Ranger 2016 und Standheizung: Hallo, Ich habe keine Frage, ist eher eine Zusammenfassung von ergoogelten und beobachteten Informationen zum Thema Standheizung - vielleicht...