Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Standheizung

Diskutiere Standheizung im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen, bin hier neu im Forum und habe ne Frage. Habe mir vor 2 Wochen einen Mondeo 1,6 TDCI Econetic gegönnt. Das das Fahrzeug nicht in...

  1. #1 padercarp, 05.11.2012
    padercarp

    padercarp Neuling

    Dabei seit:
    05.11.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 1,6 TDCI Econetic
    Hallo zusammen,
    bin hier neu im Forum und habe ne Frage.
    Habe mir vor 2 Wochen einen Mondeo 1,6 TDCI Econetic gegönnt. Das das Fahrzeug nicht in der Garage steht, würde ich gerne eine Standheizung einbauen lassen. Habe aber gehört dass es wohl sehr die Batterie belastet. Auch die Start-Stopp Automatic soll da ihren Anteil haben. Fahre jeden tag ca 25 km zur Arbeit und nachmittags wieder die gleiche strecke zurück. Wird die Batterie ausreichend geladen? Oder soll ich es mit der Standheizung sein lassen.
    Vielen Dank
    Joachim
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ssvjahn1, 05.11.2012
    ssvjahn1

    ssvjahn1 O`zapft is

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7
    &
    BMW E46 328I
    &
    Audi A3 2.0 TD
    Hallo willkommen erstmal .

    Also die Faustregel die ich gelernt hab und was viele auch sagen ist, dass du so lange fahren sollst wie du vorher geheizt hast.

    Soll heißen: 30 Minuten Heizen = 30 Minuten fahren .

    Ich denke ich deinem Fall mit den 25 Km dürfte es kein Problem darstellen ich glaube ja nicht dass du die Standheizung so extrem lang eingeschlatet lässt.
     
  4. #3 Mondeo207, 06.11.2012
    Mondeo207

    Mondeo207 Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4, 04/10, 129kw 2,2l TDCI
    Hallo zusammen.

    Also bei meinem Mondeo ist werkseitig eine Standheizung von Webasto verbaut.
    Diese hatte ich letzten Winter gut im Einsatz. Trotz sehr kurzen Arbeitsweg
    hat die Batterie keinen Einbruch erlitten. Bei 25 km Arbeitsweg sollte es daher keine Probleme geben.

    Es gibt aber auch eine Lösung von Waeco. Diese funktioniert elektrisch.
    Allerdings brauchst Du da eine Steckdose in der Nähe die Du anzapfen kannst.
    Wenn das Auto aber auf der Straße steht ist dies wohl eher keine Alternative.

    Viele Grüße,

    Scorpi 2
     
Thema:

Standheizung

Die Seite wird geladen...

Standheizung - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Welche Standheizung ist verbaut

    Welche Standheizung ist verbaut: Hi zusammen, hab die Suche hier schon bemüht, bin aber leider nicht fündig geworden. Kann mir jemand sagen, welche Bezeichnung die Serienmäßig...
  2. Standheizung Nachrüsten

    Standheizung Nachrüsten: Hallo Allee miteinander Habe mir einen Ranger Bj.2002 (8566-006) zugelegt.Benötige ihn überwiegend für Waldarbeiten. Wollte gern eine...
  3. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Einbauversuch FB Standheizung von Ford-Werkstatt

    Einbauversuch FB Standheizung von Ford-Werkstatt: Mein C-Max war letzte Woche von Montag-Samstag (6 Tage!) in der Fordwerkstatt weil ich für die serienmäßig verbaute Eberspächer Standheizung eine...
  4. Ranger '12 (Bj. 12-**) Ranger 2016 und Standheizung

    Ranger 2016 und Standheizung: Hallo, Ich habe keine Frage, ist eher eine Zusammenfassung von ergoogelten und beobachteten Informationen zum Thema Standheizung - vielleicht...
  5. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Zuheizer als Standheizung?

    Zuheizer als Standheizung?: Hallo Gemeinde, weis jemand oder hat es jemand schon machen lassen: Ist es möglich, den Zuheizer beim Tourneo Connect als Standheizung...