Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Standlicht wechsel am Focus Turnier FL

Diskutiere Standlicht wechsel am Focus Turnier FL im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Grüßt euch, Habe eine kurze Simple frage an die MK2 fahrer: Wie bekomme ich das Fassung aus dem Scheinwerfer? Versuche sicherlich jetzt seit...

  1. #1 IllMotion, 09.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2014
    IllMotion

    IllMotion Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier S
    Baujahr 2010
    2.0i 145PS
    Grüßt euch,

    Habe eine kurze Simple frage an die MK2 fahrer:

    Wie bekomme ich das Fassung aus dem Scheinwerfer?

    Versuche sicherlich jetzt seit 30 minuten die Birne daraus zu holen... Vergebens.

    Das Handbuch will mir auch nicht weiter helfen und so bitte ich euch.

    Helft mir bitte weiter :')

    MfG Jan

    Gesendet von meinem Z30 mit Tapatalk
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 IllMotion, 09.07.2014
    IllMotion

    IllMotion Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier S
    Baujahr 2010
    2.0i 145PS
    Habs nun sein gelassen, mir bluten die Finger... soll sich Ford drum Kümmern


    Gesendet von meinem Z30 mit Tapatalk
     
  4. #3 ManfredK, 09.07.2014
    ManfredK

    ManfredK Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Titanium, 2012, 2.0 TDCi 140 PS
    Hallo Jan,

    Ich habe zwar den Mk3 nicht mehr, aber soweit ich mich erinnere, ist es eine Lampe mit Stecksockel. Also nur ziehen.
     
  5. #4 IllMotion, 09.07.2014
    IllMotion

    IllMotion Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier S
    Baujahr 2010
    2.0i 145PS
    Habe das hier gefunden:

    " hi,
    *
    ich gehe jetzt mal davon aus, dass die scheinwerfer bei allen Focus FL gleich sind, hab nämlich den ST:
    *
    Scheinwerfer ausbauen, dann hat die fassung vom Standlicht eine Plastiklasche, an der man die Anfassen kann, da die ja ziehmlich weit im Scheinwerfer sitzt. Da anfassen und drehen (richtung weis ich nimmer genau, ausprobieren), geht recht schwer, dann rausziehen und birne wechseln."

    Und

    " Ich schreibe hier nochmal was rein, auch wenn dies ein uralt-Thred ist, aber bei Google erscheint er immer als erstes wenn man nach Standlichwechsel sucht:
    Diese Laschen die man drehen muss öffnen sich folgendermaßen: Linker Scheinwerfer (Fahrerseite) nach rechts drehen, Rechter Scheinwerfer (Beifahrerseite) nach links drehen."

    Aber bevor ich was am Auto kaputt mache, habe ich es sein gelassen.

    Unglaublich, bis jetzt ging alles so leicht und die kleinsten Birnen verursachen so ein Stress.

    Gesendet von meinem Z30 mit Tapatalk
     
  6. #5 ManfredK, 09.07.2014
    ManfredK

    ManfredK Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Titanium, 2012, 2.0 TDCi 140 PS
    Hallo,

    Also wie es scheint, geht es nicht darum, wie die Lampe aus der Fassung geht, sondern wie du Fassung aus dem Scheinwerfer bekommst...
     
  7. #6 IllMotion, 09.07.2014
    IllMotion

    IllMotion Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier S
    Baujahr 2010
    2.0i 145PS
    Falsch formuliert, richtig erkannt.

    Ich will die Fassung aus dem Scheinwerfer holen.

    Gesendet von meinem Z30 mit Tapatalk
     
  8. #7 IllMotion, 09.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2014
    IllMotion

    IllMotion Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier S
    Baujahr 2010
    2.0i 145PS
    Habe nun Beide Scheinwerfer auf der Werkbank liegen... der Vorbesitzer war ein Pfuscher.

    Scheinwerfer auf der Fahrerseite: Lasche Lang, kein problem die Lampe zu wechseln.

    Scheinwerfer auf der Beifahrerseite :
    Lasche viel zu kurz, definitiv abgebrochen.

    Werde morgen mal mein Ford Händler des Vertrauens aufsuchen.

    Gesendet von meinem Z30 mit Tapatalk
     
  9. #8 Bad-Focus, 09.07.2014
    Bad-Focus

    Bad-Focus Forum As

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus RS
    besorg dir einfach ne lange spitzzange.

    damit kann man die "lasche" locker überbrücken und direkt an der fassung drehen.
    da ist auch ne passende einbuchtung vorhanden...
     
  10. #9 IllMotion, 09.07.2014
    IllMotion

    IllMotion Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier S
    Baujahr 2010
    2.0i 145PS
    Aber ist das denn mit dem drehen soweit richtig oder einfach nur ziehen?

    Gesendet von meinem Z30 mit Tapatalk
     
  11. #10 Gas-Geber, 09.07.2014
    Gas-Geber

    Gas-Geber FFH-Nerver

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2, 11/2006, 1,8l 125 PS LPG
    Einfach mit einer spitzzange die Fassung greifen und mit ein wenig wackeln rausziehen. Wenn da was hakt, ist es verkantet oder mit Gewalt reingedrückt worden. Wenn man die Laschen mit der Zange zusammendrückt, flutscht es normalerweise so raus! Da muss nichts gedreht werden.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 IllMotion, 10.07.2014
    IllMotion

    IllMotion Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier S
    Baujahr 2010
    2.0i 145PS
    Werde nachher den bereits kaputten Scheinwerfer ausbauen und werde mal gucken was geht, habe nun eine lange Spitzzange mit der ich locker dahin komme.

    Werde erstmal etwas ziehen und wackeln und wenn das nichts hilft werde ich das übrige Stück Lasche gegen den Uhrzeigersinn drehen.

    Gesendet von meinem Z30 mit Tapatalk
     
  14. #12 IllMotion, 10.07.2014
    IllMotion

    IllMotion Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier S
    Baujahr 2010
    2.0i 145PS
    Drehen und ziehen ist richtig.

    Gesendet von meinem Z30 mit Tapatalk
     
Thema: Standlicht wechsel am Focus Turnier FL
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. standlicht ford focus da 3 welche lampe

    ,
  2. standlicht ford focus 2

    ,
  3. ford focus turnier standlicht wechseln

    ,
  4. ford focus mk2 facelift birne wechseln
Die Seite wird geladen...

Standlicht wechsel am Focus Turnier FL - Ähnliche Themen

  1. Focus ST WRC Edition

    Focus ST WRC Edition: Servus! Weiß von euch zufällig jemand ob und wo das sondermodell der Schweiz eine Nummer eingeprägt hat? Gab ja nur 100 Stück davon. Und was denkt...
  2. Suche Focus ST MK2 Spoiler

    Focus ST MK2 Spoiler: Grüße, ich bin auf der Suche nach einem Heckspoiler für den Focus MK2 ST. Egal ob der "kleine" oder aber der "große" Spoiler. Bedingung ist nur,...
  3. Suche Hutablage Focus MK3 - Schrägheck gesucht

    Hutablage Focus MK3 - Schrägheck gesucht: Hallöchen, ich suche eine Hutablage für den Focus MK3 Schräfheck, nachdem die Gelenk Clips nun bei jedem öffnen des Kofferraums abfallen und auch...
  4. Unterschiede Tür vfl und fl

    Unterschiede Tür vfl und fl: Hallo zusammen Seit langem bin ich mal wieder im Forum aktiv jetzt unter diesem Namen hier. Einige kennen mich sicher noch als boy0083 mit dem...
  5. Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust

    Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust: Hallo, Zum Auto Ford Focus 2006 1800 ccm - 125 Ps Benzin mit LPG Anlage 250 000 km Probleme: 1. Verliert mehr öl als es Benzin verbrennt 2....