Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY starke vibrationen

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von tp1188, 31.07.2012.

  1. tp1188

    tp1188 Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo mk3 BJ. 11.2003 2.0 TDCI 130 PS
    hallo,

    also ich bin neu hier und habe mir vor einem halben jahr einen mondeo gekauft.
    nun mein problem ist dass ich heute auf der autobahn gefahren bin ca. 200 kmh und dass ganze auto auf einmal anfing stark zu vibrieren und es erst wieder aufgehört hat bis ich wieder ca. auf 80 kmh runtergebremst habe. bei erneuten versuche schneller zu fahren fingen diese vibrationen zwischen 110-130 wieder an. bin mit ca.100 zur nächsten ausfahrt gefahren und als ich mit (gedrückter kupplung) bis in stillstand abgebremst habe hatte ich die viebrationen in den letzten 10 kmh erneut und sie blieben dann im stillstand auch noch ca.10-15 sek. die hat er nun bei jedem anhalten wenn ich auf stehen bleibe und ab einer geschnidigkeit ab ca.110. antriebswellen gelenke, radlager, achsgummis, dämpfer, federn, motorlager sind laut meines bekannten alle in ordnung und reifen sind heute auch nochmal auf wuchtung überprüft worden die auch in ordung waren.

    nun hatte ich dass auto bei einem bekannten auf der hebebühne und konnte nichts feststellen außer dass an der rechten antriebswelle das zwischenlager spiel hat. (ist dass normal und wenn ja wie viel ist normal ? ) und dass die rechte antriebswelle wo sie zusammengesteckt ist in der steckverbindung (die kurz nach dem zwischenlager) auch leicht spiel hat.

    Hoffe mir kann da wer weiter helfen und danke schon mal im vorraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. F550

    F550 Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fords,
    Lieblingsspielzeug C6 ZR1
    Beschreib die Vibration bitte mal genauer. Hast du Sie in der Lenkung, in der Kupplung, am Bremspedal oder wachelt der ganze Wagen. Subjektiv empfunden woher kommen diese?
     
  4. meiky

    meiky Guest

    Hallo tp1188,

    habe ich das richtig gelesen, dass die Vibrationen auch im Stand wahrnehmbar(Motor an) sind ?


    VLG Meiky
     
  5. tp1188

    tp1188 Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo mk3 BJ. 11.2003 2.0 TDCI 130 PS
    ja die vibrationen sind auch im stand bei laufendem motor spürbar.
    was genau wackelt weiß ich nicht da dass ganze auto viebriert.

    dies ist aber wie gesagt nur wenn ich auf der landstarße fahre und dann in den stillstand abbramse die letzten 10kmh fangen die vibrationen an halten bis in den stillstand an und dann etwa noch 10 bis 15 sec bei laufendem motor bis anschließend bei laufendem sich das ganze wieder normalisiert und alles ganz ruhig ist.

    die vibrationen während der fahrt sind in der lenkung sowie in gas kupplung (überall) wahrnehmbar
     
  6. F550

    F550 Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fords,
    Lieblingsspielzeug C6 ZR1
    Die Drehzahl ist dabei stabil oder wackelt?
     
  7. tp1188

    tp1188 Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo mk3 BJ. 11.2003 2.0 TDCI 130 PS
    hab das problem jetzt gefunden, wenn der kühler einschaltet wakelt das ganze auto. gehe jetzt davon aus das es das lüfter lager ist.

    nun habe ich gesehen dass es zwei verschiedene lüfter gibt.
    mit einem/zwei kühlerrädern. ich habe eins, und habe gelesen dass bei VVL einer ist und bei VL sind es dann zwei. im zubehör bekomme ich nur den mit zwei. bei ford 490 euronen. kann ich den mit zwei auch verbauen, da der nur 130 kostet ?

    tobi
     
  8. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Oder hast du eine unwucht im Lüfterrad ?

    Schalte mal die Klima an.. dann läuft der Lüfter immer und du kannst diagnostizieren, ob es das Lager ist oder ob du eine unwucht im Lüfterrad selber hast (sind nämlich soviel ich weiß gewuchtet)
     
  9. F550

    F550 Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fords,
    Lieblingsspielzeug C6 ZR1
    Verdammt, ich hatte schon dran gedacht. Habe mir aber dann gedacht warum immer?
    Nagut es ist warm und du hast beim testen warscheinlich nicht die Klima abgeschaltet.

    Gib mal die Ersatzteilnummer und deine Kennbuchstaben.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 tp1188, 02.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2012
    tp1188

    tp1188 Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo mk3 BJ. 11.2003 2.0 TDCI 130 PS
    also als ich habe die klima überhaupt nie an weil sie leider nicht geht ;-)
    so leider bin ich da jetzt nicht fit genug was du mit kennbuchstaben meinst und wo sie sind, und die erstatzteil nummer weiß ich auch nicht außer du sagst mir wo sie steht. habe im internet mit meiner schlüsselnummer gesucht und bin auf den hier gestoßen.

    http://www.autoteile24.de/index.cgi...16454&dlnr=&node=100337&lastNodeID=0,1,100007

    OE Nummer 1117753 (die sollte die originale sein)


    wie soll ich denn bei laufenden motor feststellen ob es dass lager ist oder unwucht? habe gestern bei stehendem motor mal eines der lüfterrippen genommen und hatte das gefühl dass dass lager spiel hat. ich weiß leider nicht wieviel spiel normal ist.

    tobi

    ach was mir gerade noch einfällt (BWY) falls du des mit kennbuchstaben meinst und 6 gang schaltgetriebe
     
  12. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    BWY steht für Kombi *g*

    hm axial haben die lüfter recht viel spiel.... wie hört sich das denn an, wenn du den lüfter drehst ? normal sollte man da nichts hören....
     
Thema:

starke vibrationen

Die Seite wird geladen...

starke vibrationen - Ähnliche Themen

  1. Stärkere Birnen für das Abblendlicht

    Stärkere Birnen für das Abblendlicht: Ich habe mir letzte Woche stärkere Birnen für das Abblendlicht eingebaut. Nämlich diese hier : Philips X-tremeVision +130% 12972XV, H7, Die...
  2. Presseportal.de: Starke Performance durch Fiesta und Kuga: Ford wächst bei Pkw-Zulass

    Presseportal.de: Starke Performance durch Fiesta und Kuga: Ford wächst bei Pkw-Zulass: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Ford setzt den seit Jahresbeginn anhaltenden Wachstumstrend kontinuierlich weiter fort: Im August bringt der...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Focus Turnier Baujahr 2014 - Seltsame "Schleif" "Vibrations" "Reibe" Geräusche vorne

    Focus Turnier Baujahr 2014 - Seltsame "Schleif" "Vibrations" "Reibe" Geräusche vorne: Hallo , Habe meinen Ford Focus Turnier letztes Jahr im September gekauft . Er ist Baujahr 12/2014 . Seit Anfang an mach der Wagen seltsame...
  4. Transit V (Bj. 00-06) F**Y starkes nageln der Ventile

    starkes nageln der Ventile: Transit 01, 2 L 55 Kw 240300 Km angefangen hat es mit starken nageln der Ventile,alle haben gesagt ,es sind die Einspritzdüsen.Dann haben zur...
  5. Ranger '06 (Bj. 06-09) Starke Vibration zwischen 90 und 110km/h

    Starke Vibration zwischen 90 und 110km/h: Hallo Leute! Habe bei meinem Ranger das Problem, das zwischen 9o und 110km/h das ganze Auto stark vibriert! Reifen habe ich schon neu gewuchtet...