Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Starker Kühlwasserverlust V6

Diskutiere Starker Kühlwasserverlust V6 im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Ich habe plötzlich starken Kühlwasserverlust auf der Motorrückseite. Da der Motorraum ja extrem effektiv genutzt ist,kann man von oben absolut...

  1. #1 Juergen.Kuechler, 16.03.2013
    Juergen.Kuechler

    Juergen.Kuechler Neuling

    Dabei seit:
    07.08.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2
    2,5 V6
    Bj. 97
    Ich habe plötzlich starken Kühlwasserverlust auf der Motorrückseite. Da der Motorraum ja extrem effektiv genutzt ist,kann man von oben absolut keine Schadensstelle erkennen. Man sieht nur Wasser.......und unten plätschert es munter.
    Hat jemand einen Tip für den richtigen Weg ?:gruebel:
    Gruss
    Jürgen
     
  2. #2 Timmy86, 16.03.2013
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    irgentwo nen schlauch undicht?
     
  3. #3 Meikel_K, 16.03.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.007
    Zustimmungen:
    299
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Auf der Rückseite sitzt die Wasserpumpe, die über einen eigenen Keilrippenriemen von einer Nockenwelle aus angetrieben wird. Hast Du die Abdeckung schon mal abgenommen?
     
  4. #4 Juergen.Kuechler, 16.03.2013
    Juergen.Kuechler

    Juergen.Kuechler Neuling

    Dabei seit:
    07.08.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2
    2,5 V6
    Bj. 97
    lieber Meikel K
    hast du schon einmal einen V6 im Mondeo MK2 gesehen ? Der Motor ist quer eingebaut und die WaPu sitzt rechts,wenn du von vorne den Motor betrachtest.
    Das heisst nichts anderes,von der Kühlerseite siehst du die Motorvorderseite mit einer Zylinderreihe und gegenüber ist die Motorrückseite mit der zweiten Zylinderreihe.
    Trotzdem Danke
     
  5. #5 Brain-Smasher, 16.03.2013
    Brain-Smasher

    Brain-Smasher Hüter des Grals

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ST200 Turnier
    ST100 im Aufbau
    Kontrollier mal die Schläuche die in den Innenraum gehen, vielleicht ist da einer gerissen oder von einem Marder angefressen worden.

    Gruß

    Uwe
     
  6. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.503
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Hallo,
    egal wie und in was für einem Auto der Motor sitzt, er hat eine linke und eine rechte Zylinderbank sowie eine Stirn- und eine Getriebeseite;)
    also ist es bei dir die rechte Zylinderbank, dort können es nur, wie schon erwähnt worden, die Schläuche zum Wärmetauscher im Innenraum sein.

    Gruß Dobbi
     
  7. #7 MucCowboy, 16.03.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.902
    Zustimmungen:
    409
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Von unten :cooool:

    Das Fahrzeug auf eine Grube oder Bühne setzen und drunter schauen. Dann solltest Du die Leck-Stelle rasch finden anhand der typischen weißen Kalkspuren.

    Grüße
    Uli
     
  8. #8 Juergen.Kuechler, 19.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2013
    Juergen.Kuechler

    Juergen.Kuechler Neuling

    Dabei seit:
    07.08.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2
    2,5 V6
    Bj. 97
    Fehler gefunden

    Ich habe die undichte Stelle gefunden......schlimmer geht's nimmer... der Stutzen von dem Schlauch,der von der Wasserpumpe kommt,ist bis auf eine Materialstärke von wenigen Zehntelmillimeter total weggefault. Da geht das Wasser schneller weg,wie man nachfüllen kann.
    Frage : kann man den Stutzen auswechseln...wenn ja,wie ?
    Ich habe ein Foto angehängt.
    Das Wasser läuft nach rechts weg,am Krümmer vorbei und tropft dann zwischen Motor und Spritzwand runter.........suchen,suchen,suchen!
    Die Teilenummer vom Schlauch ist 7240113,aber leider kann mir kein Händler sagen,ob der Stutzen eingeschraubt oder eingeklebt ist.
    Der Stutzen ist angeblich als Ersatzteil erhältlich.
    Wer kann mir weiterhelfen?
     

    Anhänge:

Thema:

Starker Kühlwasserverlust V6

Die Seite wird geladen...

Starker Kühlwasserverlust V6 - Ähnliche Themen

  1. Fiesta starker Rostbefall, was tun?

    Fiesta starker Rostbefall, was tun?: mein 2000er FF MK4 1.25 leidet seit ca. 2 Jahren unter starkem Rostbefall, insbesondere an den hinteren Radläufen. Der Kleine hat neulich ohne...
  2. Mustang V6 Kaufberatung

    Mustang V6 Kaufberatung: Hallo Community, Ich bin neu hier und hoffe auf eure Erfahrungen bei der Auswahl meines neuen Muscle Cars. Ich komme aus Österreich und wegen...
  3. Probleme beim auslesen Ford Mustang 2010 V6

    Probleme beim auslesen Ford Mustang 2010 V6: Hallo liebe Ford-Freunde, ich hab ein großes Problem mit meinem Mustang 2010 V6. Keiner kann mir das Fahrzeug auslesen, habt ihr einen Tipp für...
  4. Biete Ford Cougar 2.5 v6 zu verkaufen.

    Ford Cougar 2.5 v6 zu verkaufen.: Verkaufe meinen Cougar in Farbe silber. 2.5l v6 Maschine, knapp 220 000 gelaufen. Würde das Fahrzeug an Bastler, oder als teilespender verkaufen....
  5. Cougar (Bj. 98–01) BCV Wassertemperatur V6

    Wassertemperatur V6: Hallo Zusammen, leider finde ich via Google nichts passendes. Die Temperaturanzeige von meinem Ford steht leider nicht ganz mittig... Wenn ich...