Starkes "Klackern" beim fahren!

Diskutiere Starkes "Klackern" beim fahren! im Galaxy Mk1/2 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hallo zusammen! Also ich hab folgendes Problem: Beim fahren oder beim Gas wegnehmen und/oder Bremsen, klackert es sehr laut unterm Auto im...

  1. Pasi

    Pasi Guest

    Hallo zusammen!

    Also ich hab folgendes Problem:

    Beim fahren oder beim Gas wegnehmen und/oder Bremsen, klackert es sehr laut unterm Auto im vorderen Bereich. Das klackern überträgt sich auch auf die Karosse, also man merkt es im Sitz. Nur beim Beschleunigen ist es weg.
    Ich tippe ja auf Antriebswelle, aber so genau kenn ich mich dann da auch nicht aus.
    Mein Galaxy ist ein 2.3 ltr und Bj. 98

    Ich bin um jede Hilfe sehr dankbar!

    Mfg Pasi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mondeodriver, 23.02.2006
    Mondeodriver

    Mondeodriver Guest

    guck erst mal die Stabbistangen nach , die gehen gerne kaputt.

    Mfg
     
  4. #3 Einhoernchen, 23.02.2006
    Einhoernchen

    Einhoernchen Guest

    Drehmomentstütze

    Hallo,

    das klackern könnte vielleicht auch die Drehmomentstütze unten sein.
    Diese Allustrebe verbindet das Getriebe mit der Karosserie.
    Es kommt vor dass die Befestigungschraube abreist oder die Gummilager davon ausreisen.
    Ist halt schwer zu sagen, wenn man das Geräusch nicht selber hört.

    Gruß Einhoernchen
     
  5. Pasi

    Pasi Guest

    Hi,

    war eben beim Händler. Wenn ichs nicht selber gesehen hätte, würde ich das nicht glauben. Das vordere linke Rad hatte ein Spiel von guten 5mm. Die Diagnose war das Radlager. Ich hab vorher aber nie was schleifen gehört oder sonst irgend ein Anzeichen auf ein kaputtes Radlager.
    Sogar der Meister der Werkstatt sagte, sowas hätte er noch nicht gesehen. :shock:

    Trotzdem danke an euch 2 :D

    Mfg Pasi
     
  6. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ist der erste Radlagerschaden von dem ich höre seit es den Galaxy gibt. Sachen gibts?
     
  7. #6 Mondeodriver, 25.02.2006
    Mondeodriver

    Mondeodriver Guest

    Radlagerschaden beim Galaxy, das ist je mal was Neues.Habe ich noch nie gehört.

    :?:
     
  8. Pasi

    Pasi Guest

    Abend!

    Also das Rad vorne, konnte man, wenn man oben und unten am Reifen gewackelt hat um minimum 5mm bewegen. (Wisst ihr wie ich das meine ?!) Der Meister sagte das es das Radlager sei. :oops:

    Ich kann mir selber zwar nicht vorstellen das ein Radlager von heute auf morgen kaputt geht, aber glauben musste ich es ja.

    Oder er wollte irgendwas vertuschen, weil ich das Auto erst vor ca 2 Wochen bei dem gekauft habe. :?:
     
  9. #8 Alex1981, 25.02.2006
    Alex1981

    Alex1981 Guest

    hi

    Also ich hatte so ein Problem auch mal und bei mir waren die Stabis hinüber, mal kontrollieren...

    MFG Alex1981 :D
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Nur eine Vermutung, vielleicht hatte er ja mal einen heftigen Unfallschaden an der Stelle. Ich hoffe nur, das bei der Reperatur die Schraube vom Stoßdämpfer nicht abreist. Die sind oft gut eingerostet.
    Geht ja dann folglich eh auf Garantie bei dir oder?
     
  12. Pasi

    Pasi Guest

    Hi RB,

    ja das ging auf Garantie. (zum Glück :) )

    Repariert ist er jetzt auch schon. Hab auch mal reingeschaut, was er denn genau gemacht hat. Also Stabistange ist immer noch die alte, man sieht aber das er die Schrauben beim Stoßdämpfer usw. auf hatte. Also muss es tatsächlich das Radlager gewesen sein.

    Laut ihm hatte das Auto kein Unfall.
    Wo ich ihn mir angeschaut hatte, waren Spaltmaße usw. auch alles i.O. (soweit mein wissen reicht :wink: )


    Mfg Pasi
     
Thema:

Starkes "Klackern" beim fahren!

Die Seite wird geladen...

Starkes "Klackern" beim fahren! - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen

    Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen: Hey Leute, ich hab ein kleines Problem mit meinem FoFo (CC 2.0 TDCI, ca 140tkm). Normalerweise lief er bisher immer sauber und es gab keine...
  2. Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu

    Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu: Habe jetzt öfter gehört, dass meine Zentralverriegelung beim fahren ab und zu klackt. Ich kenne so etwas von BMW, wo man dann beim fahren die...
  3. Ranger '12 (Bj. 12-**) Ölmenge passt nicht beim 2.2er / Ford interessiert es nicht

    Ölmenge passt nicht beim 2.2er / Ford interessiert es nicht: Ölmenge passt nicht! Es wurden 2 Ölwechsel gemacht, doch bereits nach 7,25 Litern ist Maximum am Messstab erreicht. Drauf sollen aber 8,6 Liter....
  4. Unrunder Leerlauf beim Fiesta MK7 1,6l Benziner

    Unrunder Leerlauf beim Fiesta MK7 1,6l Benziner: Moin Jungs, Ich habe ein Problem mit dem Leerlauf meines Ford Fiesta Mk7, der früher traumhaft ruhig war Zu den Technischen Daten: Baujahr:...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Rasseln beim rollen

    Rasseln beim rollen: Hallo, ich fahre begeistert ein MK3 1.8_110 PS mit 157000 km gekauft, bei 170000 LPG eingebaut (fahre bis 3500U/min ,mit Motorkontrollampe an,...