Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS starkes Poltern hinten, Fiesta Bj 99, 64tkm

Diskutiere starkes Poltern hinten, Fiesta Bj 99, 64tkm im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, ich habe meinen Fiesta erst seit kurzem, habe ihn als Übergangslösung gekauft. Bei Unebenheiten poltert es hinten! Je stärker bzw....

  1. #1 Luftikus, 06.03.2016
    Luftikus

    Luftikus Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe meinen Fiesta erst seit kurzem, habe ihn als Übergangslösung gekauft. Bei Unebenheiten poltert es hinten! Je stärker bzw. schlechter die Fahrbahn, desto lauter das Poltern. Bei glatter Fahrbahn ist nichts zu hören! Was kann das sein? Teuer? Wenn sich die Rep nicht mehr lohnt, kommt der Kleine wieder weg:(. Der Tüv hat Ende Oktober 2015 nichts bemängelt und seit dem Tüv ist das Auto bis heute nur 1250km gefahren.
    Das Auto ist Bj 99 und hat erst 64tkm runter (von einer älteren Dame gefahren). Es ist der 50PS Motor verbaut.
    Für hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 06.03.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.538
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    möglich das nur eine Feder gebrochen ist, oder das Achslager ist kaputt, oder das Stützlager oben am Federbein ist kaputt ... schlussendlich hilft nur nachschauen
     
  4. #3 Luftikus, 06.03.2016
    Luftikus

    Luftikus Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Das hatte ich mir schon gedacht! Ist so etwas teuer? Meine Angst ist, dass die Auflagepunkte der Domlager durchgerostet sind, das wäre dann eine extrem aufwendige Reparatur und würde sich nicht mehr lohnen! Ich habe davon beim Ford KA gehört...ich hoffe, dass es so schlimm bei meinem Kleinen nicht ist
     
  5. #4 Trinity, 06.03.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    beim mk4/5 durchgerostete radhäuser am domlager hab ich noch keine gesehen
    auch beim KA eher selten , da rosten eher die längsträger an der achsaufnahme durch

    was einem wirtschaftlichen totalschaden gleich kommt

    beim mk4/5 sind häufig die achslagerbuchsen defekt
    der austausch selbiger ist aber auch etwas aufwendiger und ohne spezialwerkzeug
    nur mit viel mühe und aufwand in eigenleistung durchzuführen
     
  6. #5 FocusZetec, 06.03.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.538
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    du kannst ja im Kofferraum schauen ob das Dom verrostet ist (wo der Stoßdämpfer festgeschraubt ist), aber das ist normalerweise nicht der Fall, der Fiesta müßte dann schon in einem sehr üblen Zustand sein!

    wenn zB. eine Fahrwerksfeder gebrochen ist kannst du dir einfach ein komplettes Federbein kaufen, bei ebay gibt es die für kleines Geld, der Einbau ist einfach und sollte in der Werkstatt nicht viel kosten, man kann es gut selber machen

    das Achslager ist dagegen etwas aufwendiger, man braucht auch Spezialwerkzeug dazu ...

    aber ohne das man weiß was es ist sind das alles nur Spekulationen!
     
  7. #6 Luftikus, 09.03.2016
    Luftikus

    Luftikus Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe morgen einen Termin in einer freien Werkstatt, dann weiss ich hoffentlich mehr!
     
  8. #7 Luftikus, 11.03.2016
    Luftikus

    Luftikus Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Dome sind nicht verrostet! Die in der Werkstatt haben nix gefunden! Alle Lager und Buchsen sind in Ordnung, die Federn sind nicht gebrochen! Fahre morgen in eine andere Werkstatt!
     
  9. #8 Luftikus, 16.03.2016
    Luftikus

    Luftikus Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    so, jetzt weiß ich, was Fakt ist: Domlager und Stoßdämpfer hinten! Zusätzlich beide Antriebswellenmanschetten eingerissen und Reifen hinten innen porös...
    Ich bin mir nicht sicher, ob sich die Reparaturen lohnen!
     
  10. #9 FocusZetec, 16.03.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.538
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wann mußt du wieder zum TÜV?

    Im ersten Moment sind das nur Kleinigkeiten, das lohnt sich auf jeden Fall noch, außer dein Auto ist in einem so schlechten Zustand das er morgen auseinander fällt und keinen TÜV mehr bekommt?
     
  11. #10 Luftikus, 16.03.2016
    Luftikus

    Luftikus Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Tüv hat er bis Oktober 2017! Naja, Kleinigkeiten? Es läppert sich! Für Domlager, Stoßdämpfer, Reifen und Antriebswellenmanschetten muss ich rund 480 Euro löhnen (freie Werkstatt!). Und wenn hinten die Stoßdämpfer fertig sind, dauerts meist nicht mehr lange, bis die vorderen Dämpfer auch fertig sind...nächstes Jahr muss sehr wahrscheinlich noch die Kupplung neu! Bin noch unentschlossen! Wer garantiert mir, dass das in den nächsten 2 Jahren alles ist?
     
  12. #11 Trinity, 16.03.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    das kann dir keiner garantieren ;)
    daher einen neuwagen kaufen der hat dann min 2 jahre werksgarantie , aber abgefahrene reifen zahlt man auch da selbst
    genau wie stoßdämper , bremsen, kupplung usw. wenn es verschleißbedingt ist .
     
  13. #12 Meikel_K, 16.03.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.978
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die sind jetzt schon müde. Das merkst du aber erst, wenn die hinteren neu sind. Das Auto fühlt sich dann an, als würde es immer um die Hinterachse nicken. Dann machst du freiwillig die vorderen neu und merkst, dass die Querlenker und die Domlager (die im Gegensatz zur Hinterachse ja noch Drehbewegung beim Lenken mitmachen müssen) und die Spurstangenköpfe bei der Gelegenheit auch besser gleich neu müssten... das hatte ich bei meinem Mondeo mehr oder weniger so gemacht - aber nicht bereut, weil ich ihn bis zum Verkauf noch 3 Jahre und 55.000 km gefahren bin und in der Zeit ein sicheres Auto hatte und es mit 225.000 km noch guten Gewissens verkaufen konnte.

    Nun hatte ich Glück und bis auf vordere Radlager ging in den 3 Jahren nichts kaputt, es hat sich also gelohnt. Wenn du aber jetzt schon weißt, dass die Kupplung angezählt ist, der Betrieb mit den eingerissenen Manschetten an den Antriebswellen auch nach der Reparatur mittelfristig Risiken für die Gelenke bedeuten und nichts selbst machen kannst, kann es besser sein, das Auto jetzt mit 1.5 Jahren TÜV zu verkaufen und etwas Besseres zu kaufen. Geht halt nur, wenn man das Geld dazu flüssig hat.

    Wobei der beschriebene Zustand des Autos - bis auf die durchgerittene Kupplung, die bei den Einsatzbedingungen schon mal vorkommen kann - nun wirklich nicht zu 65.000 km passen will.
     
  14. #13 Luftikus, 16.03.2016
    Luftikus

    Luftikus Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    die km sind echt, bedenke, dass das Auto bereits 17 Jahre alt ist und von 1999 bis 2014 in Ostdeutschland gefahren wurde, wo die Straßen meist schlechter sind
     
  15. #14 FocusZetec, 16.03.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.538
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ja das sind Kleinigkeiten, die eigentlich dem TÜV hätten auffallen müssen!

    500€ sind schon sehr viel für eine Freie-Werkstatt, hat das mit den Stoßdämpfern die Werkstatt gesagt?

    2xReifen kosten ca. 80-150€ (inkl. Montage), je nach dem was für einen Reifen du möchtest, Manschette kostet ca. 40-50€ + ca. 30-50€ für die Montage, das wären dann ca. 200-250€ ... die Domlager und Stützlager kosten zusammen 50-80€, Einbauzeit auch ca. 50€ ... und Stoßdämpfer kosten aus dem Zubehör auch nicht die Welt

    für 500€ kannst du auf jeden Fall auch mal beim Ford Händler ein Angebot einholen! Oder zumindest mal ein Gegenangebot machen lassen!
     
  16. #15 Luftikus, 19.03.2016
    Luftikus

    Luftikus Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ich habe jetzt, nachdem noch mehr Mängel bekannt wurden, die Karre verkauft! Das wird ein Fass ohne Boden! Trotzdem Danke an Euch für Eure Tipps :)
     
  17. #16 FocusZetec, 19.03.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.538
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    und dir wären?

    was für einen hast du dir jetzt gekauft?
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Luftikus, 20.03.2016
    Luftikus

    Luftikus Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Die Kupplung wurde jeden Tag schlimmer und ich hätte noch Reifen gebraucht und die Bremsleitungen waren verrostet...nee, darauf hatte ich dann keine Lust mehr, soviel Geld reinzustecken! Dazu hätte die Substanz besser sein müssen! Ich habe jetzt erstmal kein Auto, für wenig Geld gibst leider nix gescheites
     
  20. #18 Focus-CC, 21.03.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum As

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Das Poltern wird ein loses Bodenventil im Dämpfer gewesen sein. Kommt öfter vor, "Fachwerkstätten" sind damit aber geistig überfordert.
     
Thema:

starkes Poltern hinten, Fiesta Bj 99, 64tkm

Die Seite wird geladen...

starkes Poltern hinten, Fiesta Bj 99, 64tkm - Ähnliche Themen

  1. Scheinwerfer Fiesta MK6

    Scheinwerfer Fiesta MK6: Sie können hier Ford Fiesta Scheinwerfer mit Tagfahrlichtoptik erwerben. Passend für Baujahr 2002-2008, egal ob Facelift oder nicht. Da der Wagen...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fiesta ST wackelt bei engen Kurven

    Fiesta ST wackelt bei engen Kurven: Hallo Nun bin ich auch wieder unter den Ford Fahrern. Ich habe mich in den kleinen Fiesta ST verliebt, aber eines macht mir Kummer. Der Wagen...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Alle Vorderlichter auf der linken Seite gehen nicht mehr bei meinem Fiesta

    Alle Vorderlichter auf der linken Seite gehen nicht mehr bei meinem Fiesta: Hallo Zusammen, bei meinem Ford Fiesta gehen alle Vorderlichter auf der linken Seite plötzlich nicht mehr. Hat jemand eine Idee wo der Fehler...
  4. Ford Fiesta (ÖlLampe,Motorkontrollampe und Batterie leuchtet auf..

    Ford Fiesta (ÖlLampe,Motorkontrollampe und Batterie leuchtet auf..: Hallo, ich besitze einen Ford Fiesta aus dem Jahr 2002. Ich hatte mein Auto die ganze letzte Woche in der Werkstatt in der , der...
  5. Suche Stoßstange Fiesta MK7 ab 2013 Sport oder ST

    Stoßstange Fiesta MK7 ab 2013 Sport oder ST: Brauche eine Stoßstange vom Fiesta MK7 ab 2013 Sport oder ST. Toll wäre Frostweiß.