Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Starkes Vibrieren beim Beschleunigen ab 80km/h , nicht im schubbetrieb???

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von meyero, 14.05.2015.

  1. meyero

    meyero Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Kombi, Bj 10.2000 , 1,4 16v
    Hallo , habe ein problem, bei meinem Focus viibriert es stark wenn ich über 80 km/h fahre und beschleunige!!
    Wenn ich ihn rollen lasse ist alles ruhig!!!!

    Kann mir jemand ein Tip geben???:(

    Gruß

    Olaf
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blackisch, 14.05.2015
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    Antriebswellen
     
  4. meyero

    meyero Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Kombi, Bj 10.2000 , 1,4 16v
    Danke für den tip , werde ich mal beide Tauschen!!!
     
  5. #4 blackisch, 14.05.2015
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    das günstigste ist erst einmal die reifen wuchten zu lassen, um das auch zusätzlich auszuschließen

    norm ist meistens die ATW Beifahrerseite betroffen, günstige reichen auch da brauch man keine originalen
     
  6. meyero

    meyero Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Kombi, Bj 10.2000 , 1,4 16v
    habe den wagen mit federbruch vorne links gekauft, und gleich ein neues federbein eingebaut, hat das vlt damit zutun?? das dadurch nochwas anderes zu schaden gegangen ist !!!
     
  7. #6 Meikel_K, 14.05.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.512
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Schon möglich. Falls die Antriebswelle beim Ausbau des Achsschenkels nicht abgestützt / eingehängt wurde, sondern lose herunterhing, kann der maximal zulässige statische Beugewinkel des Antriebswellengelenks überschritten worden sein.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Starkes Vibrieren beim Beschleunigen ab 80km/h , nicht im schubbetrieb???

Die Seite wird geladen...

Starkes Vibrieren beim Beschleunigen ab 80km/h , nicht im schubbetrieb??? - Ähnliche Themen

  1. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...
  3. Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus

    Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus: Hallo Gemeinde, ich habe seit Anfang der Woche einen Focus Tunier (Bj.15) mit Sync 2 und Rückfahrkamera. Jetzt habe ich folgendes Problem, wenn...
  4. Radio schaltet ab Sync 2

    Radio schaltet ab Sync 2: Moin, bei meinem C Max schaltet sich das Radio aus und danach knallt es einmal. Neuwagen 6 /2016 Fehler war von Anfang an und konnte nach einigen...
  5. Begrenzte Beschleunigung

    Begrenzte Beschleunigung: Hallo habe mal eine frage! Wir haben uns ein Ford Focus 1,6 liter sport geholt. Leider springt er immer ins not programm wenn man ihn stark...