Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Starkes vibrieren beim Gas geben und Auspuff blubbern und Klackern im Motorraum

Diskutiere Starkes vibrieren beim Gas geben und Auspuff blubbern und Klackern im Motorraum im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Moin... Wollte von Arbeit ach Hause fahren als ich 200 Meter zurück gelegt hatte merkte ich starke Vibration am ganzen auto. Es hatt auch leicht...

  1. #1 LimitedEdition, 19.03.2014
    LimitedEdition

    LimitedEdition Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 Fliesheck 1.6i 16V, BJ 1999
    Moin...

    Wollte von Arbeit ach Hause fahren als ich 200 Meter zurück gelegt hatte merkte ich starke Vibration am ganzen auto.
    Es hatt auch leicht verbrannt gerochen im innenraum. Bin dann 25km mit 50 kmh(war und ist keine leistung mehr vorhanden) gefahren und es wurde immer schlimmer. Zuhause angekommen hatte meine Frau gleich gesagt der riecht wie verbrannt und habe ich sofort geschaut was es sein könnte und ich merkte das der auspuff *blubbert* und ein klackern unterhalb des resonators kommt...Drosselklappe?

    Was könnte es sonst noch...vllt fehlzündung und daher das blubbern ??

    Wäre dankbar für jede Hilfe.


    Grüße aus dem Emsland
     
  2. #2 frankstrand, 19.03.2014
    frankstrand

    frankstrand Mondeo Restaurator

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk2 Turnier 2,0 l 131 PS Ghia Bj. 8.11.96
    Moin,

    das hört sich leider nach defekten Ventilen an. Laß als erstes mal die Kompression messen, danach kann man weiter sehen.
    Was verbrannt gerochen haben kann ist schwer zu sagen, evtl. ist ein Nebenaggregat fest (Lichtmaschine oder Klimakompressor) kann man schwer aus der Ferne feststellen.

    Gruß
    Franky
     
  3. #3 MucCowboy, 19.03.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.918
    Zustimmungen:
    411
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ich sage: Zylinderkopfdichtung.
    Und da Du noch ordentlich gefahren bist, könnte evtl. auch der Zylinderkopf hinüber sein. Der Geruch kommt vom verbrannten Öl. Das Ruckeln war die fehlende Kompression einzelner Zylinder.

    NICHT mehr fahren. Abholen lassen und in der Werkstatt durchchecken lassen. Kompression, aber auch Öl im Wasser, Wasser im Öl, die ganze Nummer. Mit viel Glück liege ich daneben, mit Pech ist jede Reparatur ein wirtschaftlicher Totalschaden.

    Grüße
    Uli
     
  4. #4 LimitedEdition, 20.03.2014
    LimitedEdition

    LimitedEdition Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 Fliesheck 1.6i 16V, BJ 1999
    Na das hört sich doch wunderbar an.........

    Sollte das mit der ZKD der Fall sein kann man ihn noch *gut* verkaufen oder eher nicht mehr?
     
  5. #5 MucCowboy, 20.03.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.918
    Zustimmungen:
    411
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    "gut" mit kapitalem Motorschaden? Und dann dank kleiner 1,6er Maschine eher nicht in gehobener Ausstattung? Hmmmm, nicht wirklich. MK2er werden heute an jeder Ecke angeboten, sowohl fahrfähig als auch als Teilespender. Der Markt hierfür ist derzeit gesättigt. Das liegt einfach an ihrem Alter.

    Tut mir leid, wenn er fahrtüchtig ist, bekommt man weniger als 1000 EUR dafür. Mit Motorschaden nur den Kilopreis für das Metall.
     
  6. #6 LimitedEdition, 20.03.2014
    LimitedEdition

    LimitedEdition Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 Fliesheck 1.6i 16V, BJ 1999
    Das it dem kompressiontest hatte sich bestätigt..es sind die Ventile. Lohnt sich eine Reparatur da noch und wenn ja was brauchte man da alles für Teile für, oder sollte ich ihn noch verkaufen solange er noch *einigermaßen* fährt ?

    Gruse
     
  7. #7 frankstrand, 20.03.2014
    frankstrand

    frankstrand Mondeo Restaurator

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk2 Turnier 2,0 l 131 PS Ghia Bj. 8.11.96
    Moin,

    eine Reparatur der 1,6l Maschine lohnt sich im allgemeinen nicht wirklich. Wenn der Rest des Wagens noch in gutem Zustand ist und auch die Ausstattung recht gut ist, wäre es eine Überlegung wert sich eine 1,8l Maschine zu besorgen und diese einzubauen.

    Gruß
    Franky
     
  8. #8 MucCowboy, 20.03.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.918
    Zustimmungen:
    411
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Sorry, derzeit fährt er nicht "einigermaßen", sondern er ist eine tickende Zeitbombe. Kann jeden Moment endgültig liegenbleiben. Wenn das defekte Ventil im Motor den Kolben trifft, besteht auch noch größere Gefahr, z.B. Öl-Leck im Motorblock oder schlimmeres. Verkaufbar ist er in diesem Zustand garnicht oder nur als Teilespender.

    Die Reparatur der Maschine ist in jedem Fall unwirtschaftlich, weil an der Kasse Deiner Werkstatt sicherlich 4 Ziffern vor dem Komma aufleuchten werden. Wenn Du das investieren willst, bitte sehr. In jedem Fall muss der Zyinderkopf abgenommen und überholt werden, die betroffenen Ventile werden darin getauscht, Kopfdichtung, Kofschrauben und Zahnriemen neu, und alles wieder zusammengebaut. Mehrere Tage Arbeit für eine gute Werkstatt. Und wenn man bei offenem Motor feststellt, dass ein Kolben betroffen ist, weil ein Ventilteller abgerissen und frei im Brennraum herumgepoltert ist (Du schreibst von einem "Klackern"), wird's endgültig unbezahlbar.

    Der Vorschlag, die Maschine komplett zu tauschen, ist nicht schlecht. Die Motoren sind nicht so teuer. Aber ohne Wartungsunterlagen, Hebebühne, gutes Werkzeug und fundierte Erfahrung in sowas brauchst Du auch hierfür wieder eine Werkstatt.

    Grüße
    Uli
     
  9. #9 Plastevieh, 21.03.2014
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    die reperatur ist zweifelsfrei unwirtschaftlich, aber falls du technisch interessiert bist ist das DIE gelegenheit das ding auseinander zu schauben und sich das mal anzusehen...
    mehr als auf den schrott oder nach afrika gehen, wie jetzt auch schon, kann er ja nicht...

    dann besorge dir einfach einen gebrauchten zylinderkopf (der hoffentlich i.o. sein sollte) und versuche ihn einzubauen...

    egal ob es dann tatsächlich geklappt haben sollte, du wirst dann eine menge gelernt haben
     
  10. #10 LimitedEdition, 21.03.2014
    LimitedEdition

    LimitedEdition Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 Fliesheck 1.6i 16V, BJ 1999
    Dann werde i ihn einfach mal auseinander bauen und gucken was man noch Gebrauch kann.

    Mal noch ne frage...ich habe den im Juni letzten jahres gekauft und hatte zu dem Zeitpunkt 156000km runter, durch was kommt so was zustande, also fahrweise ,falsches öl oder oder oder.

    Benötigt den jemand Teile ? :-)
     
  11. #11 MucCowboy, 21.03.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.918
    Zustimmungen:
    411
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Falsches Öl? Müsste schon Rasenmäher-Suppe sein. Der Zetec ist recht genügsam. Eher zu wenig Öl, mal deshalb heißgelaufen. Das mag er garnicht.
    Die Fahrweise spielt bei dem Motor kaum eine Rolle, solange Du ihn nicht schon im kalten Zustand brutal "getreten" oder in den Drehzahlbegrenzer hochgejagt hast.
    Ansonsten bleibt noch: Materialermüdung, letztlich einfach Pech gehabt. Andere solche Motoren schaffen gut die doppelte Laufleistung.
     
  12. #12 LimitedEdition, 22.03.2014
    LimitedEdition

    LimitedEdition Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 Fliesheck 1.6i 16V, BJ 1999
    Schlachte ihn nun aus....falls Teile benötigt werden einfach melden.

    Gruß
     
  13. #13 Maulwurf70 im Mondeo, 27.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2014
    Maulwurf70 im Mondeo

    Maulwurf70 im Mondeo Neuling

    Dabei seit:
    27.03.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen mal ne frage mein mondeo 1.8 bj97 hat auch macken 1. zum beispiel :Lüfter Klima innen Außenluft Schalter funktionieren aber Luft kommt nur an der Frontscheibe.
    2. beim auskuppeln kurz vor ner roten Ampel fiel Drehzahl ab sodass er ausging kann mir jemand bei beiden Problemen helfen Danke im voraus


    Mein S4
     
  14. #14 MucCowboy, 28.03.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.918
    Zustimmungen:
    411
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Möchtest Du bitte für eigene Fragen ein eigenes Thema starten.
    Denn hier passen Deine Fragen nicht dazu.
    Und da es mehrere, offensichtlich nicht in Zusammenhang stehende Fragen sind, sind auch mehrere Themen sinnvoll, um ein Durcheinander zu vermeiden.
     
  15. #15 Maulwurf70 im Mondeo, 28.03.2014
    Maulwurf70 im Mondeo

    Maulwurf70 im Mondeo Neuling

    Dabei seit:
    27.03.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke nur wo kann ich das über Handy machen bin ganz neu im forum

    Mein S4
     
  16. #16 MucCowboy, 28.03.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.918
    Zustimmungen:
    411
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
  17. #17 Maulwurf70 im Mondeo, 28.03.2014
    Maulwurf70 im Mondeo

    Maulwurf70 im Mondeo Neuling

    Dabei seit:
    27.03.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke

    Mein S4
     
Thema:

Starkes vibrieren beim Gas geben und Auspuff blubbern und Klackern im Motorraum

Die Seite wird geladen...

Starkes vibrieren beim Gas geben und Auspuff blubbern und Klackern im Motorraum - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Kein TMC beim Navi

    Kein TMC beim Navi: Ich habe das Problem, dass in meinem Navi kein TMC mehr angezeigt wird. Ich habe das Navi ja nachgerüstet. Anfangs ging es ja. Hat einer eine...
  2. Türverkleidung von der Hecktür beim Ford Transit Bus entfernen

    Türverkleidung von der Hecktür beim Ford Transit Bus entfernen: Hallo Gemeinschaft habe mal wieder ein kleines Problem, ich muss ein Kennzeichenlicht ausbauen und habe das Problem das ich die Türverkleidung...
  3. Warnleuchte "Automatikgetriebe" blinkt beim Schaltgetriebe

    Warnleuchte "Automatikgetriebe" blinkt beim Schaltgetriebe: Hallo zusammen, Ich fahre seit 2 Monaten einen Ford Fusion 1.4 Diesel. War schon ne Umstellung vom mondeo MK2 V6.. :-). Aber heute übereilt mich...
  4. Klackern, Klappern im Motorraum (mit Video-Audio-Beispiel))

    Klackern, Klappern im Motorraum (mit Video-Audio-Beispiel)): Mein Focus Mk2 (BJ 2007, 1.6, 101PS, 120TKM) klackert in der Motorgegend mittlerweile wie ein Traktor. Da meine Werkstatt sich das natürlich gerne...
  5. Fiesta starker Rostbefall, was tun?

    Fiesta starker Rostbefall, was tun?: mein 2000er FF MK4 1.25 leidet seit ca. 2 Jahren unter starkem Rostbefall, insbesondere an den hinteren Radläufen. Der Kleine hat neulich ohne...