Start-Stop deaktivieren

Diskutiere Start-Stop deaktivieren im Kuga Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Kuga Forum; Hallo, ich würde mir gerne so ein Modul einbauen, was den "Start-Stop-Schalter" auf "dauerhaft aus" setzt. Dazu müsste der Schalter ausgebaut...

  1. #1 rippchen_, 11.04.2018
    rippchen_

    rippchen_ Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 1.5 EcoBoost
    Hallo,
    ich würde mir gerne so ein Modul einbauen, was den "Start-Stop-Schalter" auf "dauerhaft aus" setzt.
    Dazu müsste der Schalter ausgebaut werden, um das Modul anklemmen zu können.
    Weiß jemand, wie man das macht?
    Danke und Grüße

    PS: Bitte keine Diskussion über den Sinn und Unsinn von Start-Stop, danke.
     
  2. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Kuga ST-Line 1.5 EB, 150PS, EZ 11/17
    Ich weiß nicht wie sowas geht aber bei jedem Fahrtantritt brauche ich 1 Sek. um S/S zu deaktivieren.

    Ist mir mehr wert als Schalter auszubauen und evtl. was kaputt zu machen.
     
  3. Jurgis

    Jurgis Forum As

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    101
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1.6 TDCi Calero, EZL 2007
    Ich will und darf hier nicht als Moral-Apostel auftreten, denn ich modifiziere auch gerne nach Möglichkeiten, um meine (Umbau-)Wünsche zu verwirklichen.

    Doch möchte ich zumindest darauf hinweisen, dass bei einer baulichen Veränderung der Start/Stopp-Funktion die ABE für Deinen Wagen entfällt, Du also rein rechtlich den Wagen nicht bewegen darfst und keinen Versicherungsschutz hast. Technisch hat das nichts mit der Versicherung zu tun sondern mit der Steuer.

    Du hast vielleicht gelesen oder gehört, dass die KFZ-Steuer sich nach dem Schadstoffausstoß berechnet. Der Hersteller des Fahrzeugs übergibt der Steuerbehörde eine Liste mit ausgestoßenen Schadstoffen pro Kilometer je Fahrzeug. Um den Ausstoß möglichst gering zu halten und dem Käufer eine möglichst geringe Steuer zu bieten, kann man Schummelsoftware installieren und/oder Start/Stopp einbauen.
    Wenn Du jetzt durch eine bauliche Maßnahme Start/Stopp dauerhaft abschaltest, stößt Dein Wagen so viele Schadstoffe aus, als hätte Dein Wagen kein Start/Stopp und die Steuer für Deinen Wagen wäre falsch berechnet. Dadurch begehst Du Steuerbetrug. Wenn das raus kommt, wird nicht nur Dein Wagen still gelegt sondern Du bekommst auch noch ein Verfahren an den Hals wegen Steuerhinterziehung. Damit solltest Du sehr vorsichtig umgehen.

    Drücke lieber gleich nach dem Start auf den Knopf und keiner kann Dir was.
     
  4. #4 rippchen_, 14.04.2018
    rippchen_

    rippchen_ Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 1.5 EcoBoost
    Hallo,
    das Bauteil greift nicht in die Motorelektronik ein! Es "betätigt" nur den Taster. Schließlich ist es doch egal, ob ich ihn mit dem Finger drücke oder eine elektronisches Bauteil den Taster beim Starten des Motors auf "aus" stellt.
    Hoko's Argument mit der Gefahr, etwa beim Einbau kaputt zu machen kann ich voll nachvollziehen. Darum werde mir das auch ganz genau überlegen und ohne Einbauanleitung bzw. Ausbauanleitung des Schalters nicht selbst probieren.
     
  5. Jurgis

    Jurgis Forum As

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    101
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1.6 TDCi Calero, EZL 2007
    Hallo Rippchen, ich bin voll auf Deiner Seite. Ob Du nun regelmäßig beim Start auf den Knopf drückst oder es tut eine Technik, unterm Strich hat Dein Wagen dadurch den gleichen Schadstoffausstoß.

    Wenn Opa mit seinem 30 Jahre alten Mercedes Diesel 2 Mal in der Woche zum Einkaufen fährt oder sein Enkel holt sich einen 3-jährigen Fiesta Benziner und fährt damit jeden Tag 50km zur Arbeit und zurück ... wer von beiden setzt damit mehr Schadstoffe in die Luft?
    Opa zahlt die 10-fache Steuer, weil sein Auto ja so umweltschädlich ist.

    Wenn Du eine Umbaumaßnahme machst, die in diese Technik eingreift, egal ob ein mechanischer Schalter oder was auch immer, ändert das nichts an der Tatsache, dass Du gegen die Behörden handelst. Lass es oder sei Dir dabei zumindest bewusst, dass es so ist. Wo kein Kläger ist, da ist auch kein Richter.
     
  6. #6 rippchen_, 14.04.2018
    rippchen_

    rippchen_ Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 1.5 EcoBoost
    Mich würde mal interessieren wie die Rechtslage ist, wenn man - das ist jetzt Spinnerei - vor den Schalter einen mechanischen "Taster" baut, auf den man drückt und welcher dann auf den Originalschalter drückt. Dann hat man doch auch in das System eingegriffen?
     
  7. #7 Lord Kuga, 14.04.2018
    Lord Kuga

    Lord Kuga Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    Kuga 1.5 ecoboost/Taunus GXL V6 2,3l,Bj.1974
    Hast Du den Wagen gebraucht gekauft oder selber konfiguriert?
    Im Falle von 2.: das kann jetzt nicht wahr sein, oder?
    Im Falle von 1.: wenn man weiß, daß man etwas NICHT haben will, warum sucht man dann nicht weiter?:gruebel:
     
  8. #8 rippchen_, 14.04.2018
    rippchen_

    rippchen_ Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 1.5 EcoBoost
    Selbst konfiguriert.
    Start- Stop kann man beim beim Kuga nicht abwählen.
    Und ich werde mir jetzt erst mal einen Zettel ins Auto pappen, um das Ausschalten nicht zu vergessen - es nervt einfach, wenn der Wagen ausgeht, obwohl er noch nicht wirklich warm ist bzw. kühl und das Gebläse dann ja auch runterregelt.
    Irgend wann wird es zum Automatismus.
     
  9. #9 BlackFocus2008, 14.04.2018
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    5.226
    Zustimmungen:
    371
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Es gibt extra ein Modul dafür.
    Link setzte ich hier jetzt nicht rein.

    Aber davon abgesehen, es ist wirklich kein Akt, die Taste zu drücken.
    Das ist schon automatisch bei mir.
    Ich starte das Auto und drücke gleich die S/S Taste.
    Dafür brauch ich nicht extra ein Modul, welches im Endeffekt nur die letzte Einstellung speichert.


    Gesendet vom iPad Air2 mit Tapatalk Pro
     
    Wotschi gefällt das.
  10. #10 rippchen_, 14.04.2018
    rippchen_

    rippchen_ Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 1.5 EcoBoost
    Die Module gibt es bei ebä, 70 Euro.
    Aber das Dücken des Schalters wird wohl das Beste sein. Man kommt ja nicht so einfach an ihn von hinten ran.
    Ich bleibe aber trotzsem am Ball, einfach aus Neugier und berichte dann, sobald ich ne Aus-bzw. Einbauanleitung habe.
     
  11. #11 BlackFocus2008, 14.04.2018
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    5.226
    Zustimmungen:
    371
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Nun, beim Focus ist das Ausbauen des Schalters in 5 - 10 min durchgeführt.


    Gesendet vom iPad Air2 mit Tapatalk Pro
     
  12. #12 New kuga, 06.07.2019
    New kuga

    New kuga Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford kuga 2018
    Kann man die start&Stop Knopf nicht umprogramieren lassen?
     
  13. #13 MucCowboy, 06.07.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.735
    Zustimmungen:
    1.878
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Nein.
    Dieses Feature ist fester Bestandteil des Gesamtfahrzeugs, bis hin zur Abgasklasseneinstufung.
     
    Wotschi gefällt das.
  14. #14 Meikel_K, 06.07.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    15.174
    Zustimmungen:
    1.328
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Schon wieder einer. Heute waren wohl Schaufeln im Angebot.
     
    RSI gefällt das.
  15. #15 MucCowboy, 07.07.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.735
    Zustimmungen:
    1.878
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Sommerloch:verrueckt:
     
Thema: Start-Stop deaktivieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford kuga start stop deaktivieren

    ,
  2. ford start stop ausschalten

    ,
  3. ford focus start stop deaktivieren

    ,
  4. ford start stop deaktivieren,
  5. ford fiesta start stop ausschalten,
  6. ford s max start stop deaktivieren,
  7. start stop deaktivieren ford,
  8. ford fiesta start stop deaktivieren,
  9. ford c-max start stop deaktivieren,
  10. ford focus mk3 start stop deaktivieren,
  11. ford ecosport start stop ausschalten,
  12. ford kuga start stop automatik deaktivieren,
  13. start stop automatik dauerhaft abschalten,
  14. fiesta start stop deaktivieren,
  15. start stop automatik dauerhaft deaktivieren ford focus,
  16. stop and go abschalten bei ford cmax,
  17. startstop automatik ausschalten Ford ranger,
  18. ford start stop automatik deaktivieren,
  19. start stop ausschalten ford focus,
  20. ford transit start stop deaktivieren,
  21. ford kuga 2017 start stop abschalten,
  22. start stopp besser immer deaktivieren,
  23. focus start stop deaktivieren,
  24. ford focus start stop dauerhaft deaktivieren,
  25. ford galaxy start stop ausschalten
Die Seite wird geladen...

Start-Stop deaktivieren - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Auto-Start-Stop

    Problem mit Auto-Start-Stop: Guten Abend, seit heute habe ich am Ecosport ein Problem mit der Start/Stop-Automatik. Sie springt nicht mehr an, obwohl sie eigentlich...
  2. Start/Stop läßt meinen FoFo zucken/hüpfen

    Start/Stop läßt meinen FoFo zucken/hüpfen: Hallo zusammen, erlaubt mir bitte für meine Problematik einen eigenen Thread zu eröffnen, da ich mit den Threads zu den bisher ähnlichen Themen...
  3. start stop Automatik funktioniert nur manchmal

    start stop Automatik funktioniert nur manchmal: Hallo zusammen, ich habe einen 2 Liter Diesel mit Automatikgetriebe. Die start stop Automatik schaltet zur Zeit nicht mehr ab. Hat aber vorher...
  4. Sync 3 Update Downgrade Probleme Start Stop

    Sync 3 Update Downgrade Probleme Start Stop: Moin, da der Freundliche nach einem Update im Herbst letzten Jahres nicht alles hinbekommen hat,auch nicht bis heute zu den Problemen: Zuerst...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Start Stop beim Fahrzeugstart deaktivieren

    Start Stop beim Fahrzeugstart deaktivieren: Hallo, da mir das Start Stop System in der Werkskonfiguration überhaupt nicht gefallen hat, habe ich es so umgebaut das es bei jedem Fahrzeugstart...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden