Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Start Stop-Taste leuchtet permanent

Diskutiere Start Stop-Taste leuchtet permanent im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Habe heute mein Auto nach knapp nem halben Jahr von der Werkstatt abgeholt. Nun leuchtet permanent die Start Stopp Taste, was ja wohl heißt, dass...

  1. #1 Ford_Power, 05.09.2018
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    Habe heute mein Auto nach knapp nem halben Jahr von der Werkstatt abgeholt. Nun leuchtet permanent die Start Stopp Taste, was ja wohl heißt, dass das System ausgeschaltet ist. Könnte es an der entladenen Batterie liegen, weil das Auto so lange nicht bewegt wurde und eventuell auch die Batterie jetzt defekt ist?
     
  2. mabel

    mabel Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2012
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    2 x Focus Turnier, siehe "Weitere Infos"
    Du Glücklicher. Kannst du die Werkstatt mal fragen, was sie gemacht hat, damit die Start/Stop-Automatik dauerhaft deaktiviert ist? Dann würde ich das auch sofort machen lassen und das Taste-Drücken nach jedem Motorstart könnte entfallen.

    Gruß
    mabel
     
  3. Felixx

    Felixx Kleiner...

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier 2018, ST-Line, 1.5 EcoBeast
    Es kann aber auch wirklich daran liegen das die Batterie schwach durchs stehen ist.
     
  4. #4 Ford_Power, 05.09.2018
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    Auf der Batterie befindet sich ja so ein Punkt der entweder schwarz oder grün leuchtet. Er ist schwarz, was ja schon mal nicht gut ist. Na ja, werde mal die Batterie laden, vielleicht ist noch was zu retten
     
  5. #5 Meikel_K, 06.09.2018
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.988
    Zustimmungen:
    1.050
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Normale Ladegeräte passen meist nicht zur Charakteristik der Start-Stopp Batterien, so dass allenfalls ein mittelmäßiger Ladezustand erreicht wird. Das ist besser als nichts, aber ein optimaler Ladezustand ist am besten auf einer längeren Fahrt über das Ladesystem des Autos zu erreichen.
     
  6. #6 Ford_Power, 06.09.2018
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    Ich habe eine modernes Ctek. Das sollte mit jeder Batterie klar kommen.
     
  7. #7 Ford_Power, 07.09.2018
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    So um Licht ins Dunkel zu bringen....Ich war heute nochmal in der Werkstatt weil ich TÜV machen musste. Es wurde ein Kabel und Sensor vergessen anzuschließen, der die Neutralstellung des Getriebes erfasst. So konnte natürlich Start Stop nicht funktionieren. Jetzt ist alles gut soweit
     
  8. mabel

    mabel Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2012
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    2 x Focus Turnier, siehe "Weitere Infos"
    Super! Kannst du mir irgend eine Information dazu geben, welches Kabel das ist und wo am Getriebe das sitzt? Ich würde das dann gerne dauerhaft abziehen.

    Gruß
    mabel
     
  9. #9 Ford_Power, 07.09.2018
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    Am Getriebe ist doch dieser schwarze Kunststoffkasten. Darunter befinden sich ja die Schaltzüge und der große Hebel, dieses Guss oder Schmiedeteil. Unten befindet sich so ein kleiner Geber und von oben hinten an dem Kunststoffgehäuse kommt der Stecker runter und ist an nem kleinen Sensor direkt am Getriebe eingesteckt. Dieses Kabel mußt warscheinlich einfach abziehen.
    Das ganze funktioniert so wie ein Fahrradtacho. An dem Hebel am Getriebe ist praktisch der Magnet und am Getriebe selber ist der Sensor befestigt. Wenn man jetzt im Leerlauf ist, stehen sich Geber und Sensor direkt gegenüber und das Motorsteuergerät weiß, daß der Leerlauf drin ist und kann den Motor abstellen.
     
  10. mabel

    mabel Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2012
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    2 x Focus Turnier, siehe "Weitere Infos"
    Vielen Dank für die gut verständliche Erklärung. Ich werde mal schauen, ob das bei meinem Focus genauso oder ähnlich ist und dann den Stecker abziehen, denn bei meinem Fahrprofil ist eine Start/Stop-Automatig totaler Blödsinn und nervt nur - wenn ich vergessen habe sie abzuschalten..

    Gruß
    mabel
     
  11. #11 Ford_Power, 08.09.2018
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    Du hast dann natürlich ein paar Fehlermeldungen im Speicher, weil ihm ja das Signal fehlt. Aber sonst funktioniert ja alles normal.
     
Thema: Start Stop-Taste leuchtet permanent
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford fiesta 2018 start stop schalter instrumententafel

Die Seite wird geladen...

Start Stop-Taste leuchtet permanent - Ähnliche Themen

  1. Motor lässt sich nicht starten

    Motor lässt sich nicht starten: Hallo, habe das Problem das wenn ich den Motor starten will kurz alle Lampen leuchten aber dann sofort alles ausgeht und der Motor nicht startet....
  2. Start-Stop-Automatik

    Start-Stop-Automatik: Die Start-Stop-Automatik lässt sich per Knopfdruck ausschalten. Nach einem Neustart ist die Automatik immer wieder aktiv. Kann diese Automatik...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Start Stopp Anlasser, & weisses Kabel von Batterie

    Start Stopp Anlasser, & weisses Kabel von Batterie: Hallo wollte Mal fragen wo der Anlasser der Start Stopp Automatik sitzt? Und wofür das dünne weisse Kabel ist was vom Batterie plus abgeht und wo...
  4. Start-Stop funktioniert nicht

    Start-Stop funktioniert nicht: Hallo, Ich habe ein Ford Grand C-Max der 1 Jahr alt ist . Das Start- Stop geht seit dem letzten Winter nicht mehr. Ich war jetzt schon 4 mal in...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Start/Stopp Automatik funktioniert nicht

    Start/Stopp Automatik funktioniert nicht: *Thread kann gelöscht werden. Danke*
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden