KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Start-Stop und ich werd noch bekl*ppt.

Diskutiere Start-Stop und ich werd noch bekl*ppt. im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Also ich hab nen "neueren" Titanium (6/14) der ja das tolle Star-Stopp System inklusive hat. Jedoch finde ich das Verhalten recht merkwürdig...

  1. #1 LarsD1975, 06.05.2016
    LarsD1975

    LarsD1975 Neuling

    Dabei seit:
    01.07.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 2009 RU8 Titanium GP3
    Also ich hab nen "neueren" Titanium (6/14) der ja das tolle Star-Stopp System inklusive hat.

    Jedoch finde ich das Verhalten recht merkwürdig denn:

    Bei Temperaturen > nehmen wir mal 15 Grad (+) keinerlei Probleme alles so, wie es sein soll.;)
    Aber wehe es ist Winter bzw die Temperatur irgendwo unter 10 Grad (+).
    Da geht das Ding dann an der Ampel keine halbe Minute später wieder direkt an...

    Nun ist es ja so, dass da ne Sicherheitsautomatik verbaut ist, welche den Zossen an macht, sobald ein gewisser Spannungspegel der Batterie unterschritten wird.
    Also dachte ich mal:Ok-alle Verbraucher nebst Klima mal aus machen bringt´s vllt. Aber NEIN! Egal..die Kiste zappt weiterhin ungewollt an der roten Ampel an.

    Nun habe ich den Verdacht, dass der ganze Start-Stopp Kappes ggf. noch irgendwie mit der Temperaturfühlung verbunden scheint.
    Wo ich natürlich laut Mahlzeit sage, da auch mein Außentemperaturfühler die altbekannte Macke hat, die wir vom RU8 schon kennen. :nene:

    Natürlich nervt das im Winter und die einzige abhilfe ist Start-Stopp auf: AUS..

    Mich würde aber mal interessieren, ob einige Mitforisten das selbige Phänomen haben oder noch näher Erklärungen liefern können.

    LG,
    Lars
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vanguardboy, 07.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2016
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.887
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Ist normal steht auch so im handbuch.
    Bei 8 Grad oder so schaltet sich das System aus . Auch bei Batterie Spannung oder xvolt. Wenn der Motor zu kalt ist etc
     
Thema:

Start-Stop und ich werd noch bekl*ppt.

Die Seite wird geladen...

Start-Stop und ich werd noch bekl*ppt. - Ähnliche Themen

  1. Focus geht nach Start wieder aus

    Focus geht nach Start wieder aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus Mk1 , 74 kw , 1,6 l Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...
  2. Focus Mk1 geht kurz nach dem Start aus

    Focus Mk1 geht kurz nach dem Start aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus MK1 , Bj.2003 , 1,6 Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...
  3. Bei Kälte: Motor geht ohne Gas beim Start aus

    Bei Kälte: Motor geht ohne Gas beim Start aus: Hallo liebe Forengemeinde! Mein FoFo, Baujahr 2001, hat ein offenbar hier nicht unbekanntes Problem: Der Motor startet bei Kälte nur mit...
  4. Active City Stop

    Active City Stop: Which parts are needed for ACS to work? If possible ,I want to add it to my mondeo mk5..... Camera in mirror, radar, sensor, ?
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Active City Stop nicht verfügbar

    Active City Stop nicht verfügbar: Hallo Ford Gemeinde, seit kurzem funktioniert mein Active City Stop nicht mehr.... Fehlermeldung -Active City Stop nicht verfügbar- Beim Händler...