C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Start-Stopp-Funktion bei Power Shift und Strom an den Steckdosen

Dieses Thema im Forum "C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum" wurde erstellt von Beoxx, 19.06.2014.

  1. Beoxx

    Beoxx Neuling

    Dabei seit:
    17.06.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    ich bin neu hier. Nach 25 Jahren im Außendienst mit VW/Audi/Seat habe ich einen Ford C-Max TDI 140 PS bestellt (vor vier Monaten und noch keine Nachricht) und es sind zwei Fragen aufgelaufen, die ich im Netz und im Prospekt und auch hier im Forum nicht gefunden habe:

    1. Der Wagen hat PowerShift-Getriebe. Hat der auch die Start-Stopp-Funktion und wie verhält die sich?
    2. Haben die Steckdosen im Wagen auch Strom, wenn der Zündschlüssel abgezogen ist?

    Grüße

    Beoxx
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 86teufel, 19.06.2014
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    zu 1 , Meiner hat das nicht, wäre auch nicht sehr lehrreich. denn musst du nicht nur jedes mal auf P - stellen .

    zu 2 , sind alle mit der Zündung gekoppelt.

    zu 3 , hätte ich das gewust hätte ich mir nie so einen wagen gekauft. 3 Werkstatt auf Fehler suche. Und schließe eine Berge Versicherung ab,

    denn Abschleppen kann ins Geld gehen.

    Muss zwar nicht jeder davon betroffen sein.

    mfg fritz
     
  4. #3 der jojo, 19.06.2014
    der jojo

    der jojo Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2014
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max Sync, Bj. 2014, 125PS Ecoboost
    Habe mich nie mir Power Shift beschäftigt, aber wenn ich den Prospekt richtig lese fällt die Start-Stop Funktion weg sobald das Power Shift Getriebe verbaut ist...
    Was ich irgendwie verwunderlich finde :gruebel: bin schon einige Mietwagen mit Automatik gefahren und da war es meist so das der Motor aus ging sobald der Wagen stand und wieder angesprungen ist wenn ich etwas von der Bremse gegangen bin.
     
  5. #4 Eco_Max, 20.06.2014
    Eco_Max

    Eco_Max Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max Bj 03/12 1.6l 182PS
    So einen Käse liest man ja selten. ADAC kostet aufs Jahr gesehen sehr wenig.
    Nur weil dein Auto ständig irgendetwas hat, dann muss das Gro der Leute das nicht auch haben.
    Wenn dem so wäre, dann wären hier viel mehr Einträge.

    Wir sind mit unserem Grand richtig zufrieden und haben auch noch nichts gehabt.

    Man kann mit jedem Auto, egal welcher Marke Pech haben!
     
  6. #5 MucCowboy, 20.06.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    150
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo, und willkommen im Forum.

    Das wird in dieser Kombination nicht angeboten. Beim Starten mit eingelegtem Automatik-Gang tut sich der Anlasser deutlich schwerer, weil er das Getriebe sofort mit durchdrehen muss. Dem Getriebe tut das auch nicht gut. Und es müsste sichergestellt sein, dass der Fahrer ausreichend feste auf der Bremse steht weil der Wagen sofort losrollen würde.

    Die Steckdosen haben 30-60 Minuten nach Abschalten der Zündung noch Strom, werden danach zur Schonung der Batterie abgeschaltet. Ausnahme: Wenn eine Zusatzsteckdose im Kofferraum vorhanden ist. Diese hat dauerhaft Strom.

    Grüße
    Uli
     
  7. #6 GeloeschterBenutzer, 20.06.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.06.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    zum einen kann ein fahrzeug mit automatikgetriebe garnicht starten wenn ein gang eingelegt ist , dies geht nur in N oder P . ;)
    zum anderen muß auch beim schaltgetriebe der gang raus und der fuß auf der bremse bleiben oder die handbremse gezogen werden bei Start/Stop ;) damit das fahrzeug nicht weg rollt .

    zu erklärung wie start stop funktioniert :
    zunächst müssen alle bedinungen für start/stop erfüllt sein
    man hält an ( kupplung gedrückt ) , nimmt den gang raus , geht von der kupplung , motor geht aus .
    man tritt die kupplung , motor startet , man legt einen gang ein und fährt los .
    daraus erklärt sich warum es beim Automatik kein start/stop angeboten wird ,
    weil es fehlt das kupplungspedal mit dem entsprechenden Sensor für motor an/aus . ;)
     
  8. #7 nullvolt, 20.06.2014
    nullvolt

    nullvolt Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Wie der jojo aber schon ganz richtig erwähnt hat: andere Hersteller bieten das durchaus für Automatikgetriebe an. Sobald das Fahrzeug bis zum Stillstand gebremst wird, schaltet sich der Motor aus und bleibt es, bis der Fuß von der Bremse genommen wird. Selbst schon so gefahren.
     
  9. #8 GeloeschterBenutzer, 20.06.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    so ist das vieleicht bei anderen herstellern aber nicht bei ford ,
    sicherheitstechnisch eigentlich etwas gefährlich . ;)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 nullvolt, 20.06.2014
    nullvolt

    nullvolt Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Warum denn gefährlich?
     
  12. #10 GeloeschterBenutzer, 20.06.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    schon mal 5 min an der ampel gestanden und die ganze zeit den fuß auf der bremse gehabt ?
    versehendlich die bremse losgelassen und der wagen setzt sich in bewegung !!!
     
Thema:

Start-Stopp-Funktion bei Power Shift und Strom an den Steckdosen

Die Seite wird geladen...

Start-Stopp-Funktion bei Power Shift und Strom an den Steckdosen - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Einparkhilfe Nachrüstset Strom von Bremsleuchte im Turnier abgreifen

    Einparkhilfe Nachrüstset Strom von Bremsleuchte im Turnier abgreifen: Hallo, ich möchte mir in meinen Fokus gerne eine Einparkhilfe nachrüsten (Nachrüstset, keine Ford Original PDC). Dazu muss ich das Kabel des...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Versteckter Stecker gefunden,welche funktion?

    Versteckter Stecker gefunden,welche funktion?: Hallo Gemeinde, Ich hab vor ein paar Tagen ein neues Radio in mein FoFo eingebaut und dabei ein USB-Anschluss in einen "Blindschalter"gelegt....
  3. Sync Tasten ohne Funktion

    Sync Tasten ohne Funktion: Moin Moin, Ich hoffe das mir jemand helfen kann. Bei meinem B-Max funktioniert das Sync Kreuz nicht mehr richtig, Wenn lauter machen möchte...
  4. Sämtliche Nadeln fallen beim Starten "runter"

    Sämtliche Nadeln fallen beim Starten "runter": Hallo :) Ich bin neu hier im Forum und habe gleich mal eine Frage an euch ;-) Ich habe folgendes Problem mit meinem Fiesta: Wenn ich den Motor...
  5. Frontscheibenheizung ohne Funktion

    Frontscheibenheizung ohne Funktion: Moin,Moin Forumsmitglieder da ich neu hier bin stelle ich mich kurz vor, Name Rüdiger, 53 Jahre alt Familienvater und fahre einen FORD ESCORT...