Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Starten im Winter -unrunder Motorlauf und weisse wolke

Diskutiere Starten im Winter -unrunder Motorlauf und weisse wolke im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; beim Starten im Winter unrunder Motorlauf und weisse Wolke habe seit neuesten bei diesen temperaturen das problem, dass wenn ich den karren...

  1. #1 ritchie, 07.01.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.01.2010
    ritchie

    ritchie WiederFordFahrer

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondi Ghia X Turnier TDCI 130PS MJ04
    beim Starten im Winter unrunder Motorlauf und weisse Wolke

    habe seit neuesten bei diesen temperaturen das problem, dass wenn ich den karren starte er zwar problemlos anspringt, dafür die ersten sekunden im standgas sehr unruhig läuft (mit schwankenden drehzahlen) ungesund klingt, und er eine heftige weiss-bläuliche wolke beim starten raushaut. nach n paar sekunden ist der spuk rum und alles wieder wie immer. ist auch nur wenn der motor richtig (über nacht) ausgekühlt ist.

    ist das normal, oder kennt jemand die ursache???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alex1980, 08.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2010
    Alex1980

    Alex1980 Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST 09.
    Hört sich sehr nach Injektoren an.
    Wenns aber nach ner kurzen Laufzeit besser wird, sind wohl doch eher die Glühkerzen. Da die moderneren Diesel nicht mehr so lange vorglühen sondern mehr nachglühen.

    Nach was stinkt die weiss-bläuliche Wolke?
     
  4. #3 Steff67, 08.01.2010
    Steff67

    Steff67 Guest

    Definitiv die Injektoren!
    Bevor Du an eine Wechsel denkst (ca. 1500€) mache folgendes.
    Kaufe Dir von Liqui Moly eine Dose Einspritzanlagenreiniger für Diesel und eine Dose Speed von Liqui Moly. Letzteres gibst Du nachdem Du die Tankfüllung mit der Spülung leer gefahren hast bei jedem Tanken nach Angabe hinzu. Kosten ca 18€ für 1 Liter= 400 Liter Kraftstoff.
    Bei mir und mehreren Kumpels waren die Injektoren danach wieder frei von Ruß und blieben es auch, der Wagen läuft wieder Rund und rußt nicht mehr.
    Gruß
    Steff
     
  5. #4 mischit, 08.01.2010
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Oder Du benutzt 2-Taktöl das den gleichen Effekt haben soll aber deutlich billiger zu bekommen ist . ;)
     
  6. #5 ritchie, 13.01.2010
    ritchie

    ritchie WiederFordFahrer

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondi Ghia X Turnier TDCI 130PS MJ04
    also die Wolke stinkt nach ...Abgas....

    (es ist definitiv KEINE Rußwolke)

    und wie gesagt, nach einigen Sekunden und einmal kurz leicht Gas geben, ist alles wieder okay.
    Die Wolke haut es auch nur beim Starten raus.

    wenn es die Injektoren sein sollten, sprich dass die hinüber sind, dann nutzt doch n Einspritzanlagen Reiniger auch nichts mehr, oder?

    äußerlich (am Motor) ist es um die Injektoren rumtrocken, also austreten tut Nichts.
    Wie lässt sich das ansonsten feststellen ob die es sind?
     
  7. #6 Nighthawkzone, 13.01.2010
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Rücklaufmenge prüfen.
    Wie ist das Drehzalverhalten beim starten?
     
  8. #7 ritchie, 13.01.2010
    ritchie

    ritchie WiederFordFahrer

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondi Ghia X Turnier TDCI 130PS MJ04
    wie oben beschrieben, wenn er richtig kalt ist der Motor (also über Nacht stand) dann schwanken kurz die Drehzahlen (laut DZM) etwa von 700-1000/1100
    aber nur ne kurze Phase - nach einmal kurz leichtem Gasgeben ist es 2-3 Sekunden später wieder okay und alles ganz normal...
    die weisse Wolke wird auch nur unmittelbar nach dem Anlassen rausgehauen, nach n paar Sekunden ...alles ganz normal.:denkend::fragezeichen:
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Steff67, 16.01.2010
    Steff67

    Steff67 Guest

    Versuch wie gesagt die Zusätze von Liqui Molly, die funktionieren. Und lass um Himmels Willen das 2-Taktöl aus dem Tank. Das kann sowohl Leitungen als auch Pumpe beschädigen. Mach das bloß nicht.+
    Gruß
    Steff

    und Dien Wolke ist nichts andres als Kondenswasser, sonst wäre nicht kurz nach dem Start alles in Ordnung
     
  11. berni3

    berni3 Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK4 2,0TDCI 07/2013
    Nabend,

    gleiches Problem hab ich im seit 2Jahren im
    Winter auch, da es aber im
    Frühling wieder weg ist, stört`s mich nicht weiter.
     
Thema:

Starten im Winter -unrunder Motorlauf und weisse wolke

Die Seite wird geladen...

Starten im Winter -unrunder Motorlauf und weisse wolke - Ähnliche Themen

  1. Start Stopp leuchtet beim Starten

    Start Stopp leuchtet beim Starten: Hallo an die Forengemeinde Habe mit meinem Kuga 1,6 Turbo 150Ps das Problem wenn ich in morgens starte dann leuchtet gleich nach dem Starten die...
  2. Suche Mk7 Sportpaket oder einzeln, vorzugsweise weiß

    Mk7 Sportpaket oder einzeln, vorzugsweise weiß: Hi ich suche für meinen Fofi das Sportpaket inkl. Heckspoiler. Wenn wer was abzugeben hat, einfach melden. Vorzugsweise in weiß.
  3. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Mondeo V6 Automatik läuft unrund

    Mondeo V6 Automatik läuft unrund: Hab folgendes Problem mit meinem Mondeo MK2 V6 Automatik. Ich fuhr gestern an und zwischen 60 und 70 beim sanften Beschleunigen hat es sich so...
  4. Schadet Start/Stopp Automatik nicht auf Dauer

    Schadet Start/Stopp Automatik nicht auf Dauer: Hallo zusammen, ist die Start/Stopp Automatik nicht auf Dauer schädlich für den Motor, Antriebswelle, Anlasser, Batterie etc? Ich kann mir...
  5. Ruckeln/Stottern beim Anfahren unmittelbar nach Start/Stopp

    Ruckeln/Stottern beim Anfahren unmittelbar nach Start/Stopp: Hey Leute! Bin seit kurzem stolzer Besitzer eines 2016er Mondeo 2.0 Ecoboost Titanium mit Automatik-Getriebe. Anfangs gab es keine Probleme,...