Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Startproblem: Temperatur fällt ab, Klimaanlage heult auf

Diskutiere Startproblem: Temperatur fällt ab, Klimaanlage heult auf im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo! Wie ich feststellen kann, kommt es beim Fiesta immer wieder zu Fehler beim Starten in Verbindung mit der Temperaturanzeige. Dann will ich...

  1. #1 Crustacean, 18.09.2008
    Crustacean

    Crustacean Guest

    Hallo!
    Wie ich feststellen kann, kommt es beim Fiesta immer wieder zu Fehler beim Starten in Verbindung mit der Temperaturanzeige.
    Dann will ich mich mal einreihen.

    Mein kleiner Fiesta, Baujahr 2000, 60 PS (1,3 ltr. Duratec ?), startet für gewöhnlich wie ein Granate. Seit etwas längerer Zeit habe ich immer wieder mal folgendes Problem, welches die Zündung(?), die Temperaturanzeige und die Klimaanlage einbezieht.
    Normales Verhalten hier bei der Temperaturanzeige ist ja, daß bei kaltem Motor die Temperaturanzeige erst unterhalb der Skala steht. Dreht man den Zündschlüssel, dann geht die Nadel an den Anfang des weißen Bereichs und wandert dann während der Fahrt kontinuierlich bis zur Mitte.
    Beim fehlerhaften Verhalten geht die Nadel beim Drehen des Zündschlüssels bis zur Anfang des weißen Bereichs und fällt nach 2-3 Sekunden unterhalb der Nullstellung (bei ausgeschalteter Zündung) zurück.
    Daraufhin beginnt die Klimaanlage zu heulen, als wenn Sie eingeschaltet wäre, kühlt/wärmt aber nicht.
    Im Grunde säuft der Wagen dann ab. Die Drehzahl geht runter, wobei aber weiterhin normal Benzin eingespritzt wird. Unterhalb von 2000 U/min hat man kaum eine Chance den Wagen im Stand am laufen zu halten.
    Bekommt man Ihn durch Gas geben über 2000 U/min - 3000 U/min, ist man natürlich schnell bei 4000 U/min und dann kann man auch anfahren. Fahren geht dann. Man muß nur über 1500 U/min - 2000 U/min bleiben. Nach ca. 10 km im Stadtverkehr springt die Temperaturanzeige plötzlich auf die Mitte der Anzeige (Normaltemperatur). Dann verschluckt er sich noch ein zwei Mal und danach ist alles bestens.

    Dies Verhalten tritt sowohl im Winter wie im Sommer auf. Auch tritt Morgens auf dem Weg zur Arbeit, als auch Nachmittags zurück auf. Wobei es mehr im Winter, als auch Morgens auftritt.
    Der Wagen steht über nacht in einer Tiefgarage mit minimalem Gefälle nach vorne.

    Bisher wurde der Fehlerspeicher ausgelesen und gelöscht. zusätzlich wurden die Zündkerzen gestaucht. Öl ist genug drauf und die Klimaanlage wurde in der Fordwerkstatt meines Vertrauens gecheckt.

    Irgendwelche Ideen? :gruebel:
    Ich bin Laie und kann nicht wirklich schrauben. Brauche eher Input für meinen nächsten Besuch bei der Werkstatt.

    Ciao!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 20.09.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.684
    Zustimmungen:
    157
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Du hast einen Endura-E Motor, die Duratec-Motoren gab es erst im Nachfolgemodell 2002

    Man könnte mal schauen ob der Klimakompressor fest ist (oder ob das Spaltmass der Magnetkupplung stimmt) eventuell auch mal die Magnetkupplung ausstecken und schauen ob es dann immer noch auftritt, wenn man die Klimaanlage mal nicht beachtet könnte es vom Leerlaufregelventil oder von einem kaputten Unterdruckschlauch kommen.

    Das sind nur Ideen, eine wirkliche Vermutung habe ich nicht ;-)
     
  4. #3 Crustacean, 21.09.2008
    Crustacean

    Crustacean Guest

    Hallo!
    Ah, danke, ja, wenn ich mal in die Anleitung geschaut hätte, dann hätte ich das mit dem Endura auch lesen können!

    Ok, dann sehe ich schon, dass viele Möglichkeiten gibt, aber kein wirkliche Lösung.

    Naja, die Klima funktioniert im Normalbetrieb eigentlich ganz gut. Nur halt nicht, wenn ich diese Startprobleme habe.
     
Thema:

Startproblem: Temperatur fällt ab, Klimaanlage heult auf

Die Seite wird geladen...

Startproblem: Temperatur fällt ab, Klimaanlage heult auf - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Tacho fällt aus - Leistungsabfall

    Tacho fällt aus - Leistungsabfall: Hallo, mein Focus bj1999 (Benziner, 235tkm) hat seit einigen Jahren folgendes Problem: Tachonadel geht von allein auf Null. Das Problem wird immer...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY plötzlicher Leistungsschub ab ~ 3.000 U/min

    plötzlicher Leistungsschub ab ~ 3.000 U/min: Huhu, wir haben seit ein paar Tagen auch einen wunderschönen Ford Mondeo MK3 Turnier mit dem 1.8 SCi (130PS) Motor in Ghia Ausstattung ... fährt...
  3. Klimaanlage prüfen?

    Klimaanlage prüfen?: Mein Klimaanlage ist leer. Das weiß ich schonmal sicher. Nun frage ich mich, ob sie überhaupt dicht ist und würde das gerne selbst prüfen, bevor...
  4. Turbo fällt sporadisch aus

    Turbo fällt sporadisch aus: Hallo zusammen, ich selbst fahre einen Mk1. Bei der Fragestellung geht es um den Mk2 1.6l Baujahr 2009 von meiner Mutter. Folgendes Problem...
  5. Zusatzinstrument für Öldruck /- temperatur

    Zusatzinstrument für Öldruck /- temperatur: Hallo Gemeinde, ich habe das Forum schon durchsucht, aber spezifisch zum Focus Mk1 nichts gefunden. Ich möchte mir bei der nächsten...