Startprobleme bei warmen (!!) Motor

Diskutiere Startprobleme bei warmen (!!) Motor im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi liebe Focus-Community! Ich hab einen Ford Focus MK1, BJ 10/1999, 75 PS 1.4 Liter Benziner, 71000km. Bisher machte er nie wirklich Probleme -...

  1. #1 damaggus, 19.06.2009
    damaggus

    damaggus Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hi liebe Focus-Community!

    Ich hab einen Ford Focus MK1, BJ 10/1999, 75 PS 1.4 Liter Benziner, 71000km.

    Bisher machte er nie wirklich Probleme - seit neuestem hat er folgendes Problem:

    Kalt springt er OHNE Probleme an - wenn ich aber einige Kilometer (>40km) fahre, den Motor abstelle und nach 3-5 Minuten wieder den warmen Motor starten will startet er nicht sondern hustet nur. Erst beim dritten oder 4. Versuch startet er, wenn ich dabei leicht aufs Gas drücke.

    Was könnte das sein? Bitte um eure Hilfe.

    Vielen Dank
    lg
    damaggus

    PS: Da ich kein Mechaniker bin ist mir nur eine mögliche Theorie eingefallen und zwar: Ich fahre meinen FoFo immer sehr sanft (zwecks Spritsparen) zw. 1000-2000 Touren (Beschleunigen nie mehr als 3000) - im Ort fahre ich bei 55km/h im 5. Gang z.B.

    Wenn ich manchmal den Motor wieder so richtig "durchputze" und bis 6500 Touren drehe (beim Überholen zB. oder bis er abriegelt) dann hab ich das Problem meistens nicht - kann es sein, dass er durch das untertourige Verfahren "verrusst"?

    PPSS: Auch wenn ihn nicht "durchputze" und "normal" fahre - manchmal springt er bei warmen Motor ohne Probleme an und manchmal nicht.

    Wäre euch echt dankbar für Tipps!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focuswrc, 19.06.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.188
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    meiner macht genau das gleiche wird aber anders behandelt.. mit großen schlappen muss man den schon bissi treten. ich fahre immer zwischen 3-4 tupm aber auch net drüber.

    ich weis es und geb einfach beim starten von anfang an n bissi gas.. leerlaufregler mal durchputzen wäre ne lösung..
     
  4. #3 damaggus, 19.06.2009
    damaggus

    damaggus Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    naja, ich hab irgendwie die Sorge, dass er dann "absäuft" (wenn er zu viel Sprit kriegt beim Starten) und garnicht mehr startet.

    Das mit Leerlaufregler wäre eine Möglichkeit, Standgas ist nämlich (normal) bei ca. 900 upm. Manchmal (insbesondere wenn er warm ist, bei kaltem Motor dreht er anfangs sowieso höher) kann er das Standgas nicht wirklich halten an der Ampel und fängt zum Ruckeln an - kann das auch daran liegen??
     
  5. #4 damaggus, 21.06.2009
    damaggus

    damaggus Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    keiner eine Ahnung? sry 4 moving up :)
     
  6. #5 focuswrc, 21.06.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.188
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    ja meiner schwankt auch bissl nach unten. macht also genau das gleiche. putz doch mal des teil. kostet ja nur den vergaserreiniger..
     
  7. #6 damaggus, 22.06.2009
    damaggus

    damaggus Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    kann man das selbst auch machen oder ist eher werkstätte ratsam?
     
  8. #7 OHCTUNER, 22.06.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.930
    Zustimmungen:
    36
    Du weißt wie das Ding aussieht , wie man es Abschraubt und reinigt , mach es selber , ist das nicht der Fall , geh in eine Werkstatt , die Nummer kostet nicht viel !
     
  9. #8 focuswrc, 22.06.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.188
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    [​IMG]
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 damaggus, 23.06.2009
    damaggus

    damaggus Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Danke Leute - werd wohl eher eine Werkstätte kontaktieren, so ein technisches Genie wie ich bin :D

    ps: kann eigentlich wenn man mit Gas (Gas drücken während man startet) beim Starten was passieren (dass er absäuft etc?)
     
  12. #10 nemesis, 20.07.2009
    nemesis

    nemesis Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort 1.8i16V Bj.95/Ford Explorer(US)4.0
    Moinsen,

    also das mit dem Gas geben sollte man bei G-Kat tunlichst vermeiden is nicht wirklich gesund da durch etwaige verpuffung der Keramik ziemlich flott die Ohren hängen lässt.

    Wurd auch den Leerlaufregler vermuten den reinigen auspusten rein damit....... beim BMW funzt das.

    Bei meinem Essi hat ich so en Problem nie dafür massig andre:gruebel:
     
Thema:

Startprobleme bei warmen (!!) Motor

Die Seite wird geladen...

Startprobleme bei warmen (!!) Motor - Ähnliche Themen

  1. Dämmmatte Motor

    Dämmmatte Motor: Moin, ,mir hat der marder die dämmmatte angefressen also nicht die an der motorhaube sondern die hinterm motor. Hängt nun auch komplett da und...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor Fehler

    Motor Fehler: Hallo Gemeinde. Fahrzeug Focus 2.0 TDCI.Heute kam die Meldung,Motor Systemfehler.Ausgelesen,Kraftstoffdruck.Er lief nicht im Notlauf.Kann das...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Fiesta Automatik.. Motor laut..

    Fiesta Automatik.. Motor laut..: Hallo Ihr lieben, hoffe es ist hier der richtige Bereich, aber wie ich mich kenne, ist es der falsche. (Kam mit dem Baujahr nicht so klar) Darf...
  4. Mk3 1,3 Liter motor Abgaskrümmer für turbo umbau???

    Mk3 1,3 Liter motor Abgaskrümmer für turbo umbau???: Hey Leute, Anstatt einen größeren Motor einzubauen, möchte ich meinen 1,3 Liter Motor auf Turboaufladung umbauen und würde gerne wissen ob es...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor klackert nach Ölumstellung/-Wechsel

    Motor klackert nach Ölumstellung/-Wechsel: Servus, ich bin seit kurzem Besitzer eines 2006er Focus MK2 2.0 mit 145PS. Der Wagen hat jetzt 116.000 gelaufen, bekam bisher nur das Ford 5W30...