Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Steckdose auf Armaturenbrett

Diskutiere Steckdose auf Armaturenbrett im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, ich wollte mir eine zusätzliche Steckdose oben links auf dem Armaturenbrett einbauen, um von dort mein Mobiltelefon und/oder ein Navi mit...

  1. DLange

    DLange Neuling

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2009, 1.25 82PS
    Hallo,
    ich wollte mir eine zusätzliche Steckdose oben links auf dem Armaturenbrett einbauen, um von dort mein Mobiltelefon und/oder ein Navi mit Strom zu versorgen.
    Kann mir einer sagen, wie es dort unter dem Armaturenbrett aussieht, ist der Platz für eine Dose mit ca. 6cm Einbautiefe?
    Wie sieht das Armaturenbrett von unten aus, sind dort Querstreben zur Stabilisierung? An denen wollte ich dann wenn irgend möglich dran vorbei.
    Wäre schön wenn vielleicht jemand sogar ein Foto von der unterseite des Armaturenbrettes hätte.

    Besten Dank schonmal für eure Antworten.
    Gruß,
    DLange

    P.S:
    im Anhang sollte wenn alles geklappt hat zwei Fotos sein, wie ich es mir vorstelle.
     

    Anhänge:

  2. #2 kpt_hook, 27.05.2011
    kpt_hook

    kpt_hook ..~~**\/**~~..

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    4
    Wenn du da reinbohrst, wo du es im 2. bild gekennzeichnet hast, bohrst du direkt in den Lüftungskanal - ich würde das lassen.

    Mal ganz davon abgesehen kommst du an dieser Stelle von unten praktisch gar nicht ran, da du dort eher im Motorraum landest al im Fahrzeuginneren.

    Ein Platz in Nähe des OBD-Steckers ist sinnvoller und sieht auch nicht so doof aus.
     
  3. DLange

    DLange Neuling

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2009, 1.25 82PS
    Besten Dank für die Antwort, auf die Idee mit der Klappe für den OBD Stecker bin ich noch gar nicht drauf gekommen. Ist auf jedenfall optisch besser und auch einfacher zu realisieren.

    Jetzt muss ich nur noch mit dem Spiralkabel und dem dicken Stecker ins Armaturenbrett kommen. Wie bekomme ich die seitliche Verkleidung los? Ist die nur gesteckt, oder irgendwie versteckt geschraubt?
     
  4. Dome

    Dome Guest

    Ein Grundsatz beim Fiesta: 90% der Innenraumteile und zum Teil auch außen sind nur eingeclipst,mit gefühlvoller Gewalt bekommst du fast alles ab ;)
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    14.795
    Zustimmungen:
    453
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Die schönste Methode ist folgende (ich hab mein Navi auch an der Stelle):

    Tachoblende ausbauen, Kabel vom Navi bis zur Tachoblende und hinterm Tacho nach unten.
    Wenn Du die kleine Verkleidung im Fußraum links neben den Pedalen abmachst findest Du darunter Zündplus und Masse, eine kleine Steckdose hat da bei mir auch noch Platz gefunden.
    Es ist alles verschwunden und sieht original aus.

    Alternativ, wenn Du den Tacho nicht ausbauen magst, mach den Türgummi runter und zieh das Kabel zwischen Karosserie und Armaturenbrett nach unten.
    Auch ein Spiralkabel, etwas in die Länge gezogen, geht da rein.

    Zum OBD-Fach: Prinzipiell eine gute Idee, allerdings ist der Platz da drin recht beschränkt.
    Steckdose UND Navistecker hatten da drin bei mir (Navigon) keinen Platz.
    Wär aber ansonsten auch eine recht ansprechende Lösung.
     
  6. DLange

    DLange Neuling

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2009, 1.25 82PS
    Besten Dank für die Antworten, werde am Wochenende mal gucken wie ich es am besten hin bekomme.
     
  7. Nilz

    Nilz Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe bei meinem Fiesta (allerdings ein MK4) einfach ne Doppel Steckdose ins Handschuhfach eingebaut. (zb zum handy laden, wenn mans nicht offen rumliegen lassen möchte etc.)

    Mein Navi hab ich auch an der A-Säule links. Das Spiralkabel von dort habe ich einfach senkrecht runter gezogen, hinter der Mittelkonsole bis zum Handschuhfach.

    Vielleicht hilft es weiter und etwas ähnliches auch beim MK7 möglich. :rotwerden:
     

    Anhänge:

  8. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    14.795
    Zustimmungen:
    453
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    @ Nilz

    Ich hätte da zwei Verbesserungsvorschläge:

    - wenn Du die Lüftungsdüse unterm Navi rausnimmst kommt das Kabel fast komplett unsichtbar hinterm Armaturenbrett raus.

    - in die rechte unbenutzte Steckdose im Handschuhfach würde ich eine Abdeckkappe investieren.
    Wenn da mal ein Metallgegenstand reinfällt (Büroklammer reicht schon) kann das unschöne Folgen haben.

    :rotwerden:
     
  9. DLange

    DLange Neuling

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2009, 1.25 82PS
    Sodele, alles verbaut.
    Die Steckdose sitzt jetzt im Fach beim OBD. Musste sie nur ziemlich weit nach vorne rausgucken lassen, da dort hinter eine Eisenstrebe hergeht. War aber machbar.
    Stromkabel durchs Armaturenbrett verlegt und per Stromdieb and die Steckdose im Mitteltunnel angeschlossen.
    Für die Kabel vom Halter habe ich die Türdichtung abgezogen und von dort hinter die Verkleidung gedrückt und schon war ich mit dem dicken Stecker auch am ODB Fach angekommen.

    Besten Dank nochmals für eure Hilfe und Anregungen.
     
  10. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    14.795
    Zustimmungen:
    453
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Hmm... am Ziganzünder hast Du aber Dauerplus, ist das beabsichtigt?
     
Thema:

Steckdose auf Armaturenbrett

Die Seite wird geladen...

Steckdose auf Armaturenbrett - Ähnliche Themen

  1. 12v Steckdosen im Fahrgastraum größer als im Fahrerhaus Transit Euroline 2004

    12v Steckdosen im Fahrgastraum größer als im Fahrerhaus Transit Euroline 2004: Hallo, so wie ich gelesen habe sind die 3 12v Steckdosen (unterm Fahrer-Beifahrersitz und hinten in der Seitenverkleidung) im Wohnraum etwas...
  2. Länge Ladekabel für 230V Steckdose Kuga Plug-In Hybrid

    Länge Ladekabel für 230V Steckdose Kuga Plug-In Hybrid: Hallo! Könnte mir ein Besitzer eines Kuga Plug-In Hybrid mitteilen, wie lang das werksseitig beigefügte Ladekabel ist? (für normale Steckdose)....
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Steckdose (Zigarettenanzünder) wechseln

    Steckdose (Zigarettenanzünder) wechseln: Hallo Kollegen, weiss jemand wie die Mittelkonsole ( siehe Bild ) geöffnet werden kann ? Ich finde ringsum keine Schrauben. Der Zigarettenanzünder...
  4. Ranger Raptor Dauerstrom an AHK Steckdose

    Ranger Raptor Dauerstrom an AHK Steckdose: Mahlzeit, ist hier ein Ranger Raptor Besitzer der mir sagen kann ob die Steckdose für die AHK serienmäßig mit Dauerstrom belegt ist? Konnte...
  5. Steckdose/Zigarettananzünder im Armaturenbrett ausbauen?

    Steckdose/Zigarettananzünder im Armaturenbrett ausbauen?: Hi! Ich habe hier einen Ford Focus , BJ 2000. Gibt es eine einfache Möglichkeit, an den Stromanschluss des Zigarettenanzünders im Armaturenbrett...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden