StreetKA (Bj. 03-05) RL2 Steckdose

Dieses Thema im Forum "StreetKA/SportKA Forum" wurde erstellt von hawktom, 10.05.2013.

  1. #1 hawktom, 10.05.2013
    hawktom

    hawktom Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus B-Max Sync 1,0 ltr. Ecoboost
    Hallo Leutz,

    ich will mit dem Streety dieses Jahr mal eine ausgedehnte Tour über Schweiz, Savoyen bis runter zu Cote d`azur machen.:top1:

    Und da es ja durchaus warm werden kann, hab ich überlegt mir in den Kofferraum eine Bordsteckdose für den Betrieb einer Getränkekühlbox zu installieren.

    Hat das schonmal jemand gemacht und kann mir Tips geben ?


    Gruss Tom
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 10.05.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.065
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Eine Bordsteckdose gibt's im Kfz-Zubehör, ggfls. auch in Form eines Zigarettenanzünders. Dann bohrst Du an geeigneter Stelle ein rundes Loch in die Verkleidung (eine Stelle wo genug "Luft" dahinter ist, damit das Teil ganz hineipasst), ziehst die beiden Kabel daran (Plus und Masse) zum Anzünder nach vorn und klemmst sie parallel an die Leitungen des Anzünders an.

    ACHTUNG: Während der elektrischen Arbeiten die Sicherung vom Anzünder ziehen, sonst Kurzschlussgefahr. Und die Verbindung mit dem roten Kabel gut und sicher erstellen - Dauerplus !

    Grüße
    Uli
     
  4. Maxfly

    Maxfly Planwagen Kutscher

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    3.397
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    StreetKa 06/2003 & 04/2003
    Moin wie immer gibt es an Uli´s Anleitung nix zu meckern.:top1:
    Und mit Dauer + meint er es liegt immer Strom an!
    Ich würde die Installation daher noch um einen Batteriewächter ergänzen.
    (Hab da so meine Erfahrungen gemacht ;-) Danke ADAC & Boschdienst)
     
  5. #4 hawktom, 11.05.2013
    hawktom

    hawktom Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus B-Max Sync 1,0 ltr. Ecoboost
    Hi Jungs,

    danke für die Antworten, aber mir gings eher darum ob jemand weiss wie man am besten durch den Verdeckkasten in den Kofferraum kommt.
    Irgendwo muss ja die Kabelbaumdurchführung für die Rücklichter sein.

    Die Dauer-Spannung hol ich mir von der Innenraumleuchte, die ist am nächsten zum Kofferraum, und gross genug abgesichert um eine Kühlbox zu betreiben.

    Gruss Tom
     
  6. #5 MucCowboy, 11.05.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.065
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Bitte NICHT !!
    An der 10A-Sicherung der Innenleuchte hängen so viele weitere Verbraucher, dass die 10A gerade für alle reichen. Eine Kühlbox daran wird die Sicherung nicht überstehen. Fliegt die Sicherung, ist es nicht nur dunkel, sondern u.a. fällt auch das Kombiintrument aus. Willst Du das riskieren?

    Zweitens ist das Kabel zur Innenleuchte gerade mal 0,75 qmm dick, ausgelegt NUR für die Leuchte alleine, nicht für die Box.

    Zum Vergleich: Der Anzünder ist exklusiv mit 15A abgesichert. Das Anschlusskabel ist mit 2,5 qmm Dicke auch darauf ausgelegt, das als Dauerbelastung zu verkraften. Es hat schon einen Grund warum ich gesagt habe, bitte dort anzuklemmen.

    Die Kabelstrecke zum Heck verläuft am linken Türschweller entlang.

    Grüße
    Uli
     
  7. #6 hawktom, 11.05.2013
    hawktom

    hawktom Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus B-Max Sync 1,0 ltr. Ecoboost
    Hi Uli,

    danke für den Hinweis.
    Das die 10A-Sicherung der Innenraumleuchte mehrere Verbraucher versorgt hab ich nicht gewusst.
    Ich hätte ziemlich dumm aus der Wäsche geschaut wenn plötzlich im Mont-Blanc-Tunnel das Kombi-Instrument ausgefallen wäre, und ich keine Ahnung gehabt hätte warum.:was:

    Gibt`s denn im Sicherungskasten keine freie Sicherung mehr die ich belegen könnte ? :fragezeichen:

    Gruss Tom
     
  8. #7 MucCowboy, 11.05.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.065
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nein. Der Sicherungskasten ist ein Steckrahmen, in dem genau diejengen Elemente drin sind die nach Ausstattung auch gebraucht werden. Alles andere fehlt, inklusive Sockel und Kabelanschlüsse.

    Ich verstehe nicht wo das Problem sein soll, die 50 cm über den Sicherungskasten nach rechts weiterzugehen und an den Anzünder anzuklemmen.

    Grüße
    Uli
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 hawktom, 11.05.2013
    hawktom

    hawktom Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus B-Max Sync 1,0 ltr. Ecoboost
    Hi Uli,

    Problem ? Es gibt keins.
    Ich hab dem Handbuch entnommen das der Steckplatz 21 nicht belegt sein soll.
    Es hätte mich gereizt für die Kofferraum-Steckdose eine eigene Sicherung zu haben.
    Wenn das nicht geht, geht`s halt nicht.
    Dann geh ich parallel zum Zigarettenanzünder.

    Gruss Tom
     
  11. #9 CrankPhaeton, 28.06.2013
    CrankPhaeton

    CrankPhaeton Hobby Tuner

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Streetka, Bj: 2003, 1.6l DuraTec 8V
    Du kannst ja zusätlich eine Sicherung einbauen.. Ist wie bei den Car-Hifi Anlagen.
    Gleiches Prinzip.

    Gruß
     
Thema:

Steckdose

Die Seite wird geladen...

Steckdose - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB 12V Steckdose im Kofferaum nachrüsten

    12V Steckdose im Kofferaum nachrüsten: Hallo liebe Ford Gemeinde :) ich möchte mir eine 12 V Steckdose in den Kofferaum einbauen. Die Steckdose an sich habe ich schon, nur finde ich die...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB 12 Volt Steckdose in der Mittelkonsole hat keinen Strom

    12 Volt Steckdose in der Mittelkonsole hat keinen Strom: Hallo liebe Focus Freunde, auch wenn dieses Thema euch vielleicht schon nervt, aber als Neuling bin ich ein wenig auf Eure Hilfe angewiesen. In...
  3. Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 Steckdose - Zigarettenanzünder - Sicherung?

    Steckdose - Zigarettenanzünder - Sicherung?: Moin! Mir ist gestern ein kleiner Metallstift in den Zigarettenanzünder gefallen. Gab einen kleinen Funken und dann war die Steckdose tot. Kein...
  4. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Hat jemand für den Fiesta Chianti die steckdose und den zigarettenanzünder

    Hat jemand für den Fiesta Chianti die steckdose und den zigarettenanzünder: hat jemand für den Fiesta Chianti die Steckdose und den Zigarettenanzünder bin neu im Forum. habe als opa von 73 mir einnen Chianti 1994 gekauft...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Strom über den innenleigenden Sicherungskasten

    Strom über den innenleigenden Sicherungskasten: Hallo, Ich bräuchte Hilfe bei folgendem Projekt: Ich wollte mir eine KFZ-Steckdose ins Handschuhfach bauen. Sie muss Zündungsplus haben. Kann...