Steinschlag: reparieren oder nicht?

Diskutiere Steinschlag: reparieren oder nicht? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Leute, habe vor kurzem nen kleinen Steinschlag in der Scheibe vorn bei meinem Fiesta entdeckt. Der Steinschlag hat einen Durchmesser...

  1. deylo

    deylo Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6, BJ 2006, 1.4 Benzin
    Hallo Leute,

    habe vor kurzem nen kleinen Steinschlag in der Scheibe vorn bei meinem Fiesta entdeckt.

    Der Steinschlag hat einen Durchmesser von knapp 2 Millimetern - also kaum wahrnehmbar. Für mich stellt sich aber nun die Frage, ob der Steinschlag trotzdem repariert werden sollte oder nicht.

    Hatte so noch keinen Steinschlag, aber ich würde mal vermuten, dass ich es so belassen kann.

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der Pendler, 06.05.2010
    Der Pendler

    Der Pendler Tiefflieger

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier GHIA BWY 2.5l V6
    Servus!

    Wenn Du eine Teilkaskoversicherung (bzw. Voll-) hast, lass ihn reparieren.

    Es gibt verschiedene Anbieter, welche auch verschiedene Versionen haben, welcher Steinschlag mit "Smartrepair" reparabel ist und welcher nicht.

    Car...ss z.B. gibt einen Rand um die Scheibe von 10 cm an. Es gibt andere Werkstätten / Anbieter, welche 7 cm Rand angeben.

    Genauso darf der Steinschlag nicht im Sichtbereich des Fahrers liegen.

    Sichtbereich: von der Lenkradmitte 15cm nach links und rechts im Wischerbereich.

    Liegt der Steinschlag im "grünen Bereich", wird das Loch "ausgegossen".
    Wenn nicht, muss die Scheibe ersetzt werden.
    Dann ist jedoch die evtl. vorhandene Selbstbeteiligung fällig.

    Vorsicht bei bestimmten Carg..s-Betrieben: die wollen immer gleich eine neue Scheibe aufschwätzen!!! Klar - da wird mehr verdient. -> eigene Erfahrung!

    Bis zur Reparatur solltes Du den Schaden mit (durchsichtigem) Tape abdecken, damit kein Dreck in die Schadstelle eindringen kann.

    mfg

    Noch was: der Vers.-Beitrag steigt dadurch nicht an!
     
  4. #3 Focus06, 06.05.2010
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Ich stell mir gerade 2mm vor - geht denn der Sprung bis ins Glas, oder ist der nur oberflächlich?
    Wenn nur eine kleine Absplitterung an der Oberfläche vorliegt, wird da keiner was machen (können).
    Sind die Risse im Glas kann man das schon reparieren lassen. Ohne Kasko etwa 100€ (mit etwas Verhandlung und ohne Rechnung 50 ;)).
    Absolut notwendig ist es nicht (das die Scheibe reißt, wie es in der Werbung immer wieder erzählt wird gehört bei modernen Verbundglasscheiben ins Reich der Märchen!), aber wenn du es machen lassen willst, dann schnell, weil (wie der Vorredner schon sagte) sonst Dreck in den Riss eindringt und dann das Ergebnis optisch nicht mehr das schönste ist...
     
  5. #4 fordracer82, 06.05.2010
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Einen Steinschlag zu reparieren kostet keinen Cent, also warum willst du ihn dann lassen???????????????????

    Damit du dann in nem halben Jahr 500€ für ne neue Scheibe mit Einbau zahlen kannst oder warum????
     
  6. #5 Benni90, 06.05.2010
    Benni90

    Benni90 Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo '12; 2,0l; 140PS (BA7)
    also ich würde das auch reparieren lassen.. mir ist vor kurzen erst durch einen kleinen steinschlag den ich nicht gesehen habe die scheibe gerissen .. etwas über 30cm langer riss. ich meine zum glück zahlt die casco versicherung den scheibentausch, aber selbstbeteiligung haste immer.. so war ich dann mal eben schnell 150euro los.

    schöne grüße;)

    Benni
     
  7. #6 DanielM, 06.05.2010
    DanielM

    DanielM Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 ST305
    War letztens auch bei Car...ss. Waren in 15 Minuten fertig und der Steinschlag ist kaum noch zu sehen. Und das für keinen Cent.. Was will man mehr?
    Die paar Minuten würde ich investieren..

    Schöne Grüße,
    Daniel
     
  8. #7 Focus06, 06.05.2010
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Wie gesagt: Ohne Kasko kostet der Spaß etwa 100€ :mies:
    Sollte man schon mal am Rande erwähnen :zunge1:
     
  9. #8 Mr. Binford, 06.05.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Eben, daher fahr ich seit Kauf des Ka's mit nem ~ 1cm großen Steinschlag durch die Gegend, un hoffe er bleibt so "klein" :rotwerden: Aber ein Fahrzeug Baujahr 2006 ohne Teil-Kasko wäre schon selten...

    Also erstmal Infos vom TO abwarten, er hat ja nun einige Infos ;)
     
  10. #9 fordracer82, 06.05.2010
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2

    Richtig, da im Profil ein 2006 FoFi zu sehen ist, gehe ich mal von ner Kaskoversicherung aus.
     
  11. deylo

    deylo Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6, BJ 2006, 1.4 Benzin
    Danke für Eure Antworten.

    Teilkasko hab ich. Der Steinschlag dürfte nur oberflächlich sein und wie gesagt sehr klein. Die Frage ist nun, ob man den überhaupt repariert bekommt. Hilft Euch evtl. ein Bild weiter?

    Carglass habe ich außerdemnicht in meiner Nähe, hat jemand Erfahrung mit Pit Stop und ******* bei Glasreparaturen?
     
  12. #11 fordracer82, 07.05.2010
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Du wirst ja wohl irgendeinen Glasservice in der Nähe haben. Und ja auch die mit den drei Buchstaben machen das. Kostenlos. Also bevor du jetzt hier noch tagelang fragst und Fotots zeigst, mit denen ein Nichtfachmann sowieso nix anfangen kann, fahr doch einfach zu AundTundU und lass das machen und fertig. Der wird dir schon sagen ob das geht oder nicht. Und solange kein Riß entsteht geht es auch zu reparieren.

    Also entweder du fragts jetzt noch vier Tage lang und deine Scheibe reißt in der Zeit ein oder du fährst jetzt dahin und lässt es KOSTENLOS reparieren.

    Ist nicht böse gemeint, aber ich kann es nicht verstehen. ES IST FÜR DICH KOSTENLOS. Was willst du denn noch? Also fahr hin.
     
  13. Moerff

    Moerff Guest

    Auch wenn ich C****** in der nähe hätte, ich würde denen keinen Cent gönnen.... Selbst wenn es für mich 10x Kostenlos ist!

    Diese bescheuerten Werbespots in Radio und TV, die das gesamte deutsche Volk verdummen lassen, sprechen für sich.


    Lass dir von denen ja keine neue Scheibe aufschwätzen!


    Ich würd das so lassen wie es ist, und wenn die Scheibe doch irgendwann reißen sollte, kannst du sie immernoch machen lassen.

    Nach 4-5 Jahren hat man auch schon ordentlich Kratzer auf der Scheibe, da muss man nicht zwingend das Leben der selben verlängern.
     
  14. #13 Focus06, 07.05.2010
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Was mich hier stört, ist das alle erzählen, dass die Scheibe reißt.
    Hat Carglass wirklich schon soviel mit ihrer Werbung angerichtet, dass das nun alle glauben?
    Mein Vater hat auf seinen Connect eine Eisenplatte auf die A-Säule Beifahrerseite und die Scheibe bekommen - die Scheibe war von der größe eines A4-Blattes zersplittert, aber nicht gerissen. Und selbst in den zwei Tagen wo er damit herumgefahren ist, ist nichts passiert.
    Bei den modernen Verbundglasscheiben tritt so etwas ehr selten auf...
    Keine seriöse Werkstatt macht heute noch Wind um einen Steinschlag.
     
  15. #14 Olli2000, 07.05.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    Die Scheibenfritzen stehen ja schon vor´m Supermarkt und lauern einen da auf um einen einen Steinschlag zu reparieren oder gar eine neue Scheibe aufzuschwatzen. Die Fragen: Haben sie eine Teilkasko? Ja? Wollen wir mal nach einen Steinschlag suchen? Schein ein lohnendes Geschäft zu sein - liest man ja auch öfters mal drüber.
    Ich hatte übrigens auch mal einen Steinschlag und nach einen Tag fing die Scheibe an zu reißen. Der war aber auch recht groß.

    Gruß Olli
     
  16. #15 fordracer82, 07.05.2010
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Richtig man kann auch noch 5 Jahre fahren ohne dass die Scheibe reißt. Hab ich auch schon gemacht, aber muss nicht.

    Und auch richtig, die verdienen ihr Geld damit die Leute nach Kasko zu fragen :-)

    Wenn der Tüv Mann aber den Schlag sieht, bekommst halt die Plakette nicht.

    Also warum nicht einfach machen lassen und keinen Ärger riskieren.
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Cougar

    Cougar Raubkatzenbändiger

    Dabei seit:
    05.05.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar bj.98, 2,5L V6 Duratec
    hatte auch vor kurzen an man cougar 9 steinschläge in der scheibe und ein paar hundert in haube, kotflügel, stoßstange, scheinwerfer, nebelscheinwerfer, spiegel, tja ich war auf der autobahn unterwegs und leider war auch für die region sturm gemeldet naja ich fuhr so mit 170 und vor mir sah ich ne reisige staubwolke aus streusplitt und was weis ich noch und rums übers auto hinweg... schaden 4250 und ein paar zerquetschte:top1: vollkasko hat gezahlt, alles neu lackiert, neue scheinwerfer, nebelscheinwerfer, fordplaume mit grill und windschutzscheibe:freuen2:
     
  19. #17 KAnnibale, 08.06.2010
    KAnnibale

    KAnnibale no animals, but cannibals

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    KA, 2002, 1,3 Benziner und 2009, 1,3
    ich habe seit ein paar Tagen einen Steinschlag in meiner beheizbaren Frontscheibe.
    Meine Frage: Wird die Scheibe auch für Vollkasko-Versicherte mit Selbstbeteiligung kostenlos ersetzt? Macht die beheizbare Frontscheibe Probleme?


    Außerdem funktioniert die beheizbare Frontscheibe nicht ganz. Genau in der Mitte hat ein Draht offenbar keinen Kontakt. Das war schon immer so, stört aber nicht weiter. Aber vielleicht kann die Scheibe dadurch ja sogar auf Garantie getauscht werden?

    Vielleicht weiß das ja jemand :top1:
     
Thema: Steinschlag: reparieren oder nicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. steinschlag nicht reparieren

    ,
  2. pit stop abzocke windschutzscheibe

Die Seite wird geladen...

Steinschlag: reparieren oder nicht? - Ähnliche Themen

  1. Styling -Allgemein Grill reparieren oder austauschen

    Grill reparieren oder austauschen: Moin moin, ich bin neu hier und habe eine Frage bezüglich meines Gitters in der Frontstoßstange unter dem Nummernschild. Hoffentlich habe ich ein...
  2. PDC selbst reparieren/Fehlerquelle finden

    PDC selbst reparieren/Fehlerquelle finden: Hallo, habe für wenig Geld ein Fiesta V, 2005, 1.4L 16V mit 80PS zugelegt. Dieses Auto hatte einen Auffahrunfall und seit dem funktioniert die...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Rost an Scheibenwaschdüse reparieren

    Rost an Scheibenwaschdüse reparieren: Hallo, ein kleines Problem (hoffe ich zumindest), aber ich hätte gerne Euren Rat :-) Rund um die eine Scheibenwaschdüse auf der Motorhaube...
  4. Neues Auto- Steinschlag mit Riss Frontscheibe

    Neues Auto- Steinschlag mit Riss Frontscheibe: Moin zusammen, ich habe heute meinen FoFo ausgeliefert bekommen, ist Baujahr 02/16 mit Winterpaket. Habe eben mal die Frontscheibe etwas geputzt...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW 1.8TDDI Einspritzpumpen Elektronik reparieren sinnvoll? Erfahrungen?

    1.8TDDI Einspritzpumpen Elektronik reparieren sinnvoll? Erfahrungen?: Hallo zusammen:) Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Bei meinem Focus ist mir letzte woche auf der Autobahn stumpf bei 120 der Motor...