Steuergerät ZV tauschen!?

Diskutiere Steuergerät ZV tauschen!? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Servus miteinander, habe eben per Post mein neues Steuergerät für die ZV (jetzt mit Funk, vorher ohne Funk) bekommen. Bevor ich nun los lege...

  1. #1 ChrisXXL, 14.07.2011
    ChrisXXL

    ChrisXXL Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 16V, Bj. 1999.
    Servus miteinander,

    habe eben per Post mein neues Steuergerät für die ZV (jetzt mit Funk, vorher ohne Funk) bekommen.
    Bevor ich nun los lege wollte ich nochmal fragen, kann ich dieses einfach so tauschen und die bisherigen Schlüssel weiterhin nutzen oder müssen diese neuprogrammiert werden?

    Die bisherigen Schlüssel sind ohne Funk (neue mit funk werden bei Ford bestellt, außer einer von euch hat noch einen oder zwei komplette Schlüssel herumliegen die er los werden will).

    Vielen Dank im Voraus für eure antworten.
     
  2. #2 Cleanwerner, 15.07.2011
    Cleanwerner

    Cleanwerner Neuling

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford focus
    Hallo habe noch 2 nageneue original Fordfunkschlüsselrohlinge müssten noch passend für dein Auto gefrässt werden kosten zusammen 70 euro für beide Schlüssel bei Ford 90 euro das Stück
    gruss Werner
     
  3. #3 MucCowboy, 15.07.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    14.212
    Zustimmungen:
    455
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das ZV-Modul enthält die Steuerelektronik für die ZV und für die Fernbedienung. Letztere ist bei Dir egal, weil Du keine Senderschlüssel hast. Die ZV ansicht wird über elektrische Kontakte in den Türen gesteuert, das Modul ist nur die ausführende "Kommandostelle". In den Türen änderst Du ber nichts, von daher wird die ZV mit dem neuen Modul genauso funktionieren.

    Die weiteren Eigenschaften des Zündschlüssels - Wegfahrsperre und mechanische Passform für die Schlösser - haben wiederum nichts mit dem ZV-Modul zu tun.

    Grüße
    Uli
     
  4. #4 ChrisXXL, 15.07.2011
    ChrisXXL

    ChrisXXL Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 16V, Bj. 1999.

    Danke Uli für die Info.
    Habe es eben getauscht, allerdings war es für die Halterung etwas sehr gross und ich musste etwas improvisieren, aber alles funktioniert nun wieder bestens (ok ausnahme die Heckklappe wird nach drücken auf den Knopf nicht entriegelt).
     
  5. #5 HeRo11k3, 15.07.2011
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Drücken auf den Knopf im Innenraum oder auf der Fernbedienung?

    Ich muss auf der (Jaguar-)Fernbedienung 2x kurz nacheinander drücken - weiß nicht, ob das normal ist, ist aber 100% reproduzierbar.

    MfG, HeRo
     
  6. Davin

    Davin Neuling

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier `99
    Iss normal.Steht auch so in der Anleitung das man 2-mal innerhalb von 3 sek. drücken muss damit der Kofferraum auf geht.
     
  7. #7 ChrisXXL, 15.07.2011
    ChrisXXL

    ChrisXXL Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 16V, Bj. 1999.
    Tja da Kauf ich mir nen fofO mit Handbuch und lese das nicht richtig ;)
    Wenn ich mich von der Couch aufraffe schaue ich mal ob es funktioniert!
    Habe allerdings noch keine funkfernbedienung und nutze daher den Schalter Links
    Am Cockpit!
     
  8. #8 HeRo11k3, 15.07.2011
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Da sollte es nicht so sein. 2x drücken muss man nur bei der Fernbedienung (habe ich gerade in der Bedienungsanleitung nachgelesen :))

    MfG, HeRo
     
  9. #9 ChrisXXL, 15.07.2011
    ChrisXXL

    ChrisXXL Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 16V, Bj. 1999.
    Dann ist wohl etwas nicht in Ordnung mit der heckklaPpenentriegelung!
     
Thema: Steuergerät ZV tauschen!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie wechsel ich das steuergerät der zentralverriegelung Ford Focus mk1

    ,
  2. ford galaxy steuergerät zv

    ,
  3. ford ka zv modul

    ,
  4. steuergerät zentralverriegelung ford transit,
  5. ford focus 1999 zentralverriegelung relais,
  6. ford focus steuergerät tauschen,
  7. Ford Puma Zentralverriegelung Steuerung austauschen,
  8. ford transit zv steuergerät,
  9. zentralverriegelungs steuermodul fiesta v,
  10. ford fusion fernbedienung modull,
  11. steuergerät fuür valveematic tauscchen
Die Seite wird geladen...

Steuergerät ZV tauschen!? - Ähnliche Themen

  1. Kühlmittel tauschen

    Kühlmittel tauschen: Hallo, ich möchte bei meinem C-Max 1.6 TDCi 08 die Kühlflüssigkeit wechseln. Ich habe schon gelesen, dass man entweder die Schraube unten am...
  2. "Sony CD" gegen 1DIN-Radio tauschen - passender Rahmen?

    "Sony CD" gegen 1DIN-Radio tauschen - passender Rahmen?: Ich hatte gerade eine Frage falsch gestellt und der Thread ist dann leider etwas entgleist. Ein Moderator hat ihn dann geschlossen. Was einerseits...
  3. "Sony CD" gegen 1DIN-Radio tauschen - Blende?

    "Sony CD" gegen 1DIN-Radio tauschen - Blende?: Hallo. ich möchte das serienmäßige Sony gegen ein Radio im 1-DIN-Format wechseln. Jetzt habe ich da en riesiges Loch. Ich könnte ja einen 2-DIN...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Innenraumgebläsemotor tauschen

    Innenraumgebläsemotor tauschen: Hallo Mondeofreunde! Ich muss nun leider doch wohl den Innenraumgebläsemotor tauschen, da er anfängt zu quitschen und scheinbar den Radioempfang...
  5. Im Steuergeräte Sachen freischalten

    Im Steuergeräte Sachen freischalten: Mahlzeit zusammen, Seit gut zwei Wochen bin ich Besitzer eines schönen st170 Turnier. Hier und da schaue ich nach Teilen zum umbauen etc....