Steuerkette

Diskutiere Steuerkette im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo zusammen. Frage: Muss beim 2.0i DOHC die Steuerkette mal gewechselt werden (BJ 91)? Gibts da irgendwelche Intervalle? Hatte/ habe nur Fzge...

  1. #1 mike1977, 30.09.2009
    mike1977

    mike1977 Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra 1991 2.0 DOHC
    Hallo zusammen. Frage: Muss beim 2.0i DOHC die Steuerkette mal gewechselt werden (BJ 91)? Gibts da irgendwelche Intervalle? Hatte/ habe nur Fzge mit Zahnriemen. Ich dachte , dass die Kette wartungsfrei wäre - aber nachdem ein Kollege bei seinem Jaguar die Steuerkette wechseln muss und der Wagen seiner (eigenen) Aussage nach nur ein besserer Ford ist (XJ BJ 96) frag ich mal lieber hier. in der Werkstatt heißts sicher ..."ja, wann kommen Sie vorbei...?"

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 30.09.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    Die Führungsschienen und der Kettenspanner sollte man eher im Auge behalten , damit fangen eher die Probleme an !
     
  4. #3 mike1977, 30.09.2009
    mike1977

    mike1977 Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra 1991 2.0 DOHC
    Und wie äußern sich die?
     
  5. Pommi

    Pommi Guest

    Stärkeres Klappern der Steuerkette, dass nicht nach ein paar Minuten Motorlauf aufhört, sobald der Öldruck da ist. Und mit ein paar Minuten meine ich nicht 10 Minuten, das wäre schon zu lange.
     
  6. #5 V6-24vChristian, 30.09.2009
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    Ich stimme Pommi zu! Die kette brauch man fast nie wechseln,das ist das gute, macht es aber kompliziert beim zylinderkopfdichtungswechsel, sonst halten die Ketten weit über 500.000km aus,bei guter fahrweise,und regelmäßiger wartung.
     
  7. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Also eigentlich sollte die Kette nach paar Sekunden aufhören mit Klappern... Wenn der Öldruck erst nach paar Minuten da wäre, würde der Motor schnell die Segel streichen... ;)
     
  8. Pommi

    Pommi Guest

    ch199: Im Grunde hast du recht. Aber ich hatte schon mal bei einem Kollegen, dass der Kettenspanner am Anfang nicht so recht wollte. Bei dem dauerte es schon mal 90 Sek, bis das Kettenrasseln weg war.

    Deshalb: Ersetze das "sobald der Öldruck da ist" durch "sobald der Öldruck den Kettenspanner voll gespannt hat".
     
  9. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Ok, ist ja nur ne Ausdruckssache... ;)
    Aber 90sec. sind net paar min. :D
    Aber ich denke, man versteht, worum es geht...
     
  10. #9 V6-24vChristian, 02.10.2009
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    Seit wann klappert ne Kette,wenn sie fest ist gespannt ist.eigentlich nicht. Ausser wenn sich der Kettenspannerstößel kaputt oder sich nich richt geöffnet hat. Oder es ist was ringsums um die kette was locker, der kettenspanner defekt, das ober plastikteil. Oder es sind ganz einfach nur kaputte Hydrostößel, viel kann da nicht kaputt gehn.
     
  11. #10 OHCTUNER, 02.10.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    Alles über 3 sekunden rasseln ist für mich schon nicht akzeptabel und selbst das wäre schon recht lange !
    Jo , viel kann da nicht kaputt gehen , außer im schlimmsten Fall ein Kettenriss !
     
  12. #11 MK3_Cabrio, 02.10.2009
    MK3_Cabrio

    MK3_Cabrio ..FORD- ´cus it´s FUN..

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MK2Sierra/90/2,oOHC MK3Essi-Cab/85/1,6 MK4Essi-Cab
    ich wollts grad sagen... so bin ich jetzt an das schlachtfahrzeug gekommen...
    kette gerissen.. alles mal auf um nach zu sehen und da habe ich gesehen das der spanner (kleines rotes plastezahnrad) abgedreht war... nach dem verschleiß zu urteilen schon länger (nicht durchs reißen der kette)..
     
  13. #12 V6-24vChristian, 03.10.2009
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    3 sekunden,ist normal,das ist bei mir auch so,und bei meinem DOHC ist alles ganz. Das öl muss erstmal bis oben drauf auf die hydros.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 OHCTUNER, 03.10.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    Wieso bei dir auch so ?
    Bei wem noch ?
    Mein Kotzi hat es letzten Winter wo es wirklich saukalt war nur 3x geschafft bei Kaltstart 1 sekunde zu rasseln und bei mir muß die Ölpumpe 24 Hydros füttern !
    Das Geräusch kam aber von der Kette/Spanner , die Hydros haben noch nie geklappert !
    Deswegen fahre ich nicht ohne Grund ein 0W40 !
     
  16. #14 Pommi, 03.10.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.10.2009
    Pommi

    Pommi Guest

    Nur mal kurz zur Info: Im DOHC ist die Kette nur bei laufendem Motor komplett gespannt, da dies über den Öldruck geschieht. Kein laufender Motor, kein Öldruck, keine gespannte Kette. Zumindest nicht voll gespannt.

    Edit: Ich merke bei meinem Scorpio auch kein Rasseln. So wie es aussieht geht das erste Rasseln im Geräusch des Anlassers unter und danach gibts keins mehr. Und ich fahre nur "5 w 40" vollsynthetisch.
     
Thema:

Steuerkette

Die Seite wird geladen...

Steuerkette - Ähnliche Themen

  1. Explorer Steuerkette

    Explorer Steuerkette: Servus, eine Frage zu meinem Explorer. Er rasselt vorne und es wird vermutlich Steuerkette dran sein. Laufleistung 340tkm. Er rasselt durch...
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Steuerkette wechsel

    Steuerkette wechsel: Hallo, ich habe seit ein Jahr ein klappern im Motorraum klingt so als wenn sich ein oder zwei Stößel dieses geräuch machen. Ich möchte die Stößel...
  3. Steuerkette oder Zahnriehmen?

    Steuerkette oder Zahnriehmen?: Hey! Wollte mal nachfragen ab welchem Motor eine Steuerkette verbaut wurde. Habe ein 1.8er mk2 facelift 2008 Normalerweise werden ab 1.8liter...
  4. Steuerkette kontrollieren

    Steuerkette kontrollieren: Hallo, kann mir jemand die Intervalle für den Kettenspannner nennen und wie kann ich da kontrollieren? 2,4 l, 2001er T330
  5. Steuerkette lose

    Steuerkette lose: Hej Leute. Kurzes Update zum Getriebeschaden: Hab im Netz für 700€ ein gebrauchtes (150000tsd) gekauft (mit Gewährleistung) und eingebaut (gleich...